Yamaha R1 rn12 Schlüssel verloren was jetzt?

Alles was in keine der anderen Technik-Kategorien passt.

Moderator: Forumsteam

Antworten
Benutzeravatar
Badlam
Frischling
Frischling
Beiträge: 5
Registriert: 13. August 2019, 09:08
Meine R1: RN 12, BJ: 2005
Extras: xx
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 0

Yamaha R1 rn12 Schlüssel verloren was jetzt?

Beitrag von Badlam »

Servus und Hallo

Habe ein dickes Problem und hoffe es kann mir einer Helfen!

Habe letztes Wochenende meinen Motorrad schlüssel verlegt und das wahr der einzige :cry:

Hab jetzt auch schon im Forum geschaut, google gefragt was für Möglichkeiten es gibt.
Steig da aber net ganz durch was mir da wirklich helfen kann bzw was es für Lösungen gibt.

Ich hoffe das mir einer von euch weiterhelfen kann.

Vielen Dank schon mal im voraus.

P.s.falls ich das Thema ins falsche Forum gestellt habe tut es mir leid wusste nicht in welches ich es stellen sollte :worried:
Grüße aus'm Schwabenländle :D

Drive Hard and Fly High :moeppeln:
Benutzeravatar
Murcie
Dauerbrenner
Dauerbrenner
Beiträge: 113
Registriert: 18. Februar 2016, 10:37
Meine R1: R1M RN 32, BJ: 2015#
Extras: Vieles.......
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Yamaha R1 rn12 Schlüssel verloren was jetzt?

Beitrag von Murcie »

Da hilft evtl. nur der Freundliche und das wird Teuer.
Könnte auch gelingen sich was zum ausschlachten zu suchen.

Gruß
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Murcie für den Beitrag:
Badlam (15. August 2019, 15:44)
Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 16358
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Yamaha R1 rn12 Schlüssel verloren was jetzt?

Beitrag von RRudi »

Da hilft eigentlich nur, den kompletten Schloßsatz zu tauschen , sowas z.B. https://www.ebay.de/itm/Yamaha-R1-Rn12- ... Swt9FdUDn8

Hin und wieder liest man bei r4f , dass Leute die Wegfahrsperre deaktivieren können https://www.racing4fun.de/markt/details/200268.html

aber wenn Du gar keinen Schlüssel mehr hast, wird das ja auch kein Tor.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor RRudi für den Beitrag:
Badlam (15. August 2019, 15:45)
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2020
11.+12.6. OSL mit ArtMotor
06.+07.7. Most mit CR-Moto
31.7-2.8. Assen mit Dannhoff
22.-23.8. OSL mit MotoMonster (R1Club Event)
05.-08.10 Rijeka mit Dreier
APRIL 2021 Rijeka mit Dreier (Ersatz für 2020)

Bild
Benutzeravatar
TomPue
Moderator
Moderator
Beiträge: 3763
Registriert: 23. Januar 2014, 07:38
Meine R1: RN32/2KSC060A
Extras: Abziehbilder
Wohnort: Neuwied
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Yamaha R1 rn12 Schlüssel verloren was jetzt?

Beitrag von TomPue »

Das Angebot oben find ich überzogen teuer, unser Helmut wird bestimmt auch mit einem Schlosssatz weiterhelfen können.
Schau mal nach HMP Helmut Brandl bei Kleinanzeigen oder Helle001 hier im Form.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor TomPue für den Beitrag:
Badlam (15. August 2019, 15:45)
Bild
Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 10224
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Yamaha R1 rn12 Schlüssel verloren was jetzt?

Beitrag von SLIDER-S »

Wie schon gesagt wurde, wirst Du wohl den Schloßsatz austauschen müssen :oops:
Evtl. hat auch der Helle was auf Lager, frag ihn mal ;-)
https://forum.r1club.com/memberlist.php ... ile&u=3844
Hier sind einige Firmen aufgelistet die Schlüssel mit Vorlage vom Schloss nachmachen können ;-)
https://www.google.de/search?ei=e45SXbH ... AoT1_qUj5E

Wie Du das Zündschloss ausbaust bzw Abreißschrauben raus bekommst, findest Du mit der SuFu

Ich finde die 450 nicht Überzogen, schau mal was ein Satz Neu kostet, wahrscheinlich das 4-5 fache :oops:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor SLIDER-S für den Beitrag:
Badlam (15. August 2019, 15:45)
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild
Benutzeravatar
erlkoenig24
Herbrenner
Herbrenner
Beiträge: 90
Registriert: 31. August 2018, 07:17
Meine R1: RN 12, BJ: 2004
Wohnort: Sattledt
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Yamaha R1 rn12 Schlüssel verloren was jetzt?

Beitrag von erlkoenig24 »

Hatte ein ähnliches Problem wie du, hab nur mehr einen Schlüssel gehabt. Bevor ich aber den auch noch verliere, habe ich mich gleich um das Problem gekümmert:

- Kauf dir einfach einen WFS Emulator Chip: Der wird statt der Ringantenne angeschlossen! (Hab noch einen rumliegen falls du Interesse hast, kann ihn dir für 15€ mit Versand anbieten)
- Dann kauf dir einen günstigen, mechanischen Schlosssatz (kostet um die 30€, https://de.aliexpress.com/item/32958311 ... b201603_52)

Das vordere Zündschloss tauscht du aus, ebenso den Tankverschluss und das Soziusschloss.

Der Emulator deaktiviert dir die WFS, und du hast wieder 2 neue Schlüssel, fertig!
Alternativ kann man statt dem Zündschloss auch einen Schalter einbauen, falls es sich um ein Ringbike handelt.

(Eine weitere Option: Man geht zum Chiptuner, die können die WFS auch deaktivieren, kostet halt mehr. Das macht man am besten im Zuge einer Abstimmung am Prüfstand!)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor erlkoenig24 für den Beitrag:
Badlam (15. August 2019, 15:45)
helle001
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2363
Registriert: 16. Mai 2009, 08:54
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Extras: Rahmen original
Wohnort: Mallersdorf
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Yamaha R1 rn12 Schlüssel verloren was jetzt?

Beitrag von helle001 »

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor helle001 für den Beitrag:
Badlam (15. August 2019, 15:45)
Grüsse aus Niederbayern

Helmut

www.hmp-motorcycle-parts.de
Motorrad Service und Tuning
Amerschläger P4 Motoren Prüfstand von 10-250KW
Benutzeravatar
Badlam
Frischling
Frischling
Beiträge: 5
Registriert: 13. August 2019, 09:08
Meine R1: RN 12, BJ: 2005
Extras: xx
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Yamaha R1 rn12 Schlüssel verloren was jetzt?

Beitrag von Badlam »

Vielen lieben Dank für die schnellen und verdamt hilfreichen Antworten.
Werde vermutlich ein neues zündschloss etc. Einbauen

Kann es mir nur nicht sofort leisten so viel für ein neue Anlage auszugeben dann wird die gute erstmal in die Garage gestellt :cry:
und Zerlegt
Trotzdem vielen lieben Dank an alle :inlove:

Ps. @helle001 hoffe das zündschloss gibt es nächsten Monat noch dann würde ich mich melden
Grüße aus'm Schwabenländle :D

Drive Hard and Fly High :moeppeln:
helle001
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2363
Registriert: 16. Mai 2009, 08:54
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Extras: Rahmen original
Wohnort: Mallersdorf
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Yamaha R1 rn12 Schlüssel verloren was jetzt?

Beitrag von helle001 »

Servus,

Klar mach ich. Bis dahin.
Grüsse aus Niederbayern

Helmut

www.hmp-motorcycle-parts.de
Motorrad Service und Tuning
Amerschläger P4 Motoren Prüfstand von 10-250KW
Antworten

Zurück zu „Technik-Allgemein“