Ein Loblied: Der Bridgestone S21 auf der RN32

Technik und Tuning am Fahrwerk. Verbesserung des Fahrwerks durch Lenkungsdämpfer..., welchen Reifen...

Moderator: Forumsteam

Antworten
Benutzeravatar
ViPER
*Fastest Pathfinder*
*Fastest Pathfinder*
Beiträge: 3849
Registriert: 8. Februar 2003, 10:33
Meine R1: SDR 1290 SE
Extras: Hubraum
Wohnort: Im Spessart
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ein Loblied: Der Bridgestone S21 auf der RN32

Beitrag von ViPER » 20. August 2018, 23:20

ExNinja hat geschrieben:Hab mir die S21 jetzt mal für die Kati bestellt.
Da bin ich mal gespannt:-)
Hättst mal lieber einen Rosso Corsa 2 bestellt 8)
KTM Superduke R 1290 SE
Bild

Benutzeravatar
edwynhund
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2372
Registriert: 12. Februar 2003, 21:19
Meine R1: RN09 / 675
Wohnort: Franken-Land bei Erlangen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ein Loblied: Der Bridgestone S21 auf der RN32

Beitrag von edwynhund » 21. August 2018, 10:58

@Viper,

wie ist denn deine Erfahrung mit dem Michelin Power RS, du hattest den doch letzes Jahr auf der Duke.

Ich muß jetzt erst noch meinen neuen S20-Evo hinten runter fahren, dann denke ich drüber nach mal was neues zu probieren.
Gerne etwas was für meine RN09 als 190/55 frei gegeben ist :evil:
Race-Daytona 675 #417
Straße: Yamaha R1 RN09 mit SBK-Lenker 66't km


Events 2020:
06.04. - 09.04. Rijeka Dreier
22.05. - 24.05. T-Challenge Lausitzring (BikePromotion)
22.08. - 23.08. OSL MotoMonster (R1-Club Event)
25.09. - 27.09. T-Challenge Brünn (BikePromotion)


https://www.youtube.com/channel/UCJCiw3 ... subscriber


Bild

Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 10063
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Ein Loblied: Der Bridgestone S21 auf der RN32

Beitrag von SLIDER-S » 21. August 2018, 11:16

Für Freigaben in 190/55 wirst Du wohl nur bei Michelin, Metzeler & Pirelli fündig werden.
Die anderen Hersteller machen kaum bis gar keine Freigaben für ältere Mopeds.
Ich hatte vor paar Jahren das gleiche Prob mit der RN12, da gabs nix von BS, Dunlop oder Conti.
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild

Benutzeravatar
ExNinja
*Rat der Ältesten
*Rat der Ältesten
Beiträge: 18635
Registriert: 10. Juli 2003, 18:57
Meine R1: 1290 SD R
Extras: xx
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ein Loblied: Der Bridgestone S21 auf der RN32

Beitrag von ExNinja » 21. August 2018, 11:20

ViPER hat geschrieben:
ExNinja hat geschrieben:Hab mir die S21 jetzt mal für die Kati bestellt.
Da bin ich mal gespannt:-)
Hättst mal lieber einen Rosso Corsa 2 bestellt 8)
Den hatte ich auch auf dem Zettel, weil Jürgen den zur Zeit fährt.
Leider konnte er mir nichts zu den "Nassfahreigenschaften" sagen.

Für mein "rumschwuchteln" sollte der S21 reichen :-)
Bild
Bild

Benutzeravatar
ViPER
*Fastest Pathfinder*
*Fastest Pathfinder*
Beiträge: 3849
Registriert: 8. Februar 2003, 10:33
Meine R1: SDR 1290 SE
Extras: Hubraum
Wohnort: Im Spessart
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ein Loblied: Der Bridgestone S21 auf der RN32

Beitrag von ViPER » 21. August 2018, 16:50

edwynhund hat geschrieben:@Viper,

wie ist denn deine Erfahrung mit dem Michelin Power RS, du hattest den doch letzes Jahr auf der Duke.

Ich muß jetzt erst noch meinen neuen S20-Evo hinten runter fahren, dann denke ich drüber nach mal was neues zu probieren.
Gerne etwas was für meine RN09 als 190/55 frei gegeben ist :evil:
Der Rosso Corsa 2 fährt sich m.M. nach besser als ein Power RS und hält auch länger.

Freigabe ür die gute alte RN09 gibts HIER
KTM Superduke R 1290 SE
Bild

Benutzeravatar
OLDMEN
Moderator
Moderator
Beiträge: 4841
Registriert: 2. Januar 2010, 22:39
Meine R1: MT10-SP
Extras: xx
Wohnort: Schwülper
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Ein Loblied: Der Bridgestone S21 auf der RN32

Beitrag von OLDMEN » 1. September 2018, 21:45

ExNinja hat geschrieben:
20. August 2018, 20:17
Hab mir die S21 jetzt mal für die Kati bestellt.
Da bin ich mal gespannt:-)
Ist die Kati jetzt neu besolt, dann könnten wir ja mal testen.
Diesel haben Charakter und brauchen keinen Stecker.

Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude

Bild

Benutzeravatar
ExNinja
*Rat der Ältesten
*Rat der Ältesten
Beiträge: 18635
Registriert: 10. Juli 2003, 18:57
Meine R1: 1290 SD R
Extras: xx
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ein Loblied: Der Bridgestone S21 auf der RN32

Beitrag von ExNinja » 2. September 2018, 14:22

OLDMEN hat geschrieben:
1. September 2018, 21:45
ExNinja hat geschrieben:
20. August 2018, 20:17
Hab mir die S21 jetzt mal für die Kati bestellt.
Da bin ich mal gespannt:-)
Ist die Kati jetzt neu besolt, dann könnten wir ja mal testen.
Ja, die Reifen sind drauf und ich habe sie heute 100Km eingefahren.....ich bin begeistert!
Nächstes WE können wir ne Runde drehen.
Bild
Bild

Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 21087
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M 2016
Extras: Emil Schwarz-Lager
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Ein Loblied: Der Bridgestone S21 auf der RN32

Beitrag von PEB » 2. September 2018, 15:25

:rock:
Sag ich doch. :-)

Benutzeravatar
TomPue
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 3340
Registriert: 23. Januar 2014, 07:38
Meine R1: RN32/2KSC060A
Extras: Abziehbilder
Wohnort: Neuwied
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Ein Loblied: Der Bridgestone S21 auf der RN32

Beitrag von TomPue » 30. September 2018, 08:22

Nächstes Frühjahr soll der S22 kommen, und Metzeler soll auch einen Nachfolger zum M7RR bringen.
Bild
20.06 - 21.06 => Clubtreffen
29.06 - 30.06 => Mettet

Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 21087
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M 2016
Extras: Emil Schwarz-Lager
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Ein Loblied: Der Bridgestone S21 auf der RN32

Beitrag von PEB » 30. September 2018, 08:34

Da bin ich ja mal gespannt.

Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 21087
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M 2016
Extras: Emil Schwarz-Lager
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Ein Loblied: Der Bridgestone S21 auf der RN32

Beitrag von PEB » 4. Oktober 2018, 14:24

Gestern auf der Intermot habe ich am Bridgestonestand nachgefragt.
Der S22 soll durch eine neuere Karkasse am Vorderreifen mehr Auflagefläche haben als sein Vorgänger.
Durch die neue Gummimischung soll er auch im Regen noch besser sein.
Und er (der Vorderreifen) soll weniger kippelig sein.
Ich werde ihn mal ausprobieren...

Der V02 (Slick) soll auch neu sein. Speziell der Vordere soll jetzt das Lebensende auch besser spürbar machen.

Ebenso scheint der RS11 interessant zu werden.
:-)
Für den AX21 und den Battlecross E50 hab ich mich nicht so interessiert. ;-)

Benutzeravatar
TomPue
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 3340
Registriert: 23. Januar 2014, 07:38
Meine R1: RN32/2KSC060A
Extras: Abziehbilder
Wohnort: Neuwied
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Ein Loblied: Der Bridgestone S21 auf der RN32

Beitrag von TomPue » 12. November 2018, 07:51

Bild
20.06 - 21.06 => Clubtreffen
29.06 - 30.06 => Mettet

Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 21087
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M 2016
Extras: Emil Schwarz-Lager
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Ein Loblied: Der Bridgestone S21 auf der RN32

Beitrag von PEB » 12. November 2018, 18:51

Ich frag mich nur wie es geht eine höhere Kurvenstabilität UND eine bessere Handlichkeit zu erreichen.
Der S21 war im Neuzustand wirklich extrem handlich. So sehr, dass ich manchmal Angst bekommen habe.
Und das soll noch mehr werden????
Na ja. 2019 wird er auf jeden Fall ausprobiert!

Benutzeravatar
TomPue
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 3340
Registriert: 23. Januar 2014, 07:38
Meine R1: RN32/2KSC060A
Extras: Abziehbilder
Wohnort: Neuwied
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Ein Loblied: Der Bridgestone S21 auf der RN32

Beitrag von TomPue » 12. November 2018, 18:56

Na die Werbetexter müssen ja auch sehen wo sie bleiben. Außer immer höher, weiter und weißer bleibt denen ja nix :ymsmug:
Bild
20.06 - 21.06 => Clubtreffen
29.06 - 30.06 => Mettet

Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 21087
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M 2016
Extras: Emil Schwarz-Lager
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Ein Loblied: Der Bridgestone S21 auf der RN32

Beitrag von PEB » 12. November 2018, 19:03

Doch, doch, die könnten ja sagen der ist schwärzer als der S21.
Und sie könnten damit werben, dass er weniger Abrieb hat, der Abrieb sich in Luft und Wasser auflöst und kein Microplastik verursacht und und und :-)
Aber die haben anscheinend keine große Phantasie. ;-)
Obwohl dieser Performance-Kreis, den sie da aufgemalt haben ja bestimmt auch der Phantasie entsprungen ist. Denn da stehen keine Einheiten dran. Also nicht messbar. Und somit egal. :D

Antworten

Zurück zu „Fahrwerk, Reifen, Bremsen“