Welchen Stiefel?

Erfahrungsberichte und Empfehlungen rund um die Fahrerausstattung - Helm, Kombi, Handschuhe usw.

Moderator: Forumsteam

Antworten
Benutzeravatar
Niggow
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Beiträge: 5511
Registriert: 20. September 2014, 13:20
Meine R1: Derzeit keine....
Extras: ......
Wohnort: Chemnitz
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Welchen Stiefel?

Beitrag von Niggow » 25. Dezember 2015, 14:07

So, da ich am überlegen bin mir neue Stiefel zu kaufen(man muss ja auch mal was für sich kaufen, und nicht immer nur für die Julia :razz: ) und seit dem letzten Eintrag in diesem Thread auch schon wieder viel Zeit vergangen ist um neue Erfahrungen gesammelt zu haben, frage ich mal erneut nach eurer Meinung....

Im Focus stehen zur Zeit bei mir der Gaerne GP1 oder der Sidi Mag 1, was sagt ihr dazu?
Bild

Benutzeravatar
Della
Rat der 100.000er
Rat der 100.000er
Beiträge: 4019
Registriert: 22. Februar 2003, 19:10
Meine R1: R1 RN22 EZ 4. 2015
Wohnort: Wendland
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welchen Stiefel?

Beitrag von Della » 25. Dezember 2015, 14:42

Hast doch nicht mal die alten aus gefahren.
Schnacker hoch drei in meinen Augen.

Habe noch Sidi gut getragen für Dich =))

Fahr doch erstmal Motorrad und dann Kaufen

Sorry aber es muss mal raus
FZ750 80000 km
FZR1000 40000 km
Thunderrace 1000 40000 km
R1 RN01 50000 km
R1 RN09 40000 km
R1 RN12 45000 km
R1 RN19 127000 km
R1 RN22 67620 km

andY-R1
Rat der Video-Guides
Rat der Video-Guides
Beiträge: 1685
Registriert: 18. Juli 2005, 14:07
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: Ndk
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Welchen Stiefel?

Beitrag von andY-R1 » 25. Dezember 2015, 18:54

niggow hat geschrieben:Im Focus stehen zur Zeit bei mir der Gaerne GP1 oder der Sidi Mag 1, was sagt ihr dazu?
Solange die von Daytona sind, OK.

gruß
andY
!- Kleine Gehässigkeiten erhalten die Feindschaft -!
## Wer mich kennt, mag mich. Wer mich nicht mag, kennt mich nicht ##
!! i don´t wanna be everybody´s Darling !!
\* Das Gehirn ist keine Seife, bei Benutzung wird es nicht kleiner */ :lol:
/:) Gerade für 6 Cent/l mehr getankt. Hab richtig gemerkt, wie ich das Klima geschützt hab. Konnte auch direkt besser atmen. L-)
Bild
Bild

Benutzeravatar
Swounzn
Rat der Grauen
Rat der Grauen
Beiträge: 3607
Registriert: 22. März 2013, 19:50
Meine R1: Rn22
Extras: Öhlins umbau
Wohnort: Karlsruhe/Split

Re: Welchen Stiefel?

Beitrag von Swounzn » 25. Dezember 2015, 20:32

Alpinstars habe ich super tech r
Geile dinger zum empfehlen.
https://youtu.be/KrWfhxFlcPA
My Story about RN01 verkauft 22.04.15

Ride or Die
R1 Rn 22 23tkm Öhlins umbau von
Klaus Thiel KTS


Unterstützt mich auf twitch.tv mit einem Follow
swounzn@twitch.tv beim Streamen
von Bf4 und Pubg mehr auf meiner Steite.
LG
alles kostenfrei




Benutzeravatar
Asphaltflex
Chef
Chef
Beiträge: 8216
Registriert: 6. Januar 2006, 06:55
Meine R1: RN01, XT Ténéré
Extras: leider blau
Wohnort: ja
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Welchen Stiefel?

Beitrag von Asphaltflex » 25. Dezember 2015, 20:38

andY-R1 hat geschrieben:
niggow hat geschrieben:Im Focus stehen zur Zeit bei mir der Gaerne GP1 oder der Sidi Mag 1, was sagt ihr dazu?
Solange die von Daytona sind, OK.

gruß
andY
:super2:
Eure Rennstreckentrainings bitte hier eintragen: Link zum Portal -->RS-Termine
Bild Bild - Lieber Früh, bevor es Alt wird.

Benutzeravatar
Michel78
Rat der Bembelschleifer
Rat der Bembelschleifer
Beiträge: 4650
Registriert: 27. Juli 2004, 16:47
Meine R1: S1000RR
Extras: xx
Wohnort: Wetterau
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welchen Stiefel?

Beitrag von Michel78 » 25. Dezember 2015, 20:39

andY-R1 hat geschrieben:
niggow hat geschrieben:Im Focus stehen zur Zeit bei mir der Gaerne GP1 oder der Sidi Mag 1, was sagt ihr dazu?
Solange die von Daytona sind, OK.

gruß
andY
Mir kommt auch nix anderes mehr an den Fuß!
Pain is temporary, glory is for ever

Termine 2019
09.04. - 11.04. Rijeka Fifty Racing
11.06-12.06. Most Richie-Race
25.09.-26.09. Brünn TripleM

Bild

Benutzeravatar
Eberhard
*Dauerbrenner
*Dauerbrenner
Beiträge: 3089
Registriert: 23. März 2007, 12:32
Meine R1: R1M+MT10-SP+MT09-SP
Extras: Öhlins
Wohnort: Adenau

Re: Welchen Stiefel?

Beitrag von Eberhard » 25. Dezember 2015, 22:03

Nichts ausser Daytona Security.
Termine für 2019:
30.05. - 31.05.2019 - Mettet mit Hafeneger
11.07. - 12.07.2019 - Oschersleben mit Hafeneger
13.07. - 14.07.2019 - Oschersleben mit Hafeneger
30.08. - 01.09.2019 - Assen ProSpeed
09.09. - 10.09.2019 - Most mit Triple M


Bild

Benutzeravatar
eule
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2692
Registriert: 27. April 2008, 14:53
Meine R1: RN 19, BJ: xxxx
Extras: Dat übliche
Wohnort: Berlin

Re: Welchen Stiefel?

Beitrag von eule » 25. Dezember 2015, 22:09

na ja, ab und zu mal etwas Seife wäre schon gut :lol:

Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 10041
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Welchen Stiefel?

Beitrag von SLIDER-S » 25. Dezember 2015, 22:54

Daytona EVO Sports seit 10 Jahren, dieses Jahr den Aussenschuh wegen Verschleiß erneuert.
Die ganzen Italiener Stiefel sind aus Lorica ( Kunststoff ) und werden dann Aussen rum mit allerlei Verstärkt.
Daytona ist aus Leder ;-)
Sidi hatte ich auch mal, wenn ich die nen ganzen Tag an hatte, hatte ich am Abend das Gefühl meinen Füße
wären Abgestorben :sad:
Den Service von Daytona kann ich bestätigen :super: von den Italienern gibt's sowas nicht :cry:
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild

Benutzeravatar
Niggow
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Beiträge: 5511
Registriert: 20. September 2014, 13:20
Meine R1: Derzeit keine....
Extras: ......
Wohnort: Chemnitz
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Welchen Stiefel?

Beitrag von Niggow » 25. Dezember 2015, 23:03

Della hat geschrieben:Hast doch nicht mal die alten aus gefahren.
Schnacker hoch drei in meinen Augen.

Habe noch Sidi gut getragen für Dich =))

Fahr doch erstmal Motorrad und dann Kaufen

Sorry aber es muss mal raus
Sag mal was soll denn so was immer wieder??
Es kann Dir doch vollkommen egal sein wie viel ich fahre, und wenn ich sie mir ins Wohnzimmer stelle und Christbaumschmuck dran hänge hat Dich das auch nicht zu interessieren!
Langsam kann ich es nicht mehr hören..............
Es gibt genug Leute, und zu denen möchte ich mich nicht mal zählen, die sich Fahrzeuge einfach nur kaufen ums sie zu haben und geben dafür sogar Millionen aus.
Für mich ist diese Maschine mein absoluter Traum und meine ganz große Leidenschaft, und wenn ich viel Geld reinstecke für Sachen die ich eigentlich nicht brauche ist und bleibt das meine Sache!
Fahr Du so viel und so oft wie Du nur kannst, irgendwann wird es nichts besonderes mehr für Dich sein(oder ist es sogar schon).
Selbst nach 2 Jahren pocht mir immer noch das Herz wenn ich zur Garage laufe und weiß ich mache gleich eine Tour, das ist jedes mal was ganz besonderes für mich.
Wenn Du das nicht verstehst ist das Deine Sache, aber lass mich damit in Ruhe.............

@Swounzn: Die Alpinestars habe ich mal mit in meine nun mehr Top 3 aufgenommen, die hatte ich noch nicht auf dem Schirm.

Über die Daytona habe ich bisher wirklich NUR Gutes gehört, aber wie ihr wisst spielt bei mir die Optik auch eine große Rolle, und diesbezüglich kann ich mich mit denen gar nicht anfreunden............
Bild

transformer
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 206
Registriert: 10. Oktober 2015, 21:15
Meine R1: RN 32, BJ: 2015
Extras: xx

Re: Welchen Stiefel?

Beitrag von transformer » 26. Dezember 2015, 07:53

Kann mir echt nicht vorstellen wenn man mit 160-170Km/h oder mehr mit der R1 über die Landstrasse donnert, oder auf der Autobahn mal den Hahn mal auf 299Km/h dreht nichts besonderes sein soll. Auch aus der Kurve heraus zu Beschleunigen und merken wie das Vorderrad hoch geht weil man einfach zuviel Leistung hat, ist doch einfach ein geiles Gefühl. Echt das macht doch Süchtig, oder nicht ?!

Ach ja trage zurzeit noch den Daytona Arrow Sport GTX. Werde aber bald auf Rennstiefel umsteigen sobald ich mein neues Lederkombi bekomme. Natürlich werde ich auch wieder Daytona wählen.

Benutzeravatar
Swounzn
Rat der Grauen
Rat der Grauen
Beiträge: 3607
Registriert: 22. März 2013, 19:50
Meine R1: Rn22
Extras: Öhlins umbau
Wohnort: Karlsruhe/Split

Re: Welchen Stiefel?

Beitrag von Swounzn » 26. Dezember 2015, 10:26

Lorenzo fährt auch den alpinstars niko. Das ist das kauf argument überhaupt.
Service ist auch gut wenn was defekt ist wird der repariert.
Geht 2-3wochen. Alle teile können ersetzt werden sohle wird vom schuster ersetzt.
Und lorenzo fährt die fals ich es net erwähnt habe.
https://youtu.be/KrWfhxFlcPA
My Story about RN01 verkauft 22.04.15

Ride or Die
R1 Rn 22 23tkm Öhlins umbau von
Klaus Thiel KTS


Unterstützt mich auf twitch.tv mit einem Follow
swounzn@twitch.tv beim Streamen
von Bf4 und Pubg mehr auf meiner Steite.
LG
alles kostenfrei




Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 21020
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M 2016
Extras: Emil Schwarz-Lager
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Welchen Stiefel?

Beitrag von PEB » 26. Dezember 2015, 10:42

Wenn Lorenzo was fährt, dann weil er einen guten Batzen Geld dafür bekommt.
Sonst hätte er den HJC auch schon lange in den Müll geworfen ... hätte ihn fast die WM gekostet!
Davon abgesehen haben die MotoGP-Stars eine ganz andere ärztliche Versorgung, wenn sie wirklich mal eine Verletzung haben.
Da kann unsereiner nur von träumen.

Benutzeravatar
Swounzn
Rat der Grauen
Rat der Grauen
Beiträge: 3607
Registriert: 22. März 2013, 19:50
Meine R1: Rn22
Extras: Öhlins umbau
Wohnort: Karlsruhe/Split

Re: Welchen Stiefel?

Beitrag von Swounzn » 26. Dezember 2015, 10:47

Ich denke auf dem Level nehmen die sich net viel.
Und als Lorenzo Fan was Gibt's da schöneres.
https://youtu.be/KrWfhxFlcPA
My Story about RN01 verkauft 22.04.15

Ride or Die
R1 Rn 22 23tkm Öhlins umbau von
Klaus Thiel KTS


Unterstützt mich auf twitch.tv mit einem Follow
swounzn@twitch.tv beim Streamen
von Bf4 und Pubg mehr auf meiner Steite.
LG
alles kostenfrei




Benutzeravatar
Lutze
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 4193
Registriert: 17. November 2004, 12:17
Meine R1: GSX-R750 K9
Wohnort: Tangerhütte
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welchen Stiefel?

Beitrag von Lutze » 26. Dezember 2015, 10:47

SLIDER-S hat geschrieben:Die ganzen Italiener Stiefel sind aus Lorica ( Kunststoff ) und werden dann Aussen rum mit allerlei Verstärkt.
Daytona ist aus Leder ;-)
Sidi hatte ich auch mal, wenn ich die nen ganzen Tag an hatte, hatte ich am Abend das Gefühl meinen Füße
wären Abgestorben :sad:
jetzt muß ja Kunststoff nicht automatisch schlechter sein als Leder
Bei mir war es genau andersrum, bei Daytona war ich mir nach 10 Minuten nicht mehr sicher ob ich überhaupt noch Füße habe und die Sidi trag ich den ganzen Tag problemlos.
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.

Antworten

Zurück zu „Equipment“