Kombi im Winter

putzen, pflegen und Wert erhalten

Moderator: Forumsteam

Antworten
Benutzeravatar
Niggow
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Beiträge: 5548
Registriert: 20. September 2014, 13:20
Meine R1: Derzeit keine....
Extras: ......
Wohnort: Chemnitz
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Kombi im Winter

Beitrag von Niggow » 24. November 2014, 09:35

Grüße.
Sagt mal wie handhabt ihr das eigentlich mit euren Kombis im Winter?
Kann man die ruhigen Gewissens in der Garage lassen,oder tut das dem Leder nicht so gut????
Dieser Winter ist der erste mit Garage für mich daher habe ich da selber keine Erfahrungswerte!
Mein Vermieter sagt übrigens das es da drin nie unter null kommt,und die Luftfeuchtigkeit liegt bei irgendwas zwischen 50 u. 60(dafür habe ich selber gesorgt,und das habe ich auch selber eingemessen)!
Also,was meint ihr,hängenlassen oder ab in die warme Stube damit???
Bild

Benutzeravatar
TomPue
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 3316
Registriert: 23. Januar 2014, 07:38
Meine R1: RN32/2KSC060A
Extras: Abziehbilder
Wohnort: Neuwied
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Kombi im Winter

Beitrag von TomPue » 24. November 2014, 09:56

Ein altes Betttuch drüber und hängen lassen. Solange es trocken ist kann da nix passieren.
Ich glaube dass das Leder im Winter in einer Garage besser aufgehoben ist als im Haus bei trockener Heizungsluft.
Gruss // Tom
Bild

Benutzeravatar
gasafschick
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 1110
Registriert: 28. Oktober 2011, 22:25
Meine R1: RN 01, BJ:1999
Extras: xx
Wohnort: Denkendorf

Re: Kombi im Winter

Beitrag von gasafschick » 24. November 2014, 10:29

Habe meinem bei 30grad gewaschen.. dann schön trocknen lassen, anschließend eingecremt mit so ner Lederpflege, und nun hängt der wie neu^^ im Holzschuppen.;)

Benutzeravatar
einzeller
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 1302
Registriert: 6. November 2007, 18:23
Meine R1: RN 09, BJ: ´03
Extras: was man braucht...
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Kombi im Winter

Beitrag von einzeller » 24. November 2014, 16:24

Ich glaube waschen müßt ich meine Kombi auch mal....
würde ihr bestimmt gut tun....
Gruß Ronny

___________________________________________________________________________

ICH BIN NICHT AUF DER WELT, UM ZU SEIN, WIE ANDERE MICH GERNE HÄTTEN......


________________________________________________________________________________________________

Besucht mich bei :
SIMPSONS - Tapped out - Nickname: einzeller007

Benutzeravatar
Swounzn
Rat der Grauen
Rat der Grauen
Beiträge: 3607
Registriert: 22. März 2013, 19:50
Meine R1: Rn22
Extras: Öhlins umbau
Wohnort: Karlsruhe/Split

Re: Kombi im Winter

Beitrag von Swounzn » 24. November 2014, 19:31

Nix da. :moeppeln: lederfett voll druff . Und in ein plastesack luftdicht untersbett.
dann ist die schön geschmeidig im Frühjahr.
https://youtu.be/KrWfhxFlcPA
My Story about RN01 verkauft 22.04.15

Ride or Die
R1 Rn 22 23tkm Öhlins umbau von
Klaus Thiel KTS


Unterstützt mich auf twitch.tv mit einem Follow
swounzn@twitch.tv beim Streamen
von Bf4 und Pubg mehr auf meiner Steite.
LG
alles kostenfrei




Benutzeravatar
gasafschick
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 1110
Registriert: 28. Oktober 2011, 22:25
Meine R1: RN 01, BJ:1999
Extras: xx
Wohnort: Denkendorf

Re: Kombi im Winter

Beitrag von gasafschick » 24. November 2014, 21:18

Den sommer habe ich meinen Kombi sowas von Vollgeschwitzt. Wenn ich das so machen würde wie du, würde im Frühjahr nur Schimmel übrig bleiben :D :D

Benutzeravatar
Niggow
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Beiträge: 5548
Registriert: 20. September 2014, 13:20
Meine R1: Derzeit keine....
Extras: ......
Wohnort: Chemnitz
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Kombi im Winter

Beitrag von Niggow » 25. November 2014, 10:03

Ihr habt die gewaschen??
Ich habe einen original Yamaha Einteiler,wie habt ihr das den in die Waschmaschine bekommen,in Stücke geschnitten und danach wieder vernäht??
Aber danke schon mal für eure Tipps,ich werde sie noch einmal gründlichst mit der Hand(!!!)reinigen,schön eincremen und in der Garage hängen lassen.
Das nämlich trockene kalte Luft besser als trockene warme für die Kombi ist hatte ich auch schon gehört,aber man fragt immer lieber nochmal nach.
Pflegemittel waren ja dazu,aber die halten auch nicht ewig,was kauft ihr den so zum putzen und fetten?????
Bild

Benutzeravatar
ExNinja
*Rat der Ältesten
*Rat der Ältesten
Beiträge: 18634
Registriert: 10. Juli 2003, 18:57
Meine R1: 1290 SD R
Extras: xx
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kombi im Winter

Beitrag von ExNinja » 25. November 2014, 11:07

Zum einfetten kannst du Babylotion nehmen
Bild
Bild

Benutzeravatar
OLDMEN
Moderator
Moderator
Beiträge: 4824
Registriert: 2. Januar 2010, 22:39
Meine R1: MT10-SP
Extras: xx
Wohnort: Schwülper
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Kombi im Winter

Beitrag von OLDMEN » 25. November 2014, 15:36

niggow, schau mal hier, http://www.lederreiniger.de, da kannste ja fast hinspucken ;-)

Machen gute Arbeit.
Diesel haben Charakter und brauchen keinen Stecker.

Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude

Bild

Benutzeravatar
Niggow
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Beiträge: 5548
Registriert: 20. September 2014, 13:20
Meine R1: Derzeit keine....
Extras: ......
Wohnort: Chemnitz
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Kombi im Winter

Beitrag von Niggow » 26. November 2014, 09:45

Danke für den Thread.Aber die ist ja noch nagelneu,es ging nur um die Lagerung.
Aber das ist für mich mit Sicherheit eine Option wenn ich mal ein paar mehr Kilometer auf dem Buckel hab!
Und Babyöl soll helfen,davon habe wir ja zur Zeit mehr als genug da :cry: !!!
Gibt es da auch etwas profesionellere Mittelchen die ihr empfehlen könnt??(Ich meine damit nicht das Babyöl nicht funktionieren könnte,aber selbst bei den immensen Mengen die zur Zeit hier zur Verfügung stehen würde es meine geliebten Frau sicher nicht gutheißen wenn ich mich da dran bediene,ich würde ja auch nicht wollen das sie mein Kettenspray zum schmieren der Räder des Kinderwagens benutzt!!) :lol:
Bild

Benutzeravatar
OLDMEN
Moderator
Moderator
Beiträge: 4824
Registriert: 2. Januar 2010, 22:39
Meine R1: MT10-SP
Extras: xx
Wohnort: Schwülper
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Kombi im Winter

Beitrag von OLDMEN » 26. November 2014, 10:26

Effax, gibt's bei Luois oder im Pferdehandel ;-)
Diesel haben Charakter und brauchen keinen Stecker.

Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude

Bild

Benutzeravatar
sailoR1
Rat der Roten
Rat der Roten
Beiträge: 3423
Registriert: 24. Mai 2007, 23:40
Meine R1: Christine
Extras: High Heels
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

Re: Kombi im Winter

Beitrag von sailoR1 » 26. November 2014, 11:53

niggow hat geschrieben:Gibt es da auch etwas profesionellere Mittelchen die ihr empfehlen könnt??
Manchmal sind die einfachsten und billigsten Mittel die Besten ;-)
Ich nehme von Anfang an Körperlotion für trockene Haut und meine Kombi ist von 2007.
Heizungsluft in der Wohnung tut ihr absolut nicht weh und ich pflege sie auch nicht regelmäßig. Im Gegenteil; ich fetz das Dingen in die Ecke und manchmal liegt sie da ein halbes Jahr lang.
Na und? Einmal mit Spüli-Wasser sauber gemacht, mit Körperlotion eingerieben und das Teil sieht aus wie neu und riecht auch noch gut! So what?!

Leute, laßt Euch nicht immer von Spezialzeugs verleiten! Das braucht kein Mensch! ;-)
„Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk. Dann gnade Euch Gott!“
(Theodor Körner)


buy

Benutzeravatar
eule
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2693
Registriert: 27. April 2008, 14:53
Meine R1: RN 19, BJ: xxxx
Extras: Dat übliche
Wohnort: Berlin

Re: Kombi im Winter

Beitrag von eule » 26. Januar 2015, 19:13

niggow hat geschrieben:ich würde ja auch nicht wollen das sie mein Kettenspray zum schmieren der Räder des Kinderwagens benutzt!!) :lol:
warum nicht ?

1. der Kinderwagen ist doch auch euer gemeinsames Eigentum :!:
und (ganz wichtig)
2. da durch kann sie den Kinderwagen besser, und schneller, schieben :D

Benutzeravatar
Panavia
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 3584
Registriert: 29. Mai 2011, 19:03
Meine R1: RN19 BJ: 2008
Extras: Ja

Re: Kombi im Winter

Beitrag von Panavia » 26. Januar 2015, 22:05

A-ha, Kinderwagen Tuning mit automatischen Vorschub
läuft in wahrsten Sinne wie geschmiert. :lol: :D
R1 fahren macht süchtig
>>>ONE LIFE - LIVE IT<<<
>>>46 Valentino Rossi <<<
Bild

Antworten

Zurück zu „Waschstrasse“