200 / 55 D212 Slick auf Rn19 passt ?

Technik und Tuning am Fahrwerk. Verbesserung des Fahrwerks durch Lenkungsdämpfer..., welchen Reifen...

Moderator: Forumsteam

Benutzeravatar
edwynhund
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2486
Registriert: 12. Februar 2003, 21:19
Meine R1: RN09 / 675
Wohnort: Franken-Land bei Erlangen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: 200 / 55 D212 Slick auf Rn19 passt ?

Beitrag von edwynhund »

ich kann euch sagen das bei der T-Challenge/T-Cup der 200er Bridgestone sogar auf der 5,5Zoll Felge gefahren wird und das funzt super
Race-Daytona 675 #417
Straße: Yamaha R1 RN09 mit SBK-Lenker 66't km


Events 2020:
22.05. - 24.05. T-Challenge Lausitzring (BikePromotion)
15.06. - 16.06. Sachsenring PZ-Motorsport
19.06. - 22.06. R1-Club Treffen
22.08. - 23.08. OSL MotoMonster (R1-Club Event)
15.09. 300 Meilen HHR - Speer
25.09. - 27.09. T-Challenge Brünn (BikePromotion)
05.10. - 08.10. Rijeka Dreier

https://www.youtube.com/channel/UCJCiw3 ... subscriber


Bild

Fab1
Angaser
Angaser
Beiträge: 37
Registriert: 6. April 2019, 19:52
Meine R1: RN 19, BJ: 2008
Extras: xx
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: 200 / 55 D212 Slick auf Rn19 passt ?

Beitrag von Fab1 »

erich#17 hat geschrieben:
2. Juni 2020, 21:32
Servus Michl,
ich habe mal auf meiner RN19 einen Dunlop in 200/60 ausprobiert, allerdings vorne 2 Zähne weniger und hinten 2 Zähne kürzer mit verlängerter Kette, dass der Reifen soweit wie möglich hinten war.
Ging super geil . Haftung am Hinterrad einfach brutal. du hast da wesentlich mehr Auflagefläche als mit dem /55er.

Also wenn du noch nicht gekauft hast, dann nimm den 60er.

Leider gibt es den Dunlop D212 Slick nicht in 60er querschnitt -.-
Und ich bin gezwungen nen Dunlop zu fahren weil der Trackday von Dunlop gesponsert wird :D

Aber es hat was gutes
Ich zahl für den Satz nur 190€ :D also kann man echt nicht meckern :razz:

Benutzeravatar
Speed Freak
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 984
Registriert: 15. Juli 2012, 18:05
Meine R1: RN 04, BJ: 2001
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: 200 / 55 D212 Slick auf Rn19 passt ?

Beitrag von Speed Freak »

Dunlop fährt man doch sowieso freiwillig... Vor allem wenn man eine Saison lang probiert hat mit Bridgestone Geld zu sparen und min. 1x wenn nicht 2x wegen dem Vorderreifen auf der Schnauze lag.

Fab1
Angaser
Angaser
Beiträge: 37
Registriert: 6. April 2019, 19:52
Meine R1: RN 19, BJ: 2008
Extras: xx
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: 200 / 55 D212 Slick auf Rn19 passt ?

Beitrag von Fab1 »

hat wer von euch erfahrung mit motorrad racing grün reifenwärmer oder renngrip reifenwärmer basic 80grad fix bzw constands basic noch ?

Benutzeravatar
TomPue
Moderator
Moderator
Beiträge: 3723
Registriert: 23. Januar 2014, 07:38
Meine R1: RN32/2KSC060A
Extras: Abziehbilder
Wohnort: Neuwied
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: 200 / 55 D212 Slick auf Rn19 passt ?

Beitrag von TomPue »

Ich hatte die 80 Grad Racefoxx Dinger und die waren ok. 200er BS hat gut drunter gepasst.
Bild

Benutzeravatar
Michel78
Rat der Bembelschleifer
Rat der Bembelschleifer
Beiträge: 4682
Registriert: 27. Juli 2004, 16:47
Meine R1: S1000RR
Extras: xx
Wohnort: Wetterau
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: 200 / 55 D212 Slick auf Rn19 passt ?

Beitrag von Michel78 »

Hi, Motorrad Racing grün sind in der Handhabung mit den Kordeln nervig. Der hintere war nach 3 Jahren defekt.

Constands habe ich nur gute Erfahrungen mit gemacht.

Gruß Michel
Pain is temporary, glory is for ever

Termine 2020
30.03.- 21.04.Rijeka Fifty Racing
15.06. - 16.06. Most FR

Fab1
Angaser
Angaser
Beiträge: 37
Registriert: 6. April 2019, 19:52
Meine R1: RN 19, BJ: 2008
Extras: xx
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: 200 / 55 D212 Slick auf Rn19 passt ?

Beitrag von Fab1 »

habe gebraucht die racefoxx basic bekommen fast neu für nen guten preis. Sollen auch laut den tests echt gut sein

danke euch

Antworten

Zurück zu „Fahrwerk, Reifen, Bremsen“