R1 Rn12 Bremspumpe undicht?!

Technik und Tuning am Fahrwerk. Verbesserung des Fahrwerks durch Lenkungsdämpfer..., welchen Reifen...

Moderator: Forumsteam

Antworten
R1Frischling
Rookie
Rookie
Beiträge: 15
Registriert: 17. August 2018, 08:48
Meine R1: RN 12, BJ: 2005
Extras: xx
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

R1 Rn12 Bremspumpe undicht?!

Beitrag von R1Frischling »

Hallo,

Heute nach dem 2ten fahren nach dem Winter ist mir eine Lackablösung am rechten RAM Air Kanal aufgefallen, sieht aus als wäre ein Tropfen Bremsflüssigkeit drauf gewesen... die Bremse funktioniert einwandfrei und scheint augenscheinlich dicht...

An meiner Bremspumpe sieht eine Verbindung jedoch oxidiert aus?! Im ETK ist dies aber ein fest verbautes Teil.

Ist das eventuell eine bekanntes Problem? Vorderrad hatte ich nachdem Winter eingebaut. Allerdings ist der Behälterstand i.O und ich denke nicht das es aus diesem raus kam.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
kasapv
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2487
Registriert: 28. März 2013, 19:55
Meine R1: GS, KLR, DRZ, R6
Extras: Ja
Wohnort: Puerto Vallarta
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: R1 Rn12 Bremspumpe undicht?!

Beitrag von kasapv »

Wo ist denn da etwas oxidiert? Vielleicht ist das am RAM Air Kanal ein Steinschlag?

Antworten

Zurück zu „Fahrwerk, Reifen, Bremsen“