Diablo Rosso Corsa 2

Technik und Tuning am Fahrwerk. Verbesserung des Fahrwerks durch Lenkungsdämpfer..., welchen Reifen...

Moderator: Forumsteam

Benutzeravatar
OLDMEN
Moderator
Moderator
Beiträge: 5171
Registriert: 2. Januar 2010, 22:39
Meine R1: MT10-SP
Extras: xx
Wohnort: Schwülper
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Diablo Rosso Corsa 2

Beitrag von OLDMEN »

So isses, kommt aber auch auf die Einstellung des Fahrwerk an, jeder hat da ein anderes Empfinden.

Eigentlich sind heutzutage alle Supersportreifen für die LS ausreichend, es sei denn, man verwechselt die LS mit ner Rennstrecke. ;-)

Wie immer, ein Reifen = 100 Meinungen.

Hier noch was : http://www.rieger-ludwig.de/Aktionen/Mo ... mpfehlung/
Diesel haben Charakter und brauchen keinen Stecker.

Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude

Bild

Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 21659
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M 2016
Extras: Emil Schwarz-Lager
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Diablo Rosso Corsa 2

Beitrag von PEB »

Das ist dann aber genau der Unterschied: Der harte Bridgestone liefert aufgrund dieser Eigenschaft eine messerscharfe Rückmeldung. Man weiß immer genau was der Reifen gerade macht.
Und dadurch ist eben auch die Lenkpräzision so hoch.
Die R1 ist halt ein Sport-Motorrad. Das ist keine amerikanische Highway-Sänfte.
Muss aber jeder selbst entscheiden was ihm wichtiger ist. :-)
Bild

Benutzeravatar
Asphaltflex
Chef i.D.
Chef i.D.
Beiträge: 8521
Registriert: 6. Januar 2006, 06:55
Meine R1: RN01+XT Ténéré+YE50
Extras: leider blau
Wohnort: ja
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Diablo Rosso Corsa 2

Beitrag von Asphaltflex »

Die Bridgestone sind wirklich so hart, wie ein 30-jähriger Treckerreifen. Zum Aufziehen sollte man in die Sauna gehen oder die Reifenwärmer vorher draufpacken. So ein Metzler kann man dagegen quasi mit dem Daumen auf die Felge drücken.^^
Bild Bild - Lieber Früh, bevor es Alt wird.

Benutzeravatar
Jan82
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 642
Registriert: 11. Juli 2014, 06:53
Meine R1: RN 32
Extras: Was nötig ist
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Diablo Rosso Corsa 2

Beitrag von Jan82 »

OLDMEN hat geschrieben:
20. Januar 2020, 21:22
....
Jan82 hat den RC2 auf seiner R1M und empfindet ihn für das Vorderrad nicht so gut.

Da bleibt nur probieren, was einen besser zusagt.
Wie Oldmen sagt, subjektiv finde ich das Gefühl vom Vorderrad nicht sonderlich gut. Hinterreifen ist gut! Der RC2 hat in allen Tests sehr gut abgeschnitten. Vielleicht liegt es daran das ich auf der R1M den 200er Hinterreifen fahre und die Tests die ich so gesehen habe waren alle mit dem 190er Hintertreffen. Keine Ahnung, aber für mich kommt der nicht wieder auf mein Moped.
Hatte vorher den Michelin Power RS, damit war ich super zufrieden.
Aber generell sind alle der sogenannten Hypersport Reifen auf der trockenen Landstraße top, ausreichend Grip ist bei allen vorhanden.
Probier die Reifen aus, ein Satz hält in der Regel ja eh nur so 3000-4000km. Nur weil 10 Leute und 5 Tests sagen das der Reifen gut ist, bedeutet es ja nicht zwingend das das der perfekte Reifen für dich ist.
Du musst dich mit dem Reifen wohlfühlen, also bleibt dir nur ausprobieren. :smile:
Bild

Benutzeravatar
edwynhund
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2491
Registriert: 12. Februar 2003, 21:19
Meine R1: RN09 / 675
Wohnort: Franken-Land bei Erlangen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Diablo Rosso Corsa 2

Beitrag von edwynhund »

ohje... und ich habe mir wieder die alte S20Evo Schlappe bestellt.

richtig schlechte Reifen gibt es meines Erachtens nicht mehr.

Ich war mit dem Michelin Power RS auch sehr zufrieden, der hat aber Platten gerade und da ich noch nen alten S20Evo in der Garage habe wechsel ich einfach wieder auf den.
Race-Daytona 675 #417
Straße: Yamaha R1 RN09 mit SBK-Lenker 66't km


Events 2020:
22.05. - 24.05. T-Challenge Lausitzring (BikePromotion)
15.06. - 16.06. Sachsenring PZ-Motorsport
19.06. - 22.06. R1-Club Treffen
22.08. - 23.08. OSL MotoMonster (R1-Club Event)
15.09. 300 Meilen HHR - Speer
25.09. - 27.09. T-Challenge Brünn (BikePromotion)
05.10. - 08.10. Rijeka Dreier

https://www.youtube.com/channel/UCJCiw3 ... subscriber


Bild

Antworten

Zurück zu „Fahrwerk, Reifen, Bremsen“