Gabelservice RN04

Technik und Tuning am Fahrwerk. Verbesserung des Fahrwerks durch Lenkungsdämpfer..., welchen Reifen...

Moderator: Forumsteam

Antworten
MichaRN04
Frischling
Frischling
Beiträge: 5
Registriert: 14. Dezember 2019, 17:42
Meine R1: RN 04, BJ: 2001
Extras: xx
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Gabelservice RN04

Beitrag von MichaRN04 »

Hallo,
mache zum ersten mal den Gabelserivce an meiner RN04. Simmerring undicht.
Gabelfederpresse hab ich mir selber gebaut. Zerlegen war eigentlich nicht schwierig. Hab jetzt jedoch ne Frage zu den Gleitbuchsen.
Wie kriegt ihr die Gleitbuchse, die mitten im Rohr steckt, raus? Rausschlagen ggf. mit Kunststoffrohr?
Zusammendrücken geht ja nicht, da sie ja mitten im Rohr steckt.
Gruß
Michael

Benutzeravatar
einzeller
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 1309
Registriert: 6. November 2007, 18:23
Meine R1: RN 09, BJ: ´03
Extras: was man braucht...
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Gabelservice RN04

Beitrag von einzeller »

Doppelpost
Zuletzt geändert von einzeller am 19. Dezember 2019, 00:06, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Ronny

___________________________________________________________________________

ICH BIN NICHT AUF DER WELT, UM ZU SEIN, WIE ANDERE MICH GERNE HÄTTEN......


________________________________________________________________________________________________

Besucht mich bei :
SIMPSONS - Tapped out - Nickname: einzeller007

Benutzeravatar
einzeller
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 1309
Registriert: 6. November 2007, 18:23
Meine R1: RN 09, BJ: ´03
Extras: was man braucht...
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Gabelservice RN04

Beitrag von einzeller »

Habe meine "Standrohre"?? mit der Flamme behutsam erwärmt(natürlich nur da wo die Buchsen sitzen) und dann die Gleitbuchsen mit nem langen Stab rausgestupst...ging ganz easy...
Die neuen habe ich vor dem Einbau in den Gefrierschrank gepackt und dann fielen die fast von selbst da hin wo Sie hin gehören
Gruß Ronny

___________________________________________________________________________

ICH BIN NICHT AUF DER WELT, UM ZU SEIN, WIE ANDERE MICH GERNE HÄTTEN......


________________________________________________________________________________________________

Besucht mich bei :
SIMPSONS - Tapped out - Nickname: einzeller007

MichaRN04
Frischling
Frischling
Beiträge: 5
Registriert: 14. Dezember 2019, 17:42
Meine R1: RN 04, BJ: 2001
Extras: xx
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Gabelservice RN04

Beitrag von MichaRN04 »

einzeller hat geschrieben:
19. Dezember 2019, 00:04
Habe meine "Standrohre"?? mit der Flamme behutsam erwärmt(natürlich nur da wo die Buchsen sitzen) und dann die Gleitbuchsen mit nem langen Stab rausgestupst...ging ganz easy...
Die neuen habe ich vor dem Einbau in den Gefrierschrank gepackt und dann fielen die fast von selbst da hin wo Sie hin gehören
Danke für den Tipp. Hast du beim Einbau die Buchsen nur eingedrückt oder auch noch verklebt?

Benutzeravatar
einzeller
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 1309
Registriert: 6. November 2007, 18:23
Meine R1: RN 09, BJ: ´03
Extras: was man braucht...
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Gabelservice RN04

Beitrag von einzeller »

nix geklebt
Gruß Ronny

___________________________________________________________________________

ICH BIN NICHT AUF DER WELT, UM ZU SEIN, WIE ANDERE MICH GERNE HÄTTEN......


________________________________________________________________________________________________

Besucht mich bei :
SIMPSONS - Tapped out - Nickname: einzeller007

Antworten

Zurück zu „Fahrwerk, Reifen, Bremsen“