Einstellungen R1M

Technik und Tuning am Fahrwerk. Verbesserung des Fahrwerks durch Lenkungsdämpfer..., welchen Reifen...

Moderator: Forumsteam

Benutzeravatar
Swounzn
Rat der Grauen
Rat der Grauen
Beiträge: 3623
Registriert: 22. März 2013, 19:50
Meine R1: Rn22
Extras: Öhlins umbau
Wohnort: Karlsruhe/Split
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Einstellungen R1M

Beitrag von Swounzn »

PEB hat geschrieben:Auf dem Treffen werden gerne Vorschläge für das nächste Jahr aufgenommen...
Das wäre ja Toll . Gestern trotz Regen Kneedown auf den neuen strecken .
Der Asphalt hat stellenweise Grip wie auf einer Rennstrecke ist echt Krank.
Vieleicht klappt's ja 19 .
https://youtu.be/KrWfhxFlcPA
My Story about RN01 verkauft 22.04.15

Ride or Die
R1 Rn 22 30tkm Öhlins umbau von
Klaus Thiel KTS


Verkauft





Bike lost
Kinderwagen schubser
Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 16371
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Einstellungen R1M

Beitrag von RRudi »

Swounzn hat geschrieben: Das wäre ja Toll . Gestern trotz Regen Kneedown auf den neuen strecken .
Der Asphalt hat stellenweise Grip wie auf einer Rennstrecke ist echt Krank.
Vieleicht klappt's ja 19 .
Ich les da auch was raus, was sich krank anhört :roll:
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2020
11.+12.6. OSL mit ArtMotor
06.+07.7. Most mit CR-Moto
31.7-2.8. Assen mit Dannhoff
22.-23.8. OSL mit MotoMonster (R1Club Event)
05.-08.10 Rijeka mit Dreier
APRIL 2021 Rijeka mit Dreier (Ersatz für 2020)

Bild
Benutzeravatar
Niggow
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Beiträge: 6132
Registriert: 20. September 2014, 13:20
Meine R1: Derzeit keine....
Extras: ......
Wohnort: Chemnitz
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Einstellungen R1M

Beitrag von Niggow »

Stiven, Stiven, Stiven,..........
Termine 2021

06.-08.08/Most/Hafeneger

Bild
Benutzeravatar
Swounzn
Rat der Grauen
Rat der Grauen
Beiträge: 3623
Registriert: 22. März 2013, 19:50
Meine R1: Rn22
Extras: Öhlins umbau
Wohnort: Karlsruhe/Split
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Einstellungen R1M

Beitrag von Swounzn »

Niggow hat geschrieben:Stiven, Stiven, Stiven,..........

Was'n ??? :???:
https://youtu.be/KrWfhxFlcPA
My Story about RN01 verkauft 22.04.15

Ride or Die
R1 Rn 22 30tkm Öhlins umbau von
Klaus Thiel KTS


Verkauft





Bike lost
Kinderwagen schubser
Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 21887
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M
Extras: Emil Schwarz-Lager
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Einstellungen R1M

Beitrag von PEB »

Schwarzwälder Landstrassen.
Regen.
Knieschleifen.

Mehr braucht man doch nicht zu sagen. Oder?
Benutzeravatar
Jan82
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 678
Registriert: 11. Juli 2014, 06:53
Meine R1: RN 32
Extras: Was nötig ist
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Einstellungen R1M

Beitrag von Jan82 »

So zurück zum Thema, bei mir sieht es wie folgt aus.

R1M Bj. 2015
Negativ-Federweg:
vorne mit Fahrer: 30mm
hinten mit Fahrer: 31mm
Gemessen bei Zündung aus. Sollte aber am negativen Federweg keinen Unterschied machen. :???:
(Empfehlung von unserem Mechaniker beim Freundlichen, mit Fahrer ca. 25% )

Gabelüberstand:
Gabelholme habe ich wie im Auslieferungszustand wieder mit 2 Ringen Überstand aus der oberen Brücke.

Und hier die Einstellungen aus dem ERS-Menü:
21862187

Bitte bedenkt das ich Etwas mehr auf die Waage bringe und das ich durch meine geänderten Stummel mehr Richtung Vorderrad sitze.

ERS auf A1 ist mir zu Hard, auch auf der Rennstrecke.
Falls einer mal das Problem hat das sie zu sehr auf der Rennstrecke wippt beim Bremsen, der sollte mal A1 probieren, dann soll das wohl weg/besser sein.

Ich kann momentan nicht sagen wie weit meine Gabel beim Bremsen eintaucht, muss ich mal testen...
Hab keinen Kabelbinder mehr dran. :smile:

Gruß
Jan
Bild
Benutzeravatar
Lutze
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 4343
Registriert: 17. November 2004, 12:17
Meine R1: GSX-R750 K9
Wohnort: Tangerhütte
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Einstellungen R1M

Beitrag von Lutze »

PEB hat geschrieben:Schwarzwälder Landstrassen.
Regen.
Knieschleifen.

Mehr braucht man doch nicht zu sagen. Oder?
so schlimm war es nicht, ich war hinter ihm:

https://www.youtube.com/watch?v=L5KfYofxZZQ
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.
Benutzeravatar
TomPue
Moderator
Moderator
Beiträge: 3853
Registriert: 23. Januar 2014, 07:38
Meine R1: RN32/2KSC060A
Extras: Abziehbilder
Wohnort: Neuwied
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Einstellungen R1M

Beitrag von TomPue »

Lutze hat geschrieben:so schlimm war es nicht, ich war hinter ihm:
https://www.youtube.com/watch?v=L5KfYofxZZQ
Wer kann der kann :-D
Bild
Benutzeravatar
TomPue
Moderator
Moderator
Beiträge: 3853
Registriert: 23. Januar 2014, 07:38
Meine R1: RN32/2KSC060A
Extras: Abziehbilder
Wohnort: Neuwied
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Einstellungen R1M

Beitrag von TomPue »

Hhmm, bis jetzt kenne ich noch keinen der auf LS ähnlich soft unterwegs ist wie ich. Anderseits scheint sich dieses Bild auf RS umzudrehen.

Ich war mit der 32 in Zandvoort, und da war mir der ERS-A2 deutlich zu weich und instabil. Bin danach auf ERS-A1 gegangen, dann ging es einigermaßen. Kann mich aber deutlich erinnern das ich damals dachte das mein gemachtes Fahrwerk in der RN12 viel besser funktioniert als das der 32. Aber das ist ja auch gemacht, das der 32 ist Standard.

Ähhm Jan, dein Mechaniker scheint mir der Einzige zu sein der die 30 mm an der Gabel empfiehlt. Selbst die FederundDämpferLegende aus der Eifel stellt die üblichen Werte ein. Könntest du sagen was das bringt außer dass das Rad weniger Bodenkontakt im welligen Geläuf hat?
Bild
Benutzeravatar
Swounzn
Rat der Grauen
Rat der Grauen
Beiträge: 3623
Registriert: 22. März 2013, 19:50
Meine R1: Rn22
Extras: Öhlins umbau
Wohnort: Karlsruhe/Split
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Einstellungen R1M

Beitrag von Swounzn »

Habt ihr da viel einzustellen.....
https://youtu.be/KrWfhxFlcPA
My Story about RN01 verkauft 22.04.15

Ride or Die
R1 Rn 22 30tkm Öhlins umbau von
Klaus Thiel KTS


Verkauft





Bike lost
Kinderwagen schubser
Benutzeravatar
Murcie
Dauerbrenner
Dauerbrenner
Beiträge: 113
Registriert: 18. Februar 2016, 10:37
Meine R1: R1M RN 32, BJ: 2015#
Extras: Vieles.......
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Einstellungen R1M

Beitrag von Murcie »

Frage.... Warum habt ihr PWR auf 2 statt auf 1?

Ist das eure Wert womit ihr unterwegs seit?
Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 21887
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M
Extras: Emil Schwarz-Lager
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Einstellungen R1M

Beitrag von PEB »

ja. Weil sie auf 1 zu hart ans Gas geht und nicht so schön dosierbar ist.
Benutzeravatar
TomPue
Moderator
Moderator
Beiträge: 3853
Registriert: 23. Januar 2014, 07:38
Meine R1: RN32/2KSC060A
Extras: Abziehbilder
Wohnort: Neuwied
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Einstellungen R1M

Beitrag von TomPue »

Auf LS bin ich auch wieder auf PWR2 zurück, manchmal sogar auf 3 ;-)
Bild
Benutzeravatar
Jan82
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 678
Registriert: 11. Juli 2014, 06:53
Meine R1: RN 32
Extras: Was nötig ist
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Einstellungen R1M

Beitrag von Jan82 »

TomPue hat geschrieben:Ähhm Jan, dein Mechaniker scheint mir der einige zu sein der die 30 mm an der Gabel empfiehlt. Selbst die FederundDämpferLegende aus der Eifel stellt die üblichen Werte ein. Könntest du sagen was das bringt außer dass das Rad weniger Bodenkontakt im welligen Geläuf hat?
Hey Tom, das kann ich dir nicht so recht beantworten, seine Aussage war für Renne 25% und Landstraße 30%. Ich habe mal einfach seine Empfehlung für Renne übernommen. Nen Fahrwerksexperte bin ich nicht und muss mich daran erst einmal rantasten. Schrecklich aber war die 19er bin ich immer in der Einstellung von der Ausstellung gefahren. :shock:

Ich werde in OSL einfach mal testen zwischen den Turns wie es sich anfühlt. Zurück drehen kann ich ja immer wieder. :-D
Aber wann hat das Vorderrad denn zu wenig Bodenkontakt beim Ausfedern, dass 30mm nicht mehr reichen? Ich kann mir das Szenario nicht recht vorstellen. Beim Beschleunigen hat das Rad eh kaum Bodenkontakt..
Bild
Benutzeravatar
Jan82
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 678
Registriert: 11. Juli 2014, 06:53
Meine R1: RN 32
Extras: Was nötig ist
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Einstellungen R1M

Beitrag von Jan82 »

Jan82 hat geschrieben:
TomPue hat geschrieben:Ähhm Jan, dein Mechaniker scheint mir der einige zu sein der die 30 mm an der Gabel empfiehlt. Selbst die FederundDämpferLegende aus der Eifel stellt die üblichen Werte ein. Könntest du sagen was das bringt außer dass das Rad weniger Bodenkontakt im welligen Geläuf hat?
Hey Tom, das kann ich dir nicht so recht beantworten, seine Aussage war für Renne 25% und Landstraße 30%. Ich habe mal einfach seine Empfehlung für Renne übernommen. Nen Fahrwerksexperte bin ich nicht und muss mich daran erst einmal rantasten. Schrecklich das zu sagen aber die 19er bin ich immer in der Einstellung von der Auslieferung gefahren. :shock:

Ich werde in OSL einfach mal testen zwischen den Turns wie es sich anfühlt. Zurück drehen kann ich ja immer wieder. :-D
Aber wann hat das Vorderrad denn zu wenig Bodenkontakt beim Ausfedern, dass 30mm nicht mehr reichen? Ich kann mir das Szenario nicht recht vorstellen. Beim Beschleunigen hat das Rad eh kaum Bodenkontakt..
Bild
Antworten

Zurück zu „Fahrwerk, Reifen, Bremsen“