Welche Reifen ?

Technik und Tuning am Fahrwerk. Verbesserung des Fahrwerks durch Lenkungsdämpfer..., welchen Reifen...

Moderator: Forumsteam

Antworten
transformer
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 206
Registriert: 10. Oktober 2015, 21:15
Meine R1: RN 32, BJ: 2015
Extras: xx
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Welche Reifen ?

Beitrag von transformer »

RRudi hat geschrieben: Dein Kollege soll nicht so bescheuerte Tipps geben, wenn er keine Ahnung hat.

Das Schlimme dabei ist das der Kollege eine eigene Fachwerkstatt und 20 Jahre Rennerfahrung hat.... :o

Darum überhaupt der Thread hier um Meinungen bezüglich 180er Reifen. Ist aber jetzt auch egal zumal ich ja bei der 190er Dimension geblieben bin....also alles Richtig gemacht.
Benutzeravatar
Swounzn
Rat der Grauen
Rat der Grauen
Beiträge: 3623
Registriert: 22. März 2013, 19:50
Meine R1: Rn22
Extras: Öhlins umbau
Wohnort: Karlsruhe/Split
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Welche Reifen ?

Beitrag von Swounzn »

Hätte gerne ein200hinten abwr darf ich net fahren. Das ist blöde.
https://youtu.be/KrWfhxFlcPA
My Story about RN01 verkauft 22.04.15

Ride or Die
R1 Rn 22 30tkm Öhlins umbau von
Klaus Thiel KTS


Verkauft





Bike lost
Kinderwagen schubser
Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 21887
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M
Extras: Emil Schwarz-Lager
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Welche Reifen ?

Beitrag von PEB »

Kauf Dir eine R1M. Damit darfste nicht nur, damit mußt Du....
Yamaha_R1_RN09
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 3664
Registriert: 1. August 2011, 22:51
Meine R1: RN09
Extras: ...
Wohnort: GL
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Welche Reifen ?

Beitrag von Yamaha_R1_RN09 »

Ist 180/60 nicht = 190/55 ?
Macht doch dann vielleicht eher Sinn erst einmal den Querschnitt zu verändern. Bei den 190ern hat man ja fast immer die Wahl.
Wie ist das bei den 200ern?
Ich bin der Hauch einer Chance, die du nicht hast 8)
Ich bin der Bitumenstreifen auf deiner Mopped Hausstrecke :twisted:
Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 10249
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Welche Reifen ?

Beitrag von SLIDER-S »

Der 180/60 ist ein Slick bzw. Semi-Slick für die Rennstrecke ohne Zulassung ;-)
Und für deine RN09 bekommst Du nicht viele Freigaben für 190/55, das ist selbst bei der RN12 noch
schlecht, erst ab der RN19 gibt's mehr Auswahl ;-)
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild
Yamaha_R1_RN09
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 3664
Registriert: 1. August 2011, 22:51
Meine R1: RN09
Extras: ...
Wohnort: GL
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Welche Reifen ?

Beitrag von Yamaha_R1_RN09 »

Ah okay. Ich habe das nur mal gehört ;)
Für mich ist das eh irrelevant, da ich bisher immer bei 190/50 geblieben bin.
Der nächste Reifen (M7RR) wird auch wieder in dieser Dimension bestellt.
Ich bin der Hauch einer Chance, die du nicht hast 8)
Ich bin der Bitumenstreifen auf deiner Mopped Hausstrecke :twisted:
Benutzeravatar
Swounzn
Rat der Grauen
Rat der Grauen
Beiträge: 3623
Registriert: 22. März 2013, 19:50
Meine R1: Rn22
Extras: Öhlins umbau
Wohnort: Karlsruhe/Split
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Welche Reifen ?

Beitrag von Swounzn »

Wenns ne freigabe gibt nim nen 55 was anderes würde ich net fahren.
https://youtu.be/KrWfhxFlcPA
My Story about RN01 verkauft 22.04.15

Ride or Die
R1 Rn 22 30tkm Öhlins umbau von
Klaus Thiel KTS


Verkauft





Bike lost
Kinderwagen schubser
transformer
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 206
Registriert: 10. Oktober 2015, 21:15
Meine R1: RN 32, BJ: 2015
Extras: xx
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Welche Reifen ?

Beitrag von transformer »

Ok habe nun die Reifen seit gestern Abend montiert. Alles im allen ging das bei Reifendirekt doch Fix. Von daher spricht nichts dagegen wieder dort zu bestellen.
transformer
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 206
Registriert: 10. Oktober 2015, 21:15
Meine R1: RN 32, BJ: 2015
Extras: xx
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Welche Reifen ?

Beitrag von transformer »

So Z8 war si ok Laufleistung knapp 5000 km. Nun habe ich aber für die eigentliche Saison gestern den M7RR bestellt. Mal sehen wie der so ist ?

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 10249
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Welche Reifen ?

Beitrag von SLIDER-S »

Wenn Du mit dem Z8 nur knapp 5000 geschafft hast dann hast du den M7 mit 3000 verraucht :-D
Solltest vielleicht nicht so viele Beschleunigungsorgien und Donuts machen :smile:
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild
transformer
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 206
Registriert: 10. Oktober 2015, 21:15
Meine R1: RN 32, BJ: 2015
Extras: xx
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Welche Reifen ?

Beitrag von transformer »

Das mit der Laufleistung ist mir egal. Motorrad fahren soll Spass machen. Mehr als 3000 km werde ich diese Saison eh nicht mehr machen können. Muss ja mitte Sept. leider den Führeschein wegen dicht auffahren auf der AB für 3 Monate abgeben. Eine R1 ohne Beschleunigen wer macht das hahaha ....

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Benutzeravatar
Swounzn
Rat der Grauen
Rat der Grauen
Beiträge: 3623
Registriert: 22. März 2013, 19:50
Meine R1: Rn22
Extras: Öhlins umbau
Wohnort: Karlsruhe/Split
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Welche Reifen ?

Beitrag von Swounzn »

Geradeaus Orgien bitte mit Holzreifen für zum Kurvenfahren gibt's Conti Race attack end. Oder k3
https://youtu.be/KrWfhxFlcPA
My Story about RN01 verkauft 22.04.15

Ride or Die
R1 Rn 22 30tkm Öhlins umbau von
Klaus Thiel KTS


Verkauft





Bike lost
Kinderwagen schubser
Wexx
Rookie
Rookie
Beiträge: 18
Registriert: 23. Oktober 2018, 12:30
Meine R1: RN 12, BJ: 2006
Extras: Schwarz ;)
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Welche Reifen ?

Beitrag von Wexx »

Moin,

ich möchte mir für kommendes Jahr auch neue Reifen für meine Rn12 kaufen.

Hatte die Conti Road Attack 3 im Kopf. Diese sind aber wie es scheint gar nicht zugelassen und die Sport Attack 3 glaube ich auch nicht.

Gibt es aktuelle Reifen die super sind und für die Rn12 zugelassen?

Aktuell sind Metzler Z7 RR drauf.

Laufleistung ist mir nicht so wichtig, ich brauch Grip (auch bei Nässe) und gutes Handling.

Für Antworten wäre ich sehr dankbar.
Benutzeravatar
Niggow
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Beiträge: 6132
Registriert: 20. September 2014, 13:20
Meine R1: Derzeit keine....
Extras: ......
Wohnort: Chemnitz
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Welche Reifen ?

Beitrag von Niggow »

Termine 2021

06.-08.08/Most/Hafeneger

Bild
Wexx
Rookie
Rookie
Beiträge: 18
Registriert: 23. Oktober 2018, 12:30
Meine R1: RN 12, BJ: 2006
Extras: Schwarz ;)
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Welche Reifen ?

Beitrag von Wexx »

Taugt der BT was, ich hatte von BT für dir R1 nur schlechtes gehört. :?:
Antworten

Zurück zu „Fahrwerk, Reifen, Bremsen“