R1 rn01 läuft nicht auf allen zylindern

Alles was in keine der anderen Technik-Kategorien passt.

Moderator: Forumsteam

Claudia
Rookie
Rookie
Beiträge: 22
Registriert: 21. August 2019, 18:09
Meine R1: RN 01, BJ: 1999
Extras: xx

R1 rn01 läuft nicht auf allen zylindern

Beitrag von Claudia » 21. August 2019, 18:27

Huhu, bin neu hier und ihr seit meine letzte Rettung...
Wir haben gestern eine Rn01 gekauft und sie läuft nicht richtig, mein Mann hat den kompletten Vergaser aus einander genommen, sauber gemacht, Ventile geprüft und und und.... Nix, sie schießt, wenn man den shoke rein macht geht sie aus, krummer mit infrarot Lampe gemessen und die werte sind 68/75/139/224 C°………alles sehr komisch.. Mein man hat bei susuki in der Werkstatt gearbeitet, und sowas hatte er bis jetzt auch noch nicht.... Habt ihr bitte einen Rat oder nen tip...

Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 9975
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: R1 rn01 läuft nicht auf allen zylindern

Beitrag von SLIDER-S » 21. August 2019, 19:19

Das sind wahrscheinlich die Bohrungen bzw. Düsen vom Leerlaufsystem an der Vergaserbatterie verstopft ;-)
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild

Claudia
Rookie
Rookie
Beiträge: 22
Registriert: 21. August 2019, 18:09
Meine R1: RN 01, BJ: 1999
Extras: xx

Re: R1 rn01 läuft nicht auf allen zylindern

Beitrag von Claudia » 21. August 2019, 20:08

Haben wir alle frei gemacht alle sind sauber... Ist es nicht...

Claudia
Rookie
Rookie
Beiträge: 22
Registriert: 21. August 2019, 18:09
Meine R1: RN 01, BJ: 1999
Extras: xx

Re: R1 rn01 läuft nicht auf allen zylindern

Beitrag von Claudia » 21. August 2019, 22:11

Hat jemand die primären und sekundären Werte der zündspulen...?

Benutzeravatar
OLDMEN
Moderator
Moderator
Beiträge: 4727
Registriert: 2. Januar 2010, 22:39
Meine R1: MT10-SP
Extras: xx
Wohnort: Schwülper
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: R1 rn01 läuft nicht auf allen zylindern

Beitrag von OLDMEN » 21. August 2019, 22:32

Sind die Zündkabel brüchig ?

Event. so etwas testen
https://www.google.de/search?source=hp& ... z0Q4dUDCAc
Diesel haben Charakter und brauchen keinen Stecker.

Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude

Bild

Claudia
Rookie
Rookie
Beiträge: 22
Registriert: 21. August 2019, 18:09
Meine R1: RN 01, BJ: 1999
Extras: xx

Re: R1 rn01 läuft nicht auf allen zylindern

Beitrag von Claudia » 21. August 2019, 22:58

Züngspulen gemessen, zwischen Klemme 15 und 1 sind es 2,6 (primär), und zwischen den beiden zündkabelen sind es 36 kohm....

helle001
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2175
Registriert: 16. Mai 2009, 08:54
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Wohnort: Mallersdorf
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: R1 rn01 läuft nicht auf allen zylindern

Beitrag von helle001 » 22. August 2019, 04:53

Moin,

Tank prüfen ob Schmutz oder Rost drin ist, Benzinfilter neu sonst ist der Gaser sofort wieder dicht.
Ich tippe auch auf Leerlauf Düsen, oder die Schwimmerventile sind undicht. Hilft nix nochmal prüfen.

Ist ein starker Zündfunke da?

Wenn das alles ok ist, mal die Kompression messen.

Viel Erfolg
Grüsse aus Niederbayern

Helmut

www.hmp-motorcycle-parts.de

Gaskranker
Herbrenner
Herbrenner
Beiträge: 65
Registriert: 29. Juli 2016, 15:30
Meine R1: RN 01, BJ: 1999
Extras: Ohlins FG43
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: R1 rn01 läuft nicht auf allen zylindern

Beitrag von Gaskranker » 22. August 2019, 08:41

Schwimmernadelventile waren bei meiner auch hin,bzw undicht.
Bei nem 20 Jahre alten Moped sollte man den Vergaser komplett zerlegen und alle Dichtungen neu machen!

Meine hatte 6 Jahre gestanden,danach war alles wieder gut.
Natürlich einstellen und Synchronisieren nicht vergessen.

Exup Prüfen und einstellen ist auch pflicht...

Gaskranker
Herbrenner
Herbrenner
Beiträge: 65
Registriert: 29. Juli 2016, 15:30
Meine R1: RN 01, BJ: 1999
Extras: Ohlins FG43
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: R1 rn01 läuft nicht auf allen zylindern

Beitrag von Gaskranker » 22. August 2019, 08:42

Ultaschallbad ist von vorteil

Benutzeravatar
Asphaltflex
Chef
Chef
Beiträge: 8163
Registriert: 6. Januar 2006, 06:55
Meine R1: RN01, XT Ténéré
Extras: leider blau
Wohnort: ja
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: R1 rn01 läuft nicht auf allen zylindern

Beitrag von Asphaltflex » 22. August 2019, 12:56

Kerzenstecker in der richtigen Reihenfolge drauf?
Eure Rennstreckentrainings bitte hier eintragen: Link zum Portal -->RS-Termine
Bild Bild - Lieber Früh, bevor es Alt wird.

Claudia
Rookie
Rookie
Beiträge: 22
Registriert: 21. August 2019, 18:09
Meine R1: RN 01, BJ: 1999
Extras: xx

Re: R1 rn01 läuft nicht auf allen zylindern

Beitrag von Claudia » 22. August 2019, 14:26

Ultraschall ist heute nich mal gemacht worden, Dichtungen ,schwimmervetile alle neu, neue Kerzen drin, kerzenstecker alle an dem Ort wo sie hin sollen...
Kerze ist am ersten Zylinder etwas naß haben wir heute gesehen....

helle001
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2175
Registriert: 16. Mai 2009, 08:54
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Wohnort: Mallersdorf
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: R1 rn01 läuft nicht auf allen zylindern

Beitrag von helle001 » 22. August 2019, 18:15

Hi,

Dann geht der Sprit am O Ring vom Nadelsitz vorbei. Da gibt es öfter mal oxid im Alusitz das muss weg.
Grüsse aus Niederbayern

Helmut

www.hmp-motorcycle-parts.de

Claudia
Rookie
Rookie
Beiträge: 22
Registriert: 21. August 2019, 18:09
Meine R1: RN 01, BJ: 1999
Extras: xx

Re: R1 rn01 läuft nicht auf allen zylindern

Beitrag von Claudia » 22. August 2019, 22:41

Sind alle in Ordnung und der messingsitz ist neu gekommen...

Das ist zum mäuse melken...
Kann es auch am zündimpuls liegen?

Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 9975
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: R1 rn01 läuft nicht auf allen zylindern

Beitrag von SLIDER-S » 22. August 2019, 23:40

Das liegt am Vergaser, zur Not mit dünmen Draht vom Bowdenzug die Bohrungen Frei puhlen ;-)
Ultraschall schafft das nicht immer.
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild

helle001
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2175
Registriert: 16. Mai 2009, 08:54
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Wohnort: Mallersdorf
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: R1 rn01 läuft nicht auf allen zylindern

Beitrag von helle001 » 23. August 2019, 04:00

Moin,

Der Sitz im Alu des Vergasers oxidiert oder die neuen Schwimmer Nadeln sind auch undicht. Das hatte ich schon das eine oder andere mal....
Grüsse aus Niederbayern

Helmut

www.hmp-motorcycle-parts.de

Antworten

Zurück zu „Technik-Allgemein“