Temperatur von F auf C umstellen RN09

Alles was in keine der anderen Technik-Kategorien passt.

Moderator: Forumsteam

Antworten
Gunitmember
Rookie
Rookie
Beiträge: 12
Registriert: 13. Mai 2018, 00:58
Meine R1: RN 09, BJ: 2003

Temperatur von F auf C umstellen RN09

Beitrag von Gunitmember » 14. Mai 2018, 18:17

Hallo,
ich möchte bei meiner R1 RN09 die Temperatur von F auf C umstellen. Weiß jemand wie das geht?

Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 19555
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M 2016
Extras: KEINE (!) Sturzpads
Wohnort: Mechernich in der Eifel

Re: Temperatur von F auf C umstellen RN09

Beitrag von PEB » 14. Mai 2018, 18:35

Ist das ein deutsches Modell?
Wenn es ein amerikanisches ist, dann geht das nicht.

Gunitmember
Rookie
Rookie
Beiträge: 12
Registriert: 13. Mai 2018, 00:58
Meine R1: RN 09, BJ: 2003

Re: Temperatur von F auf C umstellen RN09

Beitrag von Gunitmember » 14. Mai 2018, 18:36

Wie finde ich heraus ob es ein dt. Modell ist?

Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 19555
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M 2016
Extras: KEINE (!) Sturzpads
Wohnort: Mechernich in der Eifel

Re: Temperatur von F auf C umstellen RN09

Beitrag von PEB » 14. Mai 2018, 18:46

Wie beginnt die Fahrgestellnummer auf dem Rahmen?
Steht da YRN09..., wird es zumindest eine europäische sein.
Ich weiß nicht wie die amerikanischen Modelle der RN09 heißen.

Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 9560
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer

Re: Temperatur von F auf C umstellen RN09

Beitrag von SLIDER-S » 14. Mai 2018, 18:49

Gunitmember hat geschrieben:Wie finde ich heraus ob es ein dt. Modell ist?
Poste mal den Anfang der Rahmen-Nr. , sollte JYARN 091 für Modell 2002 oder 095 für 2003 sein.
Hast noch Lichtschalter am rechten Stummel (2002) oder Warnblinker am linken Stummel (2003).
Die US-Modelle der RN09 sind nach meiner Kenntnis die RN10.
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild

Gunitmember
Rookie
Rookie
Beiträge: 12
Registriert: 13. Mai 2018, 00:58
Meine R1: RN 09, BJ: 2003

Re: Temperatur von F auf C umstellen RN09

Beitrag von Gunitmember » 14. Mai 2018, 18:59

Habe Warnblinkerschalter links der aber nicht funktioniert. Rahmennr. ist JYARN095

Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 9560
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer

Re: Temperatur von F auf C umstellen RN09

Beitrag von SLIDER-S » 14. Mai 2018, 19:08

Gunitmember hat geschrieben:Habe Warnblinkerschalter links der aber nicht funktioniert. Rahmennr. ist JYARN095
Dann sollte das ein EU bzw. Deutsches Modell von 2003 sein.
Evtl wurde mal das Cockpit wegen Defekt getauscht, die Geschwindigkeit ist in Km/h oder Mp/h :?
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild

Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 19555
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M 2016
Extras: KEINE (!) Sturzpads
Wohnort: Mechernich in der Eifel

Re: Temperatur von F auf C umstellen RN09

Beitrag von PEB » 14. Mai 2018, 19:10

Es gab doch mal auf der Yamaha-Seite die Benutzerhandbücher für die Mopeds zum Runterladen.
Da sollte drinstehen, wie man die Einheit umstellt von °F nach °C. Leider finde ich den Link nicht mehr.

Gunitmember
Rookie
Rookie
Beiträge: 12
Registriert: 13. Mai 2018, 00:58
Meine R1: RN 09, BJ: 2003

Re: Temperatur von F auf C umstellen RN09

Beitrag von Gunitmember » 14. Mai 2018, 19:12

Geschwindigkeit kann ich in kmh oder mph anzeigen lassen aber die Temperatur bleibt immer auf F.

Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 9560
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer

Re: Temperatur von F auf C umstellen RN09

Beitrag von SLIDER-S » 14. Mai 2018, 19:24

Hab die Bedienanlaitung meiner RN091 noch und grad mal geschaut, Tacho lässt sich wie schon gesagt umstellen.
Von der Temperaturanzeige steht nix drin von Umstellen :sad:
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild

Gunitmember
Rookie
Rookie
Beiträge: 12
Registriert: 13. Mai 2018, 00:58
Meine R1: RN 09, BJ: 2003

Re: Temperatur von F auf C umstellen RN09

Beitrag von Gunitmember » 14. Mai 2018, 19:30

Hat jemand zufällig eine Bedienungsanleitung als PDF oder so?

Gunitmember
Rookie
Rookie
Beiträge: 12
Registriert: 13. Mai 2018, 00:58
Meine R1: RN 09, BJ: 2003

Re: Temperatur von F auf C umstellen RN09

Beitrag von Gunitmember » 14. Mai 2018, 19:32

Hab das noch gefunden und komme auch ins diag aber wenn ich den Killswitch drücke passiert nichts.

To switch the water temperature display units:

1. Set the engine kill switch to OFF/STOP.
2. Hold the “RESET” and “SELECT” buttons down then turn the key to the on position (keep holding the reset and select buttons until “Co” appears in the left of the display area instead of the distance and time).
3. Press the “SELECT” button. The display changes to “dIAG “.
4. Press both the “RESET” and “SELECT” buttons at the same time.
“d01: xx” appears in the display area. (your TPS value is displayed in “xx”, it is unimportant for this change.)
5. Pressing the “RESET” button 2 times displays “d62: xx”.
The “xx” in “d62: xx” indicates which thermometric scale to display, Celsius or Fahrenheit.
“00” = No display
“01” = Celsius (°C)
“02” = Fahrenheit (°F)

To change the display, operate the engine kill switch from “OFF” to “ON”. The thermometric
indication changes in order of “00”, “01”, “02”, and back to “00” and so on (each time the kill switch it turned off and on again).
5. When the desired setting appears, turn the key to the off position to store the new setting.

On some R6 and R1 bikes, switching the kill switch on and off refuses to change the number in D62 and you have to ground a "service" wire on the ECU. On my 08 R6 it was ECU wire #16 (light green with gold bands), you cut it where it comes out of the ecu connector, and ground the ecu side (to the battery works well). After doing this modification, to change the D62 numbers you have to hold select and reset for more than 20 seconds, if cycling the kill switch doesn't change it.

Antworten

Zurück zu „Technik-Allgemein“