Yamaha R1 BJ 99 35000 KM

Alles was in keine der anderen Technik-Kategorien passt.

Moderator: Forumsteam

Dotze
Herbrenner
Herbrenner
Beiträge: 68
Registriert: 21. August 2012, 09:12
Meine R1: RN01 BJ: 99
Wohnort: Norden Thüringens
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Yamaha R1 BJ 99 35000 KM

Beitrag von Dotze »

Hallo,

ich hab mir letztes Jahr auch eine 99er Rn01 geholt, mit 45 TKm... Mit neuen Reifen und den Schnick Schnack, optisch fast wie Neu... Für sehr wenig Geld (unter 3K)! Und ich hab 0 Probleme mit den Bike! Lass dir Zeit mit der Suche!

mfg
Renekr82
Rat der Hobbyschrauber
Rat der Hobbyschrauber
Beiträge: 5782
Registriert: 19. Februar 2012, 11:20
Meine R1: RN04
Extras: xx
Wohnort: Wesendorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Yamaha R1 BJ 99 35000 KM

Beitrag von Renekr82 »

Dotze ... glaubt man einigen anderen Usern so gibts zwischen 45-50.000km langsam Probleme mit dem Spanner. Selbst kann ich sagen das der alte nicht mehr soviel Dampf hat wie ein neuer.
Dotze
Herbrenner
Herbrenner
Beiträge: 68
Registriert: 21. August 2012, 09:12
Meine R1: RN01 BJ: 99
Wohnort: Norden Thüringens
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Yamaha R1 BJ 99 35000 KM

Beitrag von Dotze »

Meinst du den Spanner für die Steuerkette?

In der Art hab ich noch nichts mitbekommen :???:

mfg
Renekr82
Rat der Hobbyschrauber
Rat der Hobbyschrauber
Beiträge: 5782
Registriert: 19. Februar 2012, 11:20
Meine R1: RN04
Extras: xx
Wohnort: Wesendorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Yamaha R1 BJ 99 35000 KM

Beitrag von Renekr82 »

Ja ..... Steuerkettenspanner .. kostet 130 €
Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 10285
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Yamaha R1 BJ 99 35000 KM

Beitrag von SLIDER-S »

Renekr82 hat geschrieben:glaubt man einigen anderen Usern so gibts zwischen 45-50.000km langsam Probleme mit dem Spanner.
Das kann man Pauschal nicht sagen :! die Mehrheit von RN01 bis RN09
in welche der gleiche Spanner drin ist, haben damit keine Probs ;-)
Ich selbst hab meine RN01 mit 70Tkm verkauft, davon waren ca. 15Tkm
auf der RS. Ausser Wartungsarbeiten war keine Rep. am Motor nötig ;-)
Es gibt noch einige hier die an u.über 100Tkm drauf haben, die auch
noch keinen Spanner ern. haben :smile:
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild
Renekr82
Rat der Hobbyschrauber
Rat der Hobbyschrauber
Beiträge: 5782
Registriert: 19. Februar 2012, 11:20
Meine R1: RN04
Extras: xx
Wohnort: Wesendorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Yamaha R1 BJ 99 35000 KM

Beitrag von Renekr82 »

Bei mir war der Spanner ziemlich lasch. Das ist das einzige was ich mit Sicherheit sagen kann.

Ich würde mal gern ein R1 Motor vom alten Typ 98-2003 mit über 100000 km zerlegen.

Also wenn jemand sowas hat... auch defekt dann her damit :D
noRdiC
Rookie
Rookie
Beiträge: 12
Registriert: 17. Januar 2013, 22:27
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Yamaha R1 BJ 99 35000 KM

Beitrag von noRdiC »

bevor ich hier jetzt wieder n neues Thema starte, gibt es allgemein Bücher oder etwas anderes lesbares wo ich die Grundlagen vllt gerade bei der R1 oder allgemein Yamaha etwas anlesen kann, probieren ist ja derzeit noch nicht möglich, da ich noch nichts in der Garage stehen habe.

mfG :)
Renekr82
Rat der Hobbyschrauber
Rat der Hobbyschrauber
Beiträge: 5782
Registriert: 19. Februar 2012, 11:20
Meine R1: RN04
Extras: xx
Wohnort: Wesendorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Yamaha R1 BJ 99 35000 KM

Beitrag von Renekr82 »

Ich empfehle dir dich durchs Forum zu lesen.Grad über dein besagten Motor könntest du hier viel finden.
noRdiC
Rookie
Rookie
Beiträge: 12
Registriert: 17. Januar 2013, 22:27
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Yamaha R1 BJ 99 35000 KM

Beitrag von noRdiC »

okay dankeschön :)
noRdiC
Rookie
Rookie
Beiträge: 12
Registriert: 17. Januar 2013, 22:27
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Yamaha R1 BJ 99 35000 KM

Beitrag von noRdiC »

hab gerade mal wieder was bei ebay entdeckt is relativ inna Nähe von mir, würd ich mir sosnt am WE mal angucken was sagt ihr ?

http://www.ebay.de/itm/Yamaha-R1-Rn01-Z ... 3cce3899a7

wirkt etwas verbastelt, oder?
Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 16409
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Yamaha R1 BJ 99 35000 KM

Beitrag von RRudi »

ich seh da keine grosse Verbastelung auf den ersten Blick, anschauen ist sicher nicht verkehrt
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2021
05.-08.04 Rijeka mit Dreier
12.-13.06. OSL mit Hafeneger
05.-06.07. Most mit CRMoto
10.-11.08. Assen mit Eybis
04.-07.10. Rijeka mit Dreier

Bild
Dotze
Herbrenner
Herbrenner
Beiträge: 68
Registriert: 21. August 2012, 09:12
Meine R1: RN01 BJ: 99
Wohnort: Norden Thüringens
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Yamaha R1 BJ 99 35000 KM

Beitrag von Dotze »

Scheint gar nicht mal verbastelt, außer die globigen Blinker vorne :?? Bestimmt sind die, wie bei meiner, in die Verkleidung verschraubt...

Bei der Kupplung ist erstmal anderes Öl zu benutzen...

Gut ist der Heckumbau! Spart Geld und Zeit... Also angucken, wenn i.O. mitbieten 8)

mfg
Renekr82
Rat der Hobbyschrauber
Rat der Hobbyschrauber
Beiträge: 5782
Registriert: 19. Februar 2012, 11:20
Meine R1: RN04
Extras: xx
Wohnort: Wesendorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Yamaha R1 BJ 99 35000 KM

Beitrag von Renekr82 »

Warum anderes Öl? Was ist da drauf?
Dotze
Herbrenner
Herbrenner
Beiträge: 68
Registriert: 21. August 2012, 09:12
Meine R1: RN01 BJ: 99
Wohnort: Norden Thüringens
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Yamaha R1 BJ 99 35000 KM

Beitrag von Dotze »

Renekr82 hat geschrieben:Warum anderes Öl? Was ist da drauf?
Weil nur empfohlen wird, 20W 50 mineralisch zu nehmen, und dadurch das rutschen zu gut wie wegkommt?! Ich hab meins auch gewechselt, und werd es dieses Jahr testen 8)

mfg
Renekr82
Rat der Hobbyschrauber
Rat der Hobbyschrauber
Beiträge: 5782
Registriert: 19. Februar 2012, 11:20
Meine R1: RN04
Extras: xx
Wohnort: Wesendorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Yamaha R1 BJ 99 35000 KM

Beitrag von Renekr82 »

Das ist Quatsch das nur 20w50 empfohlen wird.
Antworten

Zurück zu „Technik-Allgemein“