Tor Poznan 2017(2018)

über geile Strecken und interessante Touren

Moderator: Forumsteam

grundspeed
Angaser
Angaser
Beiträge: 34
Registriert: 4. Januar 2012, 11:57

Tor Poznan 2017(2018)

Beitrag von grundspeed » 6. Januar 2017, 18:24

Einige werden diese wunderbar flüssig zu fahrende Strecke noch kennen... viele warscheinlich nicht, da dort lange keine deutschen Veranstalter gefahren sind.
Wir waren letztes Jahr endlich wieder dort. Mittlerweile reicht die Top ausgebaute Autobahn quasi bis direkt vor das Tor. Erhalten geblieben ist dagegen die Camping-Athmosphäre im Fahrerlager.
Und nach einer Großartigen Veranstaltung in 2016 geht es auch dieses Jahr wieder mit der Zweirad Akademie nach Tor Poznan.
Immer 3 Tage Freies Fahren ohne Gruppeneinteilung mit sehr geringer Teilnehmerzahl. Die wohl entspannteste Form des Rennstrecke Fahrens.
Aktuell noch zum Frühbucherpreis von 349,-EUR!

Termine:
22-24.05.2017
03-05.07.2017
07-09.08.2017

Gruß
Thomas

CHimerra
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 840
Registriert: 30. August 2009, 13:19
Meine R1: RN29 (MT09) + RN22
Extras: 2-3 PS mehr...;)
Wohnort: Bei Zürich (Schweiz)

Re: Tor Poznan 2017

Beitrag von CHimerra » 6. Januar 2017, 18:39

Wie streng ist es dort mit der Lautstärke?

"Geräuschmessung: statisch bei der technischen Abnahme: 96dB. An der Strecke permanent 96dB"

Das schafft ja kein modernes Motorrad mehr...
Grüsse aus der Schweiz
Flo

** Tonnenweise RN22 Motrenteile zu verkaufen!!**

Eine RN22 mit Leistung, ist ein GEILES Motorrad!

grundspeed
Angaser
Angaser
Beiträge: 34
Registriert: 4. Januar 2012, 11:57

Re: Tor Poznan 2017

Beitrag von grundspeed » 6. Januar 2017, 18:58

Auf der Strecke gelten 98Db, gemessen auf Start Ziel, von der Boxenmauer aus.
Zur Lautstärke ein paar Beispiele:
Letztes Jahr mußten 2 Teilnehmer auf Original umbauen: SC59 mit Akra Evolution war zu laut. Mit Original kein Problem. SD1290R mit Akra Komplett das selbe. Original kein Problem.
(edit aflex) RN22 Bos Slip On mit DB Killer --> kein Problem
GSXR 1000 K7 mit Akra komplett mit Db Killer--> kein Problem.
RSV4 und Tuono V4 original und mit ABE Schalldämpfer/Db Killer --> kein Problem

RC8 und Panigale nur komplett Serienauspuff und Lufi. Wenn auf der Pani ein sehr schneller Fahrer sitzt muß er u.U. an der Messtelle lupfen.
Wobei die Pani mit dem Werkszubehör-Termignoni Auspuff wohl leiser ist

Bei weiteren Fragen: fragen

Gruß
Thomas

Benutzeravatar
Asphaltflex
Chef
Chef
Beiträge: 7924
Registriert: 6. Januar 2006, 06:55
Meine R1: RN 01, BJ 1999
Extras: leider blau
Wohnort: ja

Re: Tor Poznan 2017

Beitrag von Asphaltflex » 7. Januar 2017, 10:30

Wow, mal sehen, ob wir das hinbekommen. Poznan fand ich immer sehr entspannt. :D

07-09.08.2017 wäre für Jolly und mich der einzig machbare Termin.
Eure Rennstreckentrainings bitte hier eintragen: Link zum Portal -->RS-Termine
Tor Poznan 16.-18.7.2018
Bild Bild - Lieber Früh, bevor es Alt wird.

Benutzeravatar
Asphaltflex
Chef
Chef
Beiträge: 7924
Registriert: 6. Januar 2006, 06:55
Meine R1: RN 01, BJ 1999
Extras: leider blau
Wohnort: ja

Re: Tor Poznan 2017

Beitrag von Asphaltflex » 11. Januar 2017, 08:37

So, Jolly, Steffi und ich sind dabei am 7.8.-9.8. .
Schöne Strecke und freies Fahren für 3 Tage. *freu*

Noch sind Plätze frei.... ^^
Eure Rennstreckentrainings bitte hier eintragen: Link zum Portal -->RS-Termine
Tor Poznan 16.-18.7.2018
Bild Bild - Lieber Früh, bevor es Alt wird.

Benutzeravatar
Swounzn
Rat der Grauen
Rat der Grauen
Beiträge: 3556
Registriert: 22. März 2013, 19:50
Meine R1: Rn22
Extras: Öhlins umbau
Wohnort: Karlsruhe/Split

Re: Tor Poznan 2017

Beitrag von Swounzn » 11. Januar 2017, 09:28

Wo ist das?
https://youtu.be/KrWfhxFlcPA
My Story about RN01 verkauft 22.04.15

Ride or Die
R1 Rn 22 23tkm Öhlins umbau von
Klaus Thiel KTS


Unterstützt mich auf twitch.tv mit einem Follow
swounzn@twitch.tv beim Streamen
von Bf4 und Pubg mehr auf meiner Steite.
LG
alles kostenfrei




Benutzeravatar
JollyRoger
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 244
Registriert: 8. Juni 2015, 22:04
Meine R1: RN 09 BJ: 2002
Wohnort: Emsland

Re: Tor Poznan 2017

Beitrag von JollyRoger » 11. Januar 2017, 10:08

Swounzn hat geschrieben:Wo ist das?
Ungefähr 250km östlich von Berlin in Polen mitten in der Pampa lauf google maps.
Auf den Bildern sieht das echt super aus, breite noch gut erhaltene Strecke mit flüssigen Kurven und bei 4km Länge braucht man auch ne Weile bis man einmal rund ist :moeppeln:

Gruß
Moritz
Bild

Benutzeravatar
TomPue
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2320
Registriert: 23. Januar 2014, 07:38
Meine R1: 12+32
Extras: ja
Wohnort: Neuwied

Re: Tor Poznan 2017

Beitrag von TomPue » 11. Januar 2017, 17:41

840 km von mir aus, das ist zu viel :-(
Bild

Benutzeravatar
Kpt.Chaos
*Bergmeister 2008*
*Bergmeister 2008*
Beiträge: 934
Registriert: 19. Dezember 2005, 23:44
Meine R1: RN 09, BJ: 2003
Extras: xx
Wohnort: Bad Harzburg

Re: Tor Poznan 2017

Beitrag von Kpt.Chaos » 11. Januar 2017, 18:21

Ach quatsch...

für Posnan ist kein Weg zuweit. :inlove: :clap:
Nichts ist so gerecht verteilt wie der Verstand,
jeder denkt er hat genug davon... :P
Bild

Benutzeravatar
Asphaltflex
Chef
Chef
Beiträge: 7924
Registriert: 6. Januar 2006, 06:55
Meine R1: RN 01, BJ 1999
Extras: leider blau
Wohnort: ja

Re: Tor Poznan 2017

Beitrag von Asphaltflex » 11. Januar 2017, 19:43

Kpt.Chaos hat geschrieben:Ach quatsch...

für Posnan ist kein Weg zuweit. :inlove: :clap:
Genau, fahren wann man will, so oft man kann und solange bis der Sprit alle ist. Wo kann man das schon für 3 Tage für kleines Geld bekommen? --> Tor Poznan :D
Eure Rennstreckentrainings bitte hier eintragen: Link zum Portal -->RS-Termine
Tor Poznan 16.-18.7.2018
Bild Bild - Lieber Früh, bevor es Alt wird.

Benutzeravatar
TomPue
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2320
Registriert: 23. Januar 2014, 07:38
Meine R1: 12+32
Extras: ja
Wohnort: Neuwied

Re: Tor Poznan 2017

Beitrag von TomPue » 11. Januar 2017, 22:45

OK, ich sprech das mal bei Zet am WE an. Da wollen wir Termine fixen :D
Bild

Benutzeravatar
Eberhard
*Dauerbrenner
*Dauerbrenner
Beiträge: 2852
Registriert: 23. März 2007, 12:32
Meine R1: R1M + MT-10 SP
Extras: Öhlins
Wohnort: Adenau

Re: Tor Poznan 2017

Beitrag von Eberhard » 12. Januar 2017, 06:14

Da ich am 5.08.+6.08.2017 schon in OSL bin, kommt es für mich leider nicht in Frage. Ich wäre gerne mal mit der ´Flex´ zusammen auf der Renne gefahren :moeppeln:
Termine für 2019:
30.05. - 31.05.2019 - Mettet mit Hafeneger
11.07. - 12.07.2019 - Oschersleben mit Hafeneger
13.07. - 14.07.2019 - Oschersleben mit Hafeneger
30.08. - 01.09.2019 - Assen ProSpeed


Bild

Benutzeravatar
Asphaltflex
Chef
Chef
Beiträge: 7924
Registriert: 6. Januar 2006, 06:55
Meine R1: RN 01, BJ 1999
Extras: leider blau
Wohnort: ja

Re: Tor Poznan 2017

Beitrag von Asphaltflex » 12. Januar 2017, 10:02

Eberhard hat geschrieben:Da ich am 5.08.+6.08.2017 schon in OSL bin, kommt es für mich leider nicht in Frage. Ich wäre gerne mal mit der ´Flex´ zusammen auf der Renne gefahren :moeppeln:
Och Hardy, irgendwie will das mit uns auf der RS nicht klappen. :cry:
Ich hab dieses Jahr nur noch ein Termin auf dem ATP in Papenburg und das wars, leider, aber nächstes Jahr werden die Karten neu gemischt. :D
Eure Rennstreckentrainings bitte hier eintragen: Link zum Portal -->RS-Termine
Tor Poznan 16.-18.7.2018
Bild Bild - Lieber Früh, bevor es Alt wird.

Benutzeravatar
OLDMEN
Moderator
Moderator
Beiträge: 4361
Registriert: 2. Januar 2010, 22:39
Meine R1: RN22+MT10
Extras: xx
Wohnort: Schwülper

Re: Tor Poznan 2017

Beitrag von OLDMEN » 12. Januar 2017, 14:47

Auf der Seite von Tripple steht etwas von 96db in Poznan :???:
Lernen durch Schmerzen

Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude

Bild

Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 19754
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M 2016
Extras: KEINE (!) Sturzpads
Wohnort: Mechernich in der Eifel

Re: Tor Poznan 2017

Beitrag von PEB » 12. Januar 2017, 15:00

96db? Dann dürft ihr alle schieben - aber leise!

Antworten

Zurück zu „Strecken, Touren, Reisen“