Reisen & Erleben 2012

über geile Strecken und interessante Touren

Moderator: Forumsteam

Antworten
Yamaha_R1_RN09
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 3664
Registriert: 1. August 2011, 22:51
Meine R1: GoldBlack
Extras: Einige ;)
Wohnort: GL

Reisen & Erleben 2012

Beitrag von Yamaha_R1_RN09 » 21. Oktober 2011, 07:31

Hallo Leute,

hab es in der SuFu nicht gefunden und wollte Euch das mal gerade vorstellen :)

Vielleicht bekommt ja der ein oder andere Lust auf eine schöne Reise in 2012.
REISEN & ERLEBEN MOTORRADREISEN

mit über 40 Jahren Touristik Tätigkeit ist ein Garant für organisierte Gruppenreisen in Europa und Afrika. Jahrzehntelange Kontakte und Geschäftsverbindungen zu erstklassigen Hotels, Fährgesellschaften und Agenturen im In - und Ausland garantieren einen reibungslosen Ablauf der Touren. Wir sind stets bemüht "beste Leistung zum besten Preis" zu bieten. Ein umfangreicher Service, sowie die eigene Begeisterung zum Motorradfahren lassen alle Touren zu einem echten Erlebnis werden
reisenunderleben

Ich habe 2009 die Norwegen Tour gemacht. Es war klasse (bis auf das Wetter). Man lernt viel über die Maschine (Umgang, Brems- Beschleunigungsverhalten, Beherrschbarkeit, ...), die Orte und sich selbst. Es ist auf jeden Fall eine Erfahrung, macht eine Menge Spaß und es gibt gutes Essen :D

Abgesehen davon sitzt man jeden Tag auf seiner Maschine, fährt ca 300-400km (je nach Reiseziel - Etappen etc.) und kann sich natürlich an den wunderschönen Strecken und Landschaften erfreuen.

Alle Reisen sind auch auf der Internetseite aufgelistet und einzeln beschrieben:
Reiseliste 2012

Nach der Norwegen-Tour sahen mein Kumpel und ich dann, dass die auch eine Dolomiten-Tour anbieten. Die haben wir aber nicht mitgemacht sondern sind in Eigeninitiative nach Trentino und hatten eine geile Woche. Je nach Ort kann man nämlich leider nicht so schnell fahren (Norwegen zB max. 80-100km/h). In den Dolomiten wollten wir Kurvenspaß und den hatten wir :twisted:

Also wie gesagt, wer Interesse an Gemeinschaft, Fahrspaß und Reisen hat ist bei reisenunderleben genau richtig :)

Schon mal buchen ;)
Ich bin der Hauch einer Chance, die du nicht hast 8)
Ich bin der Bitumenstreifen auf deiner Mopped Hausstrecke :twisted:

Yamaha_R1_RN09
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 3664
Registriert: 1. August 2011, 22:51
Meine R1: GoldBlack
Extras: Einige ;)
Wohnort: GL

Re: Reisen & Erleben 2012

Beitrag von Yamaha_R1_RN09 » 3. August 2012, 09:31

So Leute,

gestern die letzte Rate der Tour nach Andorra überwiesen. Am 01.09. gehts nach St. Wendel für eine Nacht ins Hotel, am 02. geht es um 0700 los :)

Ich werde berichten und hoffentlich viele schöne Bilder machen. Freue mich riesig und bin sehr gespannt!
Bislang konnte ich Reisen&Erleben sehr empfehlen, ich denke nach der Tour sage ich Euch, ob ich bei der Meinung bleibe (wovon ich ausgehe)! :)

Getroffene Vorbereitungen:
- Gepäcksystem inkl. Speedbag schon mal aus dem Schrank gekramt :P
- Grüne Versicherungskarte zurechtgelegt
- Neue Bremsbeläge über Erich#17 bestellt (Danke nochmal!)

Was ich noch machen muss:
- Neue Reifen bestellen (werden nach Ringfun runter sein bzw. sicher keine 2500+ km mehr schaffen)
- packen (ist noch was früh)
- noch mal beim ADAC vorbei wegen Auslandsreiseschutzgedönsratversicherung
- Hotel für den 01.09. buchen (weiß noch nicht welches :???: Hauptsache günstig)
- Gepäcksystemhalterungen an der CBR "montieren" (ist nur für die 250km nach St. Wendel)
- auf den 01.09. warten :)

Ich freu mich 8)
Ich bin der Hauch einer Chance, die du nicht hast 8)
Ich bin der Bitumenstreifen auf deiner Mopped Hausstrecke :twisted:

Benutzeravatar
ericnana
Rat der Blauen
Rat der Blauen
Beiträge: 1739
Registriert: 28. Januar 2010, 08:39
Meine R1: ist weg....
Extras: Yamaha XV 1600
Wohnort: Hamburg

Re: Reisen & Erleben 2012

Beitrag von ericnana » 3. August 2012, 12:20

Bin auf den Bericht und Fotos gespannt :)


_____________________________
Sent from my iPhone using Tapatalk
Gruß
eR1c

Bild
http://www.youtube.com/watch?v=fihU5ZJRHeY mein 1. Renntraining :) 18.05.2012 Padborg
http://www.youtube.com/watch?v=SO7jlLA0 ... ata_player mein 2. Renntraining :-) 21.07.2012 Padborg

Yamaha_R1_RN09
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 3664
Registriert: 1. August 2011, 22:51
Meine R1: GoldBlack
Extras: Einige ;)
Wohnort: GL

Re: Reisen & Erleben 2012

Beitrag von Yamaha_R1_RN09 » 1. September 2012, 15:05

So Leute ich verabschiede mich :D
Morgen um 0700 ist Abfahrt!

Bis dahin :)
Ich bin der Hauch einer Chance, die du nicht hast 8)
Ich bin der Bitumenstreifen auf deiner Mopped Hausstrecke :twisted:

Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 21031
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M 2016
Extras: Emil Schwarz-Lager
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Reisen & Erleben 2012

Beitrag von PEB » 1. September 2012, 15:14

Viel Spaß, eine tolle Zeit und komm heil zurück!

Yamaha_R1_RN09
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 3664
Registriert: 1. August 2011, 22:51
Meine R1: GoldBlack
Extras: Einige ;)
Wohnort: GL

Re: Reisen & Erleben 2012

Beitrag von Yamaha_R1_RN09 » 1. September 2012, 15:44

PEB hat geschrieben:Viel Spaß, eine tolle Zeit und komm heil zurück!
Danke :) Ich mache auch Fotos :D
Jetzt noch den letzten Rest packen und noch 1x schlafen :razz:
Ich bin der Hauch einer Chance, die du nicht hast 8)
Ich bin der Bitumenstreifen auf deiner Mopped Hausstrecke :twisted:

Yamaha_R1_RN09
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 3664
Registriert: 1. August 2011, 22:51
Meine R1: GoldBlack
Extras: Einige ;)
Wohnort: GL

Re: Reisen & Erleben 2012

Beitrag von Yamaha_R1_RN09 » 10. September 2012, 08:14

Servus Back aus Andorra :)
Ich bin zurück und muss sagen: GENIAL!!!
Freue mich aber auch wieder hier zu sein.

Anbei mal ein ganz kleiner Bericht!

Zunächst Anfahrt mit Auto+Anhänger nach Lyon. 762km Autobahn...
Angekommen - erste "Überraschung": Von 40 Motorrädern waren 35 BMWs da und davon 25 GS 1200...naaa toll dachte ich schon.

2 Tag Abfahrt auf den Moppeds nach Andorra. Unser Guide fuhr ne K1200LT .. ein Schiff eben.. Aber der Bursche konnte damit umgehen. Leider gab es am ersten Tag schon einen Unfall. Eine BMW weniger und zum Glück nur ein geschwollener Fuß. Der Mann hätte tot sein könnnen :! Es wäre vielleicht weniger "peinlich" gewesen wenn er nicht 10min vorher noch zu mir und Klaus sagte: Ihr 2 überholt mich nicht. Er hat Recht behalten (wobei man das in einer Gruppe außer beim Freien Fahren eh nicht macht).

Endlich angekommen. Natürlich 2 Stunden später als geplant. Es war SAUKALT auf dem Pass. Das Hotel lag in 1600m Höhe.
Also immer dick anziehen. Aber wir hatten richtiges Glück mit dem Wetter. Es wurden immer über 25 Grad. Fast schon zu warm :P

Anbei mal ein paar Bilder von den ersten Tagen...

Bild

Bild
Hier hatten wir kurz vorher 10km freies Fahren. Es war der HAMMER!!!

Bild

Bild

Bild

Teilweise befuhren wir richtige ACKER! 15km über Schotter und Hubbel usw... die Strecke war super schön zum Gucken - aber nicht zum Fahren. Wäre ich mit meiner R1 da gewesen hätte ich mich tot geärgert. Zumindest an diesen Tagen...

Bild

Mal wieder Pause.....

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Mein S20 nahm immer mehr ab :P
Ich hatte ihn ja auch auf dem Hockenheimring drauf. Die ganzen Noppen habe ich aber wieder abgefahren. Allerdings waren die Tourguides nicht so erfreut, dass ich mit abgefahrener Pelle da bin. Ich hatte aber extra vorher gemessen und der war erst halb abgefahren. Hätte auch nicht gedacht, dass er so schnell abbaut. Aber er hat gehalten ;)

Bild
Bild

Bild

PROBLEME ?? :D
Bild

Hier noch mal eine kleine Pause...

Bild
Bild


Und noch ein Schnappschuss
Bild


Das wars an Bildern. Ich war übrigens SEHR überrascht wie gut manche mit einer GS umgehen können. Keine Vorurteile mehr gegenüber den Burschen - eher Respekt!

Das Essen war immer super in dem Andorra Hotel. Echt erste Sahne. Habe bestimmt 3kg zugenommen :D

Die Rückfahrt verlief genauso unspannend wie die Hinfahrt und alles in Allem hat es richtig Spaß gemacht und eine Andorra Tour ist wirklich empfehlenswert :)

LG David


PS: Sorry für die schlechte Grafik der Bilder. Hatte mein altes Handy dabei :P
Bekomme aber von einem Gruppenmitglied eine DVD geschickt. Er hat die ganzen Touren als Schlussmann gefilmt und baut eine richtig geile Präsentation :)
Ich bin der Hauch einer Chance, die du nicht hast 8)
Ich bin der Bitumenstreifen auf deiner Mopped Hausstrecke :twisted:

Benutzeravatar
red Baron
Rat der Abtrünnigen
Rat der Abtrünnigen
Beiträge: 1810
Registriert: 2. Juni 2004, 14:15
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: 58840 Plettenberg
Kontaktdaten:

Re: Reisen & Erleben 2012

Beitrag von red Baron » 10. September 2012, 09:32

Schöner Beitrag und prima Bilder.
Freut mich, dass es Dir gefallen hat.
Gruß Achim
---------------


>>[url=http://www.peco-germany.com/katalog.php?oberkat=13&unterkat=0][img]http://www.peco-germany.com/images/customized-by-peco.gif[/img][/url]<<

Benutzeravatar
ericnana
Rat der Blauen
Rat der Blauen
Beiträge: 1739
Registriert: 28. Januar 2010, 08:39
Meine R1: ist weg....
Extras: Yamaha XV 1600
Wohnort: Hamburg

Re: Reisen & Erleben 2012

Beitrag von ericnana » 10. September 2012, 10:47

Sehr schön :smile:
Gruß
eR1c

Bild
http://www.youtube.com/watch?v=fihU5ZJRHeY mein 1. Renntraining :) 18.05.2012 Padborg
http://www.youtube.com/watch?v=SO7jlLA0 ... ata_player mein 2. Renntraining :-) 21.07.2012 Padborg

Antworten

Zurück zu „Strecken, Touren, Reisen“