Campingplatzenpfehlung für D West-Ost gesucht

über geile Strecken und interessante Touren

Moderator: Forumsteam

Antworten
Benutzeravatar
gollum
*Topcase_Rat_fahrer*
*Topcase_Rat_fahrer*
Beiträge: 2204
Registriert: 7. Februar 2003, 20:57
Meine R1: RN09, BJ: 2003
Wohnort: 715.. bei Stuttgart

Campingplatzenpfehlung für D West-Ost gesucht

Beitrag von gollum »

Moin

für unsere 14-Tage-Deutschland-Tour suche ich noch ruhige Campingplätze wo man auch noch grillen darf und am besten am Wasser gelegen.
Die Tour geht los in Koblenz (OK, nicht ganz ruhig, aber BuGa), danach Lahntal, Westerwald/Siegerland, Edersee-Kellerwald und zuletzt Nationalpark-Hainich.
Wir haben die Moppeds auf´m Hänger dabei. Und Fahrräder. Das große Besteck also. Coole MTB-Tracks der Gegenden kann ich auch brauchen.

Für Koblenz hab ich den Camping-Rhein-Mosel ausgesucht. Der macht am 1.7 wieder auf.
Für die Lahn irgendwo in der Nähe eines Kajakverleih (Runkel/Solms ?)
Am Edersee dacht ich an Asel-Süd (sieht im google gut aus und die HP find ich auch nett).
Für die Gegend Hainich hab ich noch nix besonderes gefunden. Vielleicht wäre Eschwege etwas nordwestlich was.

Danke für Tips
gollum
Racing is life. Anything that happens before or after is just waiting" – Steve McQueen
Bild

Benutzeravatar
gollum
*Topcase_Rat_fahrer*
*Topcase_Rat_fahrer*
Beiträge: 2204
Registriert: 7. Februar 2003, 20:57
Meine R1: RN09, BJ: 2003
Wohnort: 715.. bei Stuttgart

Re: Campingplatzenpfehlung für D West-Ost gesucht

Beitrag von gollum »

Moin,

Koblenz Camping-Rhein-Mosel : War OK, aber noch nicht ganz fertig. Am 04-05.07ten haben die noch geteert. Jetzt ist alles neu.
War aber echt OK für ´nen Stadtbesuch.http://www.camping-rhein-mosel.de/

Am Edersee Camping Asel-Süd : War ein super Platz, Im See war wenig Wasser wegen der Weser-Schiffahrt....
http://www.hr-online.de/website/fernseh ... 30_edersee
Wenn man auch noch die Fahrräder dabei hat kann man da locker 14 Tage rumbringen und hat immer was neues gemacht.
http://www.camping-asel-sued.eu/

Für die Gegend Hainich waren wir im Palumpa-Land. Klein, erst 3 Jahre alt, unkompliziert und nett. Aber "weit ab vom Schuss".
Aber mit Brötchenservice ! Cool. http://de.palumpa-land.de/.

In Summe : ~900km Bus, ~800km Motorbike, ~200km MTB

gollum
Racing is life. Anything that happens before or after is just waiting" – Steve McQueen
Bild

fellfighter
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 1469
Registriert: 24. September 2006, 16:14
Meine R1: RN 01, BJ: 1998
Extras: xx
Wohnort: KYF
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Campingplatzenpfehlung für D West-Ost gesucht

Beitrag von fellfighter »

vom hainich 60km weiter bist du am kyffhäuser
2km dem legendären berg entfernt: http://www.stausee-kelbra.de/cms/1/?i=1

notfalls könntet ihr auch bei mir unterkommen, ihr dürft hier grillen, der bäcker kommt jeden morgen mitm autowagen...nur ich bin evtl nicht da...(arbeit)
Wenn du Schmetterlinge im Bauch haben willst, musst dir ne Raupe in den Arsch stecken !

Bild

Antworten

Zurück zu „Strecken, Touren, Reisen“