RN09 unrunder Leerlauf

Neu hier ? Dann kann man sich hier vorstellen und willkommen geheissen werden. ;-)

Moderator: Forumsteam

MichaD
Angaser
Angaser
Beiträge: 40
Registriert: 29. September 2018, 16:41
Meine R1: RN 09, BJ: 2002
Extras: xx

Re: RN09 unrunder Leerlauf

Beitrag von MichaD » 4. Oktober 2018, 16:37

Hi Lutze,
sie läuft auch bei erhöhter Drehzahl nicht sauber.
Ob warm oder kalt. Das Wachselement betätigt die Schieber der Kaltstarteinrichtung. Das ist völlig richtig. Die Kaltstarteinrichtung kann man auch im kalten Zustand mit Hand betätigen. Dann ist das Wachselement außen vor.

Benutzeravatar
OLDMEN
Moderator
Moderator
Beiträge: 4265
Registriert: 2. Januar 2010, 22:39
Meine R1: RN22+MT10
Extras: xx
Wohnort: Schwülper

Re: RN09 unrunder Leerlauf

Beitrag von OLDMEN » 4. Oktober 2018, 20:44

Bei den starken Schwankungen geistert mir da der Drehzahlbegrenzer durch den Kopf.

M.M. nach nimmt der Einfluss auf die ECU, aber davon habe ich wenig Ahnung. #-o

Event. kommt von da ein falsches Signal, Wackelkontakt oder vergammelte Stecker am Tacho ?
Lernen durch Schmerzen

Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude

Bild

Benutzeravatar
sven21
Dauerbrenner
Dauerbrenner
Beiträge: 133
Registriert: 16. Juni 2018, 11:59
Meine R1: RN 09, BJ: 2003
Extras: Nie ohne Hyperpro
Wohnort: Emmerich

Re: RN09 unrunder Leerlauf

Beitrag von sven21 » 4. Oktober 2018, 22:44

Wenn du fährst
Läuft sie normal?
Also ab welcher Drehzahl,
FAZIT, Es gibt keine FehlerMeldung , Einspritzanlage ist gewechselt,
Sie springt sofort an?
Elektrische Fehler kommen auch während der Fahrt,
Gruss
Sven

HMP-Motorcycle-Parts
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 528
Registriert: 9. Februar 2015, 08:59
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Extras: Tuning Motor RN09/RN
Wohnort: 84066 Mallersdorf
Kontaktdaten:

Re: RN09 unrunder Leerlauf

Beitrag von HMP-Motorcycle-Parts » 5. Oktober 2018, 09:26

Servus,

Miss mal die Kompression, so wie die sich anhört hat die meines erachtens ein mechanisches problem.

Die Stecker zum Cockpit solltest vorher mal checken da gibt es oft verschmorte oder oxidierte Kontakte.
Mit freundlichem Gruß

www.hmp-motorcycle-parts.de

Helmut Brandl

MichaD
Angaser
Angaser
Beiträge: 40
Registriert: 29. September 2018, 16:41
Meine R1: RN 09, BJ: 2002
Extras: xx

Re: RN09 unrunder Leerlauf

Beitrag von MichaD » 5. Oktober 2018, 10:10

Hi Helmut,
Kompression ist gemessen. Zwischen 8,3 und 8,6 bar.
Stecker überprüfe ich noch.

MichaD
Angaser
Angaser
Beiträge: 40
Registriert: 29. September 2018, 16:41
Meine R1: RN 09, BJ: 2002
Extras: xx

Re: RN09 unrunder Leerlauf

Beitrag von MichaD » 5. Oktober 2018, 10:20

Hallo Sven,
mit erhöhter Drehzahl meine ich im Stand bis 3000U/min. Beschleunigen und fahren macht sie sehr gut. Sie springt kalt schlecht an. Fehler sind keine drin.

HMP-Motorcycle-Parts
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 528
Registriert: 9. Februar 2015, 08:59
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Extras: Tuning Motor RN09/RN
Wohnort: 84066 Mallersdorf
Kontaktdaten:

Re: RN09 unrunder Leerlauf

Beitrag von HMP-Motorcycle-Parts » 5. Oktober 2018, 10:23

Kommt jetzt drauf an wie und mit was du gemessen hast aber das ist schon sehr wenig und würde erklären warum die erst ab 3000 richtig läuft.

Soll lt. Yam:
Minimum: 13,5 bar
Standard: 14,5 bar
Maximum: 15,5 bar
Mit freundlichem Gruß

www.hmp-motorcycle-parts.de

Helmut Brandl

MichaD
Angaser
Angaser
Beiträge: 40
Registriert: 29. September 2018, 16:41
Meine R1: RN 09, BJ: 2002
Extras: xx

Re: RN09 unrunder Leerlauf

Beitrag von MichaD » 5. Oktober 2018, 11:57

Messinstrument habe ich bei Louis gekauft. Und im kalten Zustand gemessen.

HMP-Motorcycle-Parts
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 528
Registriert: 9. Februar 2015, 08:59
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Extras: Tuning Motor RN09/RN
Wohnort: 84066 Mallersdorf
Kontaktdaten:

Re: RN09 unrunder Leerlauf

Beitrag von HMP-Motorcycle-Parts » 5. Oktober 2018, 18:40

8 bar ist schon recht wenig, wie schauen den die kerzen aus?
Mit freundlichem Gruß

www.hmp-motorcycle-parts.de

Helmut Brandl

MichaD
Angaser
Angaser
Beiträge: 40
Registriert: 29. September 2018, 16:41
Meine R1: RN 09, BJ: 2002
Extras: xx

Re: RN09 unrunder Leerlauf

Beitrag von MichaD » 5. Oktober 2018, 18:47

Hallo Helmut,
habe mir heute ein Kompressionsmessgerät aus ner Autowerkstatt geholt. Liege jetzt warm im Bereich von 12.0-12.3 bar. Und einen verschmorten Pin in einem Systemstecker auf der linken Seite zum Tacho habe ich gefunden. Ist ein gelb/rotes Kabel. Weißt du, wofür das ist?

Benutzeravatar
Lutze
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 3939
Registriert: 17. November 2004, 12:17
Meine R1: GSX-R750 K9
Wohnort: Tangerhütte
Kontaktdaten:

Re: RN09 unrunder Leerlauf

Beitrag von Lutze » 5. Oktober 2018, 19:27

MichaD hat geschrieben:
5. Oktober 2018, 18:47
Und einen verschmorten Pin in einem Systemstecker auf der linken Seite zum Tacho habe ich gefunden. Ist ein gelb/rotes Kabel. Weißt du, wofür das ist?
wenn es auch rot/gelb sein kann dann +12 Volt für das Licht
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.

Benutzeravatar
sven21
Dauerbrenner
Dauerbrenner
Beiträge: 133
Registriert: 16. Juni 2018, 11:59
Meine R1: RN 09, BJ: 2003
Extras: Nie ohne Hyperpro
Wohnort: Emmerich

Re: RN09 unrunder Leerlauf

Beitrag von sven21 » 5. Oktober 2018, 22:37

Hey Micha

Bin auch auf der mechanischen Seite, wenn du fährst zieht sie vernünftig durch, dann
Saugt der Motor mit steigender Drehzahl mehr, was passiert denn wenn du
Gas weg nimmst, verschluckt sie sich dann wie in dem Video?

Ferndiagnosen sind immer ein bisschen Hellseherei, aber ich denke wie immer,
Führt nur das Ausschluss verfahren zum Ziel,
Ich bin immer noch auf dem Sprit Luft weg
Mach mal voll auf durchzug, lass mal zum Starten den Luftfilter raus
Was hast du für einen Endtopf drunter?
Gruß
Sven

MichaD
Angaser
Angaser
Beiträge: 40
Registriert: 29. September 2018, 16:41
Meine R1: RN 09, BJ: 2002
Extras: xx

Re: RN09 unrunder Leerlauf

Beitrag von MichaD » 6. Oktober 2018, 00:18

Hallo Sven,
ich hatte heute nur die Einspritzbank drauf, ohne Gehäuse vom Luftfilter. Es ist ein Bos Dämpfer mit Kat drauf gewesen. Jetzt ist ein SBK Leovince dran. Immer das gleiche Ergebnis. Sie zieht super, wenn ich Gas wegnehme, blubbert sie schön, ist aber kein Verschlucken. Habe mal den Kettenspanner NW ausgebaut. Ist auch iO. Ich muss noch Exup lahm legen und ein T-Stück für Sprit bauen.

HMP-Motorcycle-Parts
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 528
Registriert: 9. Februar 2015, 08:59
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Extras: Tuning Motor RN09/RN
Wohnort: 84066 Mallersdorf
Kontaktdaten:

Re: RN09 unrunder Leerlauf

Beitrag von HMP-Motorcycle-Parts » 6. Oktober 2018, 09:49

Hat die Reparatur des verschmorten pins nix gebracht?
Mit freundlichem Gruß

www.hmp-motorcycle-parts.de

Helmut Brandl

MichaD
Angaser
Angaser
Beiträge: 40
Registriert: 29. September 2018, 16:41
Meine R1: RN 09, BJ: 2002
Extras: xx

Re: RN09 unrunder Leerlauf

Beitrag von MichaD » 6. Oktober 2018, 13:57

Nein Helmut, leider nicht.

Antworten

Zurück zu „Eingangshalle“