Wie kurvig ist der Odenwald wirklich?

Neu hier ? Dann kann man sich hier vorstellen und willkommen geheissen werden. ;-)

Moderator: Forumsteam

Antworten
B3_Gerd
Herbrenner
Herbrenner
Beiträge: 69
Registriert: 14. August 2018, 12:13
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Wie kurvig ist der Odenwald wirklich?

Beitrag von B3_Gerd »

Hier ist ein R1 Fahrer mehr, der sich dem R1 Club anschließen möchte. (Die Überschrift war nur Unsinn. Ich bitte um Vergebung)
Meiner einer fährt nun eine RN19, die ich mir gebraucht gekauft habe. Meiner Meinung nach eines der schönsten Motorräder. Wobei ich das Bobbern der RN22 liebe. Nun: Man kann nicht alles haben… Und meine ist im edlen dunkel Grau.
Bis auf eine Gabelmodifikation und einem anderen Federbein ist und bleibt sie Serie. Sie ist gut so wie sie ist und fährt (meistens) wunderbar.
Ich selber bin schon ein wenig angegraut, - passend zur Moped Farbe. Habe aber immer noch einen Heidenspaß am herumsemmeln. Was sich hauptsächlich im Odenwald und den umliegenden Rennstrecken abspielt.
Im Forum war ich (leider aktuell) schon wieder unterwegs um Meinungen und Ideen aufzusammeln. Hinweise oder Lösungen die das Grübeln über eine manchmal zickige R1 verkürzen. Hier gibt’s immer was zu lesen. Und vielleicht kann ich meine ‚Weisheiten‘ auch sinnvoll darbieten. Ich werde mich bemühen …
Kurvige Grüße aus dem schönen Odenwald
B3_Gerd

Benutzeravatar
Bassmann1968
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 868
Registriert: 7. Juni 2017, 10:43
Meine R1: RN 12 Silverstorm 05
Extras: Rizoma, Probrake, Ti
Wohnort: Zemmer / Eifel
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wie kurvig ist der Odenwald wirklich?

Beitrag von Bassmann1968 »

Die Linke zum Gruß :-)
Armin

F = R1*t/s May the Force be with you :D

Benutzeravatar
TomPue
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 3516
Registriert: 23. Januar 2014, 07:38
Meine R1: RN32/2KSC060A
Extras: Abziehbilder
Wohnort: Neuwied
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Wie kurvig ist der Odenwald wirklich?

Beitrag von TomPue »

Hallo und willkommen!
Bild

HMP-Motorcycle-Parts
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 607
Registriert: 9. Februar 2015, 08:59
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Extras: Tuning Motor RN09/RN
Wohnort: 84066 Mallersdorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Wie kurvig ist der Odenwald wirklich?

Beitrag von HMP-Motorcycle-Parts »

Servus
Willkommen und viel Spass
Mit freundlichem Gruß

www.hmp-motorcycle-parts.de

Helmut Brandl

Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 21382
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M 2016
Extras: Emil Schwarz-Lager
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Wie kurvig ist der Odenwald wirklich?

Beitrag von PEB »

Nette Vorstellung. Herzlich willkommen.
Bild

Benutzeravatar
edwynhund
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2432
Registriert: 12. Februar 2003, 21:19
Meine R1: RN09 / 675
Wohnort: Franken-Land bei Erlangen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wie kurvig ist der Odenwald wirklich?

Beitrag von edwynhund »

Hallo und herzlich willkommen bei uns...

Gruß
Micha
Race-Daytona 675 #417
Straße: Yamaha R1 RN09 mit SBK-Lenker 66't km


Events 2020:
27.04. - 28.04. SaRi PZ-Motorsport
22.05. - 24.05. T-Challenge Lausitzring (BikePromotion)
19.06. - 22.06. R1-Club Treffen
22.08. - 23.08. OSL MotoMonster (R1-Club Event)
15.09. 300 Meilen HHR - Speer
25.09. - 27.09. T-Challenge Brünn (BikePromotion)
05.10. - 08.10. Rijeka Dreier

https://www.youtube.com/channel/UCJCiw3 ... subscriber


Bild

Benutzeravatar
The Doctor12
Angaser
Angaser
Beiträge: 38
Registriert: 3. Juli 2018, 14:47
Meine R1: RN 19, BJ: 2008
Extras: Rennsport
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Wie kurvig ist der Odenwald wirklich?

Beitrag von The Doctor12 »

Herzlich Willkommen aus der " Nachbarschaft" ( Badischer Odenwald) von einem RN19 Fahrer.
Wo bist als auf Rennstrecke ?
Bremsen macht die Felge dreckig !
Grüße aus dem Odenwald

Benutzeravatar
Della
Rat der 100.000er
Rat der 100.000er
Beiträge: 4130
Registriert: 22. Februar 2003, 19:10
Meine R1: R1 RN22 EZ 4. 2015
Wohnort: Wendland
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wie kurvig ist der Odenwald wirklich?

Beitrag von Della »

Moin
Willkommen
FZ750 80000 km
FZR1000 40000 km
Thunderrace 1000 40000 km
R1 RN01 50000 km
R1 RN09 40000 km
R1 RN12 45000 km
R1 RN19 127000 km
R1 RN22 67620 km

B3_Gerd
Herbrenner
Herbrenner
Beiträge: 69
Registriert: 14. August 2018, 12:13
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Wie kurvig ist der Odenwald wirklich?

Beitrag von B3_Gerd »

Meine Favoriten sind O-Leben und Sachsenring. Hockenheim iss ja nebenan, aber eher Nebensache. Auto Kurs… Da fahr ich nur hin wenn’s arg juckt (:
Wenn’s passt geht’s auch mal zu den Franzosen. Die haben hübsche kleine (Go-Kart) Strecken. Sehr witzig aber anstrengend.
Jetzt mache ich mich gerade zum Sachsenring mit dem ADAC auf, aber meine Diva zickt gerade und ich hab' noch keine Lösung...
gz
gerd

Benutzeravatar
raser
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 1741
Registriert: 21. Oktober 2007, 15:22
Meine R1: MT-10 SP RN455
Extras: Vieles
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Wie kurvig ist der Odenwald wirklich?

Beitrag von raser »

Moin :wave:
meine Kinder, meine Drachen ...

Bild

Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 16293
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Wie kurvig ist der Odenwald wirklich?

Beitrag von RRudi »

Herzlich Willkommen und viel Spaß hier und mit Deiner R1.

In Oschersleben könnten wir uns mal sehen, Sachsenring SICHER NICHT :twisted: ;-)
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2020

08.-10.5. Slovakiaring mit CR-Moto
06.+07.7. Most mit CR-Moto
31.7-2.8. Assen mit Dannhoff
22.-23.8. OSL mit MotoMonster (R1Club Event)
05.-08.10 Rijeka mit Dreier
APRIL 2021 Rijeka mit Dreier (Ersatz für 2020)

Bild

Benutzeravatar
The Doctor12
Angaser
Angaser
Beiträge: 38
Registriert: 3. Juli 2018, 14:47
Meine R1: RN 19, BJ: 2008
Extras: Rennsport
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Wie kurvig ist der Odenwald wirklich?

Beitrag von The Doctor12 »

B3_Gerd hat geschrieben:Meine Favoriten sind O-Leben und Sachsenring. Hockenheim iss ja nebenan, aber eher Nebensache. Auto Kurs… Da fahr ich nur hin wenn’s arg juckt (:
Wenn’s passt geht’s auch mal zu den Franzosen. Die haben hübsche kleine (Go-Kart) Strecken. Sehr witzig aber anstrengend.
Jetzt mache ich mich gerade zum Sachsenring mit dem ADAC auf, aber meine Diva zickt gerade und ich hab' noch keine Lösung...
gz
gerd
Viel Spaß und Erfolg, daß die Kiste wieder zum laufen bekommst.
Bin oft am Anneau du Rhin .
Bremsen macht die Felge dreckig !
Grüße aus dem Odenwald

Benutzeravatar
Niggow
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Beiträge: 5729
Registriert: 20. September 2014, 13:20
Meine R1: Derzeit keine....
Extras: ......
Wohnort: Chemnitz
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Wie kurvig ist der Odenwald wirklich?

Beitrag von Niggow »

Grüße aus Chemnitz und herzlich willkommen.
Bild

Antworten

Zurück zu „Eingangshalle“