Aktueller Gebrauchtmarkt. Wie viel habt ihr für eure Maschine bezahlt?

Alles was nicht gerade in eine der anderen Kategorien passt.

Moderator: Forumsteam

Benutzeravatar
Der kleine Bitu
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 763
Registriert: 12. Juni 2020, 16:41
Meine R1: RN 65, BJ: 2020
Extras: Rizoma, Puig, AR
Wohnort: Bochum
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: Aktueller Gebrauchtmarkt. Wie viel habt ihr für eure Maschine bezahlt?

Beitrag von Der kleine Bitu »

raser hat geschrieben: 12. Juni 2022, 09:54
Ich bestelle nunmal nicht blind ein neues Mopped für 20K , ohne es Probe gefahren zu haben.
Da bin ich echt konservativ :-D
Würde das als absolut normal betiteln.
Wer kauft denn schon gerne die Katze im Sack.
Also die R1 war mein Favorit, aber gefahren bin alle Maschinen um ein Gesamtbild zu bekommen. Dann erst habe ich bestellt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Der kleine Bitu für den Beitrag:
raser (12. Juni 2022, 15:42)
Durch meine Adern fließt Yamaha BLAUES Blut
Bild
Benutzeravatar
Niggow
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Beiträge: 7321
Registriert: 20. September 2014, 13:20
Meine R1: Derzeit keine....
Extras: ......
Wohnort: Chemnitz
Hat sich bedankt: 152 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal

Re: Aktueller Gebrauchtmarkt. Wie viel habt ihr für eure Maschine bezahlt?

Beitrag von Niggow »

Probefahrt, was ist das?
Bild
Benutzeravatar
Der kleine Bitu
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 763
Registriert: 12. Juni 2020, 16:41
Meine R1: RN 65, BJ: 2020
Extras: Rizoma, Puig, AR
Wohnort: Bochum
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: Aktueller Gebrauchtmarkt. Wie viel habt ihr für eure Maschine bezahlt?

Beitrag von Der kleine Bitu »

Niggow hat geschrieben: 12. Juni 2022, 12:47 Probefahrt, was ist das?
Das sind die Jahre, die du mit deiner Frau zusammen warst, bevor du sie geheiratet hast :-B ;-) :ymdevil:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Der kleine Bitu für den Beitrag (Insgesamt 6):
fellfighter (12. Juni 2022, 14:18) • Niggow (12. Juni 2022, 14:40) • raser (12. Juni 2022, 15:42) • RN09-Bernd (12. Juni 2022, 16:25) • Asphaltflex (12. Juni 2022, 20:29) • OLDMEN (12. Juni 2022, 20:37)
Durch meine Adern fließt Yamaha BLAUES Blut
Bild
Benutzeravatar
Niggow
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Beiträge: 7321
Registriert: 20. September 2014, 13:20
Meine R1: Derzeit keine....
Extras: ......
Wohnort: Chemnitz
Hat sich bedankt: 152 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal

Re: Aktueller Gebrauchtmarkt. Wie viel habt ihr für eure Maschine bezahlt?

Beitrag von Niggow »

=))
Bild
Benutzeravatar
TomPue
Moderator
Moderator
Beiträge: 4585
Registriert: 23. Januar 2014, 07:38
Meine R1: -
Extras: -
Wohnort: Neuwied
Hat sich bedankt: 163 Mal
Danksagung erhalten: 208 Mal

Re: Aktueller Gebrauchtmarkt. Wie viel habt ihr für eure Maschine bezahlt?

Beitrag von TomPue »

Also die R1sen hatte ich auch nie probegefahren, ich war von der RN04 damals so geflasht dass das Habenwollen immer im Vordergrund stand.
Bild
Benutzeravatar
plumps6
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 441
Registriert: 14. Juni 2021, 21:47
Meine R1: RN 19, BJ: 2007
Wohnort: 53343 Wachtberg bei Bonn
Hat sich bedankt: 443 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Aktueller Gebrauchtmarkt. Wie viel habt ihr für eure Maschine bezahlt?

Beitrag von plumps6 »

Grundsätzlich bin ich ein Freund von Probefahren, aber ich verstehe, dass sich das bei einem Motorrad schwierig gestaltet... und heutzutage, wo es kaum was gibt erstreckt. Bin auch nicht Probegefahren aber hab auch keine neue für 20K gekauft und somit ein geringeres Risiko in Kauf genommen....
Viele Grüße Ingo

Yamaha YZF-R1 RN19 (2007)
Bild
Benutzeravatar
edwynhund
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2907
Registriert: 12. Februar 2003, 21:19
Meine R1: RN09 / 675
Wohnort: Franken-Land bei Erlangen
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal

Re: Aktueller Gebrauchtmarkt. Wie viel habt ihr für eure Maschine bezahlt?

Beitrag von edwynhund »

also wen ich mir die Gebrauchtpreise so ansehe ist meine R1 so langsam eine Geldanlage.
Hatte meine von Rudi 2012 glaube gekauft und hätte momentan 0,-€ Verlust wenn ich sie verkaufen würde...
aber wer will schon freiwillig eine gute laufende RN09 verkaufen :lalala: =))
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor edwynhund für den Beitrag (Insgesamt 4):
Markus Pfeil (13. Juni 2022, 09:20) • raser (13. Juni 2022, 10:37) • Niggow (13. Juni 2022, 13:10) • RRudi (13. Juni 2022, 16:30)
Race-Daytona 675 #417
Straße: Yamaha R1 RN09 mit SBK-Lenker 78't km


Events 2022:
24.06. - 26.06. R1-Club Treffen - 20 Jahre R1 Club (ich freu mich schon drauf)

PZ-Motorsport Sachsenring-Cup :-o :D
25.04. - 26.04. (Platz 3 & 6)
12.05. - 13.05. (Platz 4 & 6)
11.07. - 12.07.
25.08. - 26.08.
05.09. - 06.09.

und dann noch irgenwie mal Most, Osche oder Brünn mal sehen

https://www.youtube.com/channel/UCJCiw3 ... subscriber


Bild
Benutzeravatar
Speed Freak
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 1044
Registriert: 15. Juli 2012, 18:05
Meine R1: RN 04, BJ: 2001
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Aktueller Gebrauchtmarkt. Wie viel habt ihr für eure Maschine bezahlt?

Beitrag von Speed Freak »

Geht mir gleich, meine Fireblade wird aktuell ähnlich gehandelt wie beim Kauf 2012...
Unterschied, das Teil war damals 6 Jahre alt und hatte glaub um die 20tkm
Inzwischen ist sie 16 Jahre alt und hat etwas über 50t km.

Frisch poliert sieht sie auch fast aus wie aus dem Schauraum :)
Antworten

Zurück zu „Hauptforum“