R1(M) RN655

Alles was nicht gerade in eine der anderen Kategorien passt.

Moderator: Forumsteam

Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 22885
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M
Extras: Blau
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 233 Mal
Danksagung erhalten: 215 Mal

Re: R1(M) RN655

Beitrag von PEB »

Mann, mann, mann.
Das hier ist DER Thread zur R1M Modell 2020.
Und ihr schreibt hier völlig anderes Zeugs rein.
Seid mir nicht böse, aber warum macht ihr nicht einfach einen Thread zur Kaufberatung auf?
Benutzeravatar
TomPue
Moderator
Moderator
Beiträge: 4374
Registriert: 23. Januar 2014, 07:38
Meine R1: RN32/2KSC060A
Extras: Abziehbilder
Wohnort: Neuwied
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 153 Mal

Re: R1(M) RN655

Beitrag von TomPue »

Sorry Peb, kann Dir nicht ganz folgen. Hast du dich eventuell vertan?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor TomPue für den Beitrag:
raser (9. Oktober 2021, 09:47)
Bild
Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 22885
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M
Extras: Blau
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 233 Mal
Danksagung erhalten: 215 Mal

Re: R1(M) RN655

Beitrag von PEB »

Sorry. Hast Recht. :oops: Das ist nur der Thread von Kiem7... :razz:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor PEB für den Beitrag:
raser (9. Oktober 2021, 09:47)
Benutzeravatar
OLDMEN
Moderator
Moderator
Beiträge: 5584
Registriert: 2. Januar 2010, 22:39
Meine R1: MT10-SP
Extras: xx
Wohnort: Schwülper
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: R1(M) RN655

Beitrag von OLDMEN »

raser hat geschrieben: 8. Oktober 2021, 15:30 Bin grad mal wieder am verhandeln mit einer RN65 EZ03/21 2.000km für 18.000,- €.
Blau/silber.

Mal gucken, was sie mir für die MT bieten ;)
18 Mille sind schon mächtig viel für das Moped. #-o

So wie die Reifen aussehen war das Ding auch schon auf der Renne.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor OLDMEN für den Beitrag:
raser (9. Oktober 2021, 09:47)
Bild
Benutzeravatar
raser
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2072
Registriert: 21. Oktober 2007, 15:22
Meine R1: MT-10 SP RN455
Extras: Vieles
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: R1(M) RN655

Beitrag von raser »

Neuer Versuch:
Meine MT10SP gegen eine blaue R1 Modell2021, Vorführer, 2000km Zuzahlung 5.000,- €
Vom Yam Händler mit 5 Jahren Garantie.
Fotos soll ich Montag bekommen ;)
meine Kinder, meine Drachen ...

Bild
Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 22885
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M
Extras: Blau
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 233 Mal
Danksagung erhalten: 215 Mal

Re: R1(M) RN655

Beitrag von PEB »

ich drücke die Daumen!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor PEB für den Beitrag:
raser (17. Oktober 2021, 08:38)
Benutzeravatar
raser
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2072
Registriert: 21. Oktober 2007, 15:22
Meine R1: MT-10 SP RN455
Extras: Vieles
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: R1(M) RN655

Beitrag von raser »

PEB hat geschrieben: 17. Oktober 2021, 08:19 ich drücke die Daumen!
Danke :wave:

Wie ist eigentlich die Vmax der RN65 ? Macht die echte 300kmh :???:
meine Kinder, meine Drachen ...

Bild
Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 22885
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M
Extras: Blau
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 233 Mal
Danksagung erhalten: 215 Mal

Re: R1(M) RN655

Beitrag von PEB »

wahrscheinlich nicht. Jedenfalls niht ohne den Topspeed-Limiter raus zu nehmen.
Ich habe aber direkt kürzer übersetzt (hinten 45 Z), deshalb ist das für mich eh nicht relevant. :-)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor PEB für den Beitrag:
raser (17. Oktober 2021, 08:50)
Benutzeravatar
raser
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2072
Registriert: 21. Oktober 2007, 15:22
Meine R1: MT-10 SP RN455
Extras: Vieles
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: R1(M) RN655

Beitrag von raser »

PEB hat geschrieben: 17. Oktober 2021, 08:48 wahrscheinlich nicht. Jedenfalls niht ohne den Topspeed-Limiter raus zu nehmen.
Ich habe aber direkt kürzer übersetzt (hinten 45 Z), deshalb ist das für mich eh nicht relevant. :-)
Verdammt, dann muss ich ja doch die Kawa kaufen =))
meine Kinder, meine Drachen ...

Bild
Benutzeravatar
Lutze
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 4512
Registriert: 17. November 2004, 12:17
Meine R1: GSX-R750 K9
Wohnort: Tangerhütte
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal
Kontaktdaten:

Re: R1(M) RN655

Beitrag von Lutze »

wird bei der Kawa nicht anders sein
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.
Benutzeravatar
raser
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2072
Registriert: 21. Oktober 2007, 15:22
Meine R1: MT-10 SP RN455
Extras: Vieles
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: R1(M) RN655

Beitrag von raser »

Lutze hat geschrieben: 17. Oktober 2021, 14:12 wird bei der Kawa nicht anders sein
Denke schon. Meine Ex 2011er ZX10R ging gute 300 km/h mit GPS vom Handy bei Tacho 299 :smile:
meine Kinder, meine Drachen ...

Bild
Benutzeravatar
Der kleine Bitu
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 522
Registriert: 12. Juni 2020, 16:41
Meine R1: RN 65, BJ: 2020
Extras: Rizoma, Puig, AR
Wohnort: Bochum
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: R1(M) RN655

Beitrag von Der kleine Bitu »

Eher untypisch das ein Fahrzeug schneller fährt, als der Tacho anzeigt.
In der Regel wenn du 70 auf dem Tacho hast, fährst du 3-5 km/h weniger.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Der kleine Bitu für den Beitrag:
raser (17. Oktober 2021, 19:54)
Frauen und Motorräder teilt man nicht ;-)
Benutzeravatar
Jan82
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 785
Registriert: 11. Juli 2014, 06:53
Meine R1: RN 32
Extras: Was nötig ist
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: R1(M) RN655

Beitrag von Jan82 »

Soweit ich weiß habe haben sich damals die japanischen Hersteller auf die 299 km/h geeinigt um ein Wettrüsten und auch dieses unnötig Stammtischgemassele zu unterbinden.
Es gibt Motorräder die 299km/h Anzeigen, aber die Drehzahl steigt weiterhin, was auch bedeutet das diese schneller laufen als angegeben/angezeigt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jan82 für den Beitrag:
raser (17. Oktober 2021, 19:54)
Bild
Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 22885
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M
Extras: Blau
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 233 Mal
Danksagung erhalten: 215 Mal

Re: R1(M) RN655

Beitrag von PEB »

raser hat geschrieben: 17. Oktober 2021, 15:14
Lutze hat geschrieben: 17. Oktober 2021, 14:12 wird bei der Kawa nicht anders sein
Denke schon. Meine Ex 2011er ZX10R ging gute 300 km/h mit GPS vom Handy bei Tacho 299 :smile:
Na ja, wenn Dir das so wichtig ist, dann solltest Du Dir vielleicht doch eine Kawa holen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor PEB für den Beitrag:
raser (17. Oktober 2021, 19:54)
Benutzeravatar
Jogy
Ratstitel-Anwärter
Ratstitel-Anwärter
Beiträge: 152
Registriert: 15. Februar 2021, 23:56
Meine R1: RN49M
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: R1(M) RN655

Beitrag von Jogy »

So ist es, Tachoanzeige über 300 km/h haben nur wenige Superbikes (ich glaube, die Pani V4 z.B.)

Bei den meisten ist bei 299 Tacho Schluss. Da ist man aber wegen des nicht gerade kleinen Radschlupfes bei Vollast deutlich langsamer als 299.

Die R1 ist bei „echten“ 285 km/h abgeriegelt, das können dann auf dem Tacho schon 299 sein.

Topspeed-Limiter kann man rausflashen, als 200PS Bike sollte die R1 dann echte 300 km/h schaffen( wenn man sich schön klein hinter der Verkleidung machen kann). Der 6. Gang ist ja eher lang übersetzt, so dass sie selbst bei einer etwas kürzeren Übersetzung (z.B. 43er anstatt 41er Kettenblatt) nicht in den Drehzahlbegrenzer (14.000/min) laufen sollte. Erst recht nicht die M, denn die hat mit dem 200/55 Reifen ja sowieso eine etwas längere Übersetzung (durch den größeren Abrollumfang als der 190/55 Reifen).
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jogy für den Beitrag:
raser (17. Oktober 2021, 19:54)
Antworten

Zurück zu „Hauptforum“