Werkstatterfahrung Yamaha Zentrum Berlin

Alles was nicht gerade in eine der anderen Kategorien passt.

Moderator: Forumsteam

Antworten
Benutzeravatar
Rantanplan
Rookie
Rookie
Beiträge: 12
Registriert: 11. September 2010, 15:16
Meine R1: RN 12, BJ: 2006
Wohnort: 15926
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Werkstatterfahrung Yamaha Zentrum Berlin

Beitrag von Rantanplan »

Hallo Leute,

ich suche eine kompetente Werkstatt die mir den Durchhänger zwischen 5000 - 7000 U/min an meiner RN22 geradebügelt.
Ohne Zusatzsteuergerät oder Kabelbaum.
Also Prüfstand und dann ECU flashen.
Kennt jemand das Yamaha Zentrum Berlin (Schildhornstraße)?
Haben die einen Prüfstand und entsprechend kompetente Mitarbeiter? Zumindest machen Sie auch Werbung mit Leistungssteigerung etc. Wäre ja aus "erster Hand" die Sache.
War jemand von euch mit so einem Fall schonmal dort vorstellig und wie waren eure Erfahrungen?
Ich hab mir diese Adresse ausgesucht weil sie nur eine Stunde von mir entfernt ist (ich wohne in Luckau 15926).
Da kann man dann ohne viel Aufwand nochmal hin wenn es Probleme gibt.
Weiß jemand vielleicht noch eine bessere Alternative in meiner Nähe oder gibt es überregionale Werkstätten die den langen Anfahrtsweg wert sind?

Schonmal vielen Dank für eure Hilfe.

Mfg Daniel
Benutzeravatar
Della
Rat der 100.000er
Rat der 100.000er
Beiträge: 4272
Registriert: 22. Februar 2003, 19:10
Meine R1: R1 RN22 EZ 4. 2015
Wohnort: Wendland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Re: Werkstatterfahrung Yamaha Zentrum Berlin

Beitrag von Della »

Moin
Bekommst Du nicht weck .16 Ritzel drauf und gut ist

Della
FZ750 80000 km
FZR1000 40000 km
Thunderrace 1000 40000 km
R1 RN01 50000 km
R1 RN09 40000 km
R1 RN12 45000 km
R1 RN19 127000 km
R1 RN22 74120 km
Benutzeravatar
Rantanplan
Rookie
Rookie
Beiträge: 12
Registriert: 11. September 2010, 15:16
Meine R1: RN 12, BJ: 2006
Wohnort: 15926
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Werkstatterfahrung Yamaha Zentrum Berlin

Beitrag von Rantanplan »

Was ist denn der Grund für diesen Hänger wenn der so hartnäckig ist?
Die Ingenieure machen das ja eventuell nicht mit Absicht. 🤣
helle001
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2375
Registriert: 16. Mai 2009, 08:54
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Extras: Rahmen original
Wohnort: Mallersdorf
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Werkstatterfahrung Yamaha Zentrum Berlin

Beitrag von helle001 »

Servus,

Wenn die Ingenieure keine Vorgaben für Emission und Lautstärke hätten wäre das kein Thema.
Mit nur ECU flash bekommst das nicht weg, wenn dann muss man an die Ventilsteuerzeiten. Mit original Nockenwelle wird es so sein, dass ein Drehmomentgewinn im unteren Drehzahlbereich Spitzenleistung kosten wird und umgekehrt.
Tuning Nockenwellen mit entsprechendem Nocken Profil können in gewissen Rahmen beides, da man hier den Emissions Aspekt aussen vor lässt. Dann eine Abstimmung am besten mit einer guten Komplettanlage und alle Dellen im Drehmomentverlauf sind so gut wie weg.
Grüsse aus Niederbayern

Helmut

www.hmp-motorcycle-parts.de
Motorrad Service und Tuning
Amerschläger P4 Motoren Prüfstand von 10-250KW
Benutzeravatar
Rantanplan
Rookie
Rookie
Beiträge: 12
Registriert: 11. September 2010, 15:16
Meine R1: RN 12, BJ: 2006
Wohnort: 15926
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Werkstatterfahrung Yamaha Zentrum Berlin

Beitrag von Rantanplan »

Aha, ich verstehe.
Dann werde ich mir das kneifen und lieber in andere Problemzonen investieren.
Vielen Dank für die einleuchtenden Rückmeldungen.

Der Fahrer muss es mal wieder richten.

Mfg Daniel
Benutzeravatar
Rantanplan
Rookie
Rookie
Beiträge: 12
Registriert: 11. September 2010, 15:16
Meine R1: RN 12, BJ: 2006
Wohnort: 15926
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Werkstatterfahrung Yamaha Zentrum Berlin

Beitrag von Rantanplan »

Oder doch nochmal nachgehakt,
wieviel muss man für Nockenwellen und Abstimmung investieren?
So ca......
helle001
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2375
Registriert: 16. Mai 2009, 08:54
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Extras: Rahmen original
Wohnort: Mallersdorf
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Werkstatterfahrung Yamaha Zentrum Berlin

Beitrag von helle001 »

Grüsse aus Niederbayern

Helmut

www.hmp-motorcycle-parts.de
Motorrad Service und Tuning
Amerschläger P4 Motoren Prüfstand von 10-250KW
Antworten

Zurück zu „Hauptforum“