R1 RN19 mit wenig KM - wie prüfen?

Alles was nicht gerade in eine der anderen Kategorien passt.

Moderator: Forumsteam

Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 16200
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: R1 RN19 mit wenig KM - wie prüfen?

Beitrag von RRudi »

Schau Dir einfach mal die Fahrgestellnummer an, die sollte JYARN126 …. für 2006er oder JYARN120 …. für 2004/2005er Modell haben.
Im Schlimmsten Fall steht da JYARN15 .. dann ist es das amerikanische Modell der RN12 ….wäre ganz doof
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2020

06.-09.4. Rijeka mit Dreier
08.-10.5. Slovakiaring mit CR-Moto
06.+07.7. Most mit CR-Moto
31.7-2.8. Assen mit Dannhoff
22.-23.8. OSL mit MotoMonster (R1Club Event)
05.-08.10 Rijeka mit Dreier

Bild

Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 10096
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: R1 RN19 mit wenig KM - wie prüfen?

Beitrag von SLIDER-S »

Das ist ganz Klar eine RN12 Jahrgang 2006, hier kannst Du mehr sehen, bei 2006 ist der Kupplungsdeckel
anders und die Schwinge länger wie beim 2004/05er Jahrgang ;-)
http://www.rn12.de/modelle.html
Und hier die RN19
http://www.rn19.eu/
Zuletzt geändert von SLIDER-S am 3. Februar 2019, 19:07, insgesamt 1-mal geändert.
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild

Benutzeravatar
TomPue
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 3447
Registriert: 23. Januar 2014, 07:38
Meine R1: RN32/2KSC060A
Extras: Abziehbilder
Wohnort: Neuwied
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: R1 RN19 mit wenig KM - wie prüfen?

Beitrag von TomPue »

Der Schorsch hat wieder recht. Ich kannte die rote mit den silbernen Streifen im Heck noch garnicht.
Bild

Stranger2k1
Rookie
Rookie
Beiträge: 21
Registriert: 2. Februar 2019, 18:29
Meine R1: Noch keine

Re: R1 RN19 mit wenig KM - wie prüfen?

Beitrag von Stranger2k1 »

Vielen Dank für die Klärungen :PREDIGT: :up:

Ok, somit hätten wir:

Eine RN12 von 2006 mit 12.500 MEILEN auf dem Tacho die eine Aufbereitung möchte (Scheinwerfer, Lack...) und einen Rutscher hatte (also auch noch die linken Verkleidungen in der korrekten Farbe gefunden werden wollen, da Neupreis irgendwo bei 1.200€...).

Der aktuell verhandelte Preis liegt bei 3.900€. Ob da nochmal Sprünge nach unten möglich sind bleibt abzuwarten - immerhin gehe ich davon aus, das der Händler keine Ahnung bezüglich der Meilen/KM Anzeige hat. Man glaubt ja an das Gute im Menschen :wasntme:

Finger weg oder trotzdem noch interessant?

Benutzeravatar
TomPue
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 3447
Registriert: 23. Januar 2014, 07:38
Meine R1: RN32/2KSC060A
Extras: Abziehbilder
Wohnort: Neuwied
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: R1 RN19 mit wenig KM - wie prüfen?

Beitrag von TomPue »

SLIDER-S hat geschrieben:
3. Februar 2019, 14:31
zeig doch mal nen Link vom Händler ;-)
Wie wärs denn damit. Oder hast du Angst das wir Dir das Moped vor der Nase wegschnappen? :lol:
Bild

Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 10096
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: R1 RN19 mit wenig KM - wie prüfen?

Beitrag von SLIDER-S »

TomPue hat geschrieben:
3. Februar 2019, 19:31
SLIDER-S hat geschrieben:
3. Februar 2019, 14:31
zeig doch mal nen Link vom Händler ;-)
Wie wärs denn damit. Oder hast du Angst das wir Dir das Moped vor der Nase wegschnappen? :lol:
Genau :smile: der RRudi hat seine RN12-Sclachterkarriere mit einer Roten aus 06 angefangen :D
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild

Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 16200
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: R1 RN19 mit wenig KM - wie prüfen?

Beitrag von RRudi »

Nö , meine war ursprünglich schwarz ;)
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2020

06.-09.4. Rijeka mit Dreier
08.-10.5. Slovakiaring mit CR-Moto
06.+07.7. Most mit CR-Moto
31.7-2.8. Assen mit Dannhoff
22.-23.8. OSL mit MotoMonster (R1Club Event)
05.-08.10 Rijeka mit Dreier

Bild

Stranger2k1
Rookie
Rookie
Beiträge: 21
Registriert: 2. Februar 2019, 18:29
Meine R1: Noch keine

Re: R1 RN19 mit wenig KM - wie prüfen?

Beitrag von Stranger2k1 »

Nein, das glaube ich weniger - dafür ist der Preis auch zu wenig attraktiv nehme ich an :)

Ich denke einfach man kann damit nicht viel mehr anfangen als mit meinen Beschreibungen/eigenen Fotos, aber ihr dürft gerne selbst urteilen:

https://www.1000ps.at/gebrauchtes-motor ... aha-yzf-r1

Benutzeravatar
TomPue
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 3447
Registriert: 23. Januar 2014, 07:38
Meine R1: RN32/2KSC060A
Extras: Abziehbilder
Wohnort: Neuwied
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: R1 RN19 mit wenig KM - wie prüfen?

Beitrag von TomPue »

Die Homepage des Händlers lässt nicht darauf schließen das es sich um einen Lausbuben handelt. Wenn du vor Ort ein gutes Gefühl mit ihm hast, Dir das Moped gefällt und der finanzielle Aufwand passend erscheint dann kauf die da. Wenn du Zweifel hast mach es nicht und such weiter.
Bild

Stranger2k1
Rookie
Rookie
Beiträge: 21
Registriert: 2. Februar 2019, 18:29
Meine R1: Noch keine

Re: R1 RN19 mit wenig KM - wie prüfen?

Beitrag von Stranger2k1 »

Ich war schon vor Ort und hab sie begutachtet. Ist ein netter Kerl. Den Vorwurf des "Lausbuben" würde ich ihm auch nicht machen, aber es ist nie verkehrt wenn man sich gut informiert. In diesem Fall geht er wahrscheinlich selbst davon aus, das die Maschine 12.500km am Tacho hat. Sonst würde er sich ja nur unnötigen Ärgern einhandeln..

Benutzeravatar
Della
Rat der 100.000er
Rat der 100.000er
Beiträge: 4091
Registriert: 22. Februar 2003, 19:10
Meine R1: R1 RN22 EZ 4. 2015
Wohnort: Wendland
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: R1 RN19 mit wenig KM - wie prüfen?

Beitrag von Della »

FZ750 80000 km
FZR1000 40000 km
Thunderrace 1000 40000 km
R1 RN01 50000 km
R1 RN09 40000 km
R1 RN12 45000 km
R1 RN19 127000 km
R1 RN22 67620 km

Benutzeravatar
erlkoenig24
Herbrenner
Herbrenner
Beiträge: 81
Registriert: 31. August 2018, 07:17
Meine R1: RN 12, BJ: 2004
Wohnort: Sattledt
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: R1 RN19 mit wenig KM - wie prüfen?

Beitrag von erlkoenig24 »

**Beitrag gelöscht** sorry hatte ein paar posts übersehen

Benutzeravatar
Lutze
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 4209
Registriert: 17. November 2004, 12:17
Meine R1: GSX-R750 K9
Wohnort: Tangerhütte
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: R1 RN19 mit wenig KM - wie prüfen?

Beitrag von Lutze »

Della hat geschrieben:
4. Februar 2019, 02:35
Moin
Bild 8 fehlt noch ne Schraube von der Motorhalterung
Ist mir auch gerade aufgefallen, dachte schon ich wäre der Einzige.
Muss dann nicht normal auch alles gelöst entspannt und wieder fest gezogen werden das der Motor nicht verspannt im Rahmen sitzt?
Nicht das das so eine Bastelbude aus Unfallteilen aus Italien ist wie sie von einigen Händlern verkauft wird.
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.

Benutzeravatar
edwynhund
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2405
Registriert: 12. Februar 2003, 21:19
Meine R1: RN09 / 675
Wohnort: Franken-Land bei Erlangen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: R1 RN19 mit wenig KM - wie prüfen?

Beitrag von edwynhund »

Die Farbe mit dem Dekor hatte mir damals unheimlich gut gefallen. :inlove:
Race-Daytona 675 #417
Straße: Yamaha R1 RN09 mit SBK-Lenker 66't km


Events 2020:
06.04. - 09.04. Rijeka Dreier
22.05. - 24.05. T-Challenge Lausitzring (BikePromotion)
22.08. - 23.08. OSL MotoMonster (R1-Club Event)
25.09. - 27.09. T-Challenge Brünn (BikePromotion)


https://www.youtube.com/channel/UCJCiw3 ... subscriber


Bild

Benutzeravatar
OLDMEN
Moderator
Moderator
Beiträge: 4954
Registriert: 2. Januar 2010, 22:39
Meine R1: MT10-SP
Extras: xx
Wohnort: Schwülper
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: R1 RN19 mit wenig KM - wie prüfen?

Beitrag von OLDMEN »

Die von Della gezeigte Maschine ist aber nicht die des TE.

Auf den Fotos des TE muss das Mopped aber fast auf dem Kopf gestanden haben (Abrieb auf dem Kupplungshebel), da würde ich nicht von einem kleinen Rutscher sprechen.
Diesel haben Charakter und brauchen keinen Stecker.

Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude

Bild

Antworten

Zurück zu „Hauptforum“