Die Übertragung der MOTO-GP.......

Alles was nicht gerade in eine der anderen Kategorien passt.

Moderator: Forumsteam

Hellbound
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 480
Registriert: 1. Juli 2010, 16:37
Meine R1: RN 04, BJ: 2001
Extras: Zu viel für hier
Wohnort: Krefeld
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Die Übertragung der MOTO-GP.......

Beitrag von Hellbound »

.......wird ja,nach meinem Wissen dieses Jahr verschlüsselt auf Servus-TV übertragen. Nun bin ich,wie vielleicht der Ein oder Andere auch,leidenschaftlicher Gucker dieses Sports und würde den gerne auch dieses Jahr mal wieder am Stück genießen können. War ja letztes Jahr auch nur bedingt durch dieses hin und her gehüpfe auch Eurosport bzw Eurosprt HD Gedönse möglich.

Hier erstmal die Fakten,womit ich gucken möchte:
-ich gucke in Deutschland
-via Satellit
-HD+ Karte vorhanden und aktiviert

Soweit dies. Ich wäre auch durchaus gerne bereit für das Jahr über zu zahlen,wenn ich es denn nur entspannt gucken könnte.

Hat jemand Info´s und/oder Links wo man sich da schlau machen kann?
Ein gut funktionierender Live-Stream wäre auch nicht das Problem. Im Zeitalter der "ichkannehalles-TV´s" wäre auch das durchaus möglich. Ich will doch nur 2 mal im Monat für 1-3 Stündchen Sport gucken...... :doh: :doh: :sad: :sad:
Wenn man davon ausgeht,das man Olivenöl aus Oliven macht und Sonnenblumenöl aus Sonnenblumen,will ich über Babyöl gar nicht weiter nachdenken!!!
Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 10252
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Die Übertragung der MOTO-GP.......

Beitrag von SLIDER-S »

Bei Eurosport bleibt alles wie gehabt , 9 Rennen auf ES 1 Kostenlos, 9 Rennen auf ES2, ES Player oder MotoGP Video-Pass Kostenpflichtig.
Das ist die legale Version in Deutschland :smile:
Wegen Servus TV kuckst Du -> http://forum.r1club.com/viewtopic.php?f=15&t=49075
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild
Hellbound
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 480
Registriert: 1. Juli 2010, 16:37
Meine R1: RN 04, BJ: 2001
Extras: Zu viel für hier
Wohnort: Krefeld
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Die Übertragung der MOTO-GP.......

Beitrag von Hellbound »

Dann habsch da noch ne Frage: Welcher Sender,egal ob Pay-TV (Sky etc.)oder auch nicht,überträgt JEDES Rennen,ohne da jedes mal suchen zu müssen? Kann sein das mich mir dafür dann SKY zulege....
Wenn man davon ausgeht,das man Olivenöl aus Oliven macht und Sonnenblumenöl aus Sonnenblumen,will ich über Babyöl gar nicht weiter nachdenken!!!
transformer
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 206
Registriert: 10. Oktober 2015, 21:15
Meine R1: RN 32, BJ: 2015
Extras: xx
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Die Übertragung der MOTO-GP.......

Beitrag von transformer »

Schweizer Fernsehen SF2 dürfte jedes Rennen ausstrahlen. War bisher jedenfalls so.
Benutzeravatar
Wurstbonbon
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 805
Registriert: 20. Februar 2008, 10:28
Meine R1: RN32
Wohnort: Osnabrück
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Die Übertragung der MOTO-GP.......

Beitrag von Wurstbonbon »

SRF ist in Deutschland legal aber auch nicht zu empfangen. Legal nur Eurosport 1+2. Wobei es ES zwei zum Beispiel im Sky Abo gibt.
Wer anderen eine Bratwurst brät, braucht ein Bratwurstbratgerät!
Hellbound
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 480
Registriert: 1. Juli 2010, 16:37
Meine R1: RN 04, BJ: 2001
Extras: Zu viel für hier
Wohnort: Krefeld
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Die Übertragung der MOTO-GP.......

Beitrag von Hellbound »

Es wurde Sky.....
Wenn man davon ausgeht,das man Olivenöl aus Oliven macht und Sonnenblumenöl aus Sonnenblumen,will ich über Babyöl gar nicht weiter nachdenken!!!
Benutzeravatar
AnniAndy
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 340
Registriert: 5. Mai 2015, 20:52
Meine R1: RN 22, BJ: 2012
Extras: Akra,Kellermänner
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Die Übertragung der MOTO-GP.......

Beitrag von AnniAndy »

also ich habe mir auf http://www.motogp.com/de den videopass zusammen mit nem Kumpel gekauft.
Das waren für jeden knappe 70eur und es geht auch nur mit 1 Account,wir können beide zur selben zeit mit dem selben Account
online an 2 unterschiedlichen Lappis gucken.
zu dem Paket:
-online stream mit 720p
-Keine Werbung
-alle Rennen
-Kommentator kann ausgeschaltet werden
-6 frei wählbare Kameras
-Videobibliothek mit allen Moto Gp Rennen ab 92` zum angucken
-geht auch auf dem smartphone unterwegs mit der videopass app dazu

für mich ist es das wert,am besten du guckst bei interesse mal auf die seite :??
fehlende PS kann man durch fahrerischen Leichtsinn wieder ausgleichen
Benutzeravatar
Jonny147
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 319
Registriert: 8. Januar 2012, 18:26
Meine R1: RN 12, BJ: 2005
Extras: Micron:-)Kurzhub
Wohnort: Nordfriesland
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Die Übertragung der MOTO-GP.......

Beitrag von Jonny147 »

Bald gibt es ServusTV nicht mehr ... :(
http://m.diepresse.com/home/kultur/medi ... 7/index.do
Bild
Benutzeravatar
moosi
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 654
Registriert: 5. Januar 2013, 12:31
Meine R1: RN 12, BJ: 04
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Die Übertragung der MOTO-GP.......

Beitrag von moosi »

Wirklich schade um den Sender, unabhängig von der MotoGP-Übertragung
Grüße aus der Oberpfalz
Stefan

2020:
06.-09.4. Rijeka mit Dreier
08.-10.5. Slovakiaring mit CR-Moto
22.-23.8. OSL mit MotoMonster
05.-08.10 Rijeka mit Dreier



https://moosi-racing.jimdo.com/
Benutzeravatar
erich#17
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 6852
Registriert: 11. Februar 2003, 08:50
Meine R1: keine mehr
Extras: GT3 - verkauft
Wohnort: Erding
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Die Übertragung der MOTO-GP.......

Beitrag von erich#17 »

Frage ? Hat Servus TV nicht den Alex Hofmann als Kommentator angeheuert gehabt ? Der müsste ja dann auch schon entlassen sein oder ? Es wurde ja bereits bestätigt dass alle Mitarbeiter bereits entlassen wirden seien.
Die andere Frage ist, die haben ja einen Vertrag über die Übertragungsrechte mit der Dorna. Ob man diese Strafe bezahlen kann ?
eR1ch#17
Bild
RN19 - Wer rechts dreht, wird Sturm ernten !!!
GT3 - Wer ihn tritt, bekommts auf die Ohren
Leg dich nie mit einem Camper an - wir kennen Orte da findet dich niemand !
Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 16373
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Die Übertragung der MOTO-GP.......

Beitrag von RRudi »

Der Hofmann ist ja noch bei KTM als Testfahrer, um den muss man sich wohl keine Sorgen machen ;-)
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2020
11.+12.6. OSL mit ArtMotor
06.+07.7. Most mit CR-Moto
31.7-2.8. Assen mit Dannhoff
22.-23.8. OSL mit MotoMonster (R1Club Event)
05.-08.10 Rijeka mit Dreier
APRIL 2021 Rijeka mit Dreier (Ersatz für 2020)

Bild
Benutzeravatar
Wurstbonbon
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 805
Registriert: 20. Februar 2008, 10:28
Meine R1: RN32
Wohnort: Osnabrück
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Die Übertragung der MOTO-GP.......

Beitrag von Wurstbonbon »

erich#17 hat geschrieben: Die andere Frage ist, die haben ja einen Vertrag über die Übertragungsrechte mit der Dorna. Ob man diese Strafe bezahlen kann ?
Kann ich mir nicht vorstellen das die Dorna ne Strafe verhängt. Letzendlich kann sie ja nicht jemanden zwingen ein scheinbar bankrottes Unternehmen (wenn auch nur Teil vom ganzen RB Konzern) weiter zu führen. Das obligatorischen sicherlich nur dem Inhaber.

Denke die werden sich eher "freuen" das sie von Servus TV Kohle für die Lizenz bekommen haben und jetzt vermutlich nochmal damit auf den Markt gehen können.
Wer anderen eine Bratwurst brät, braucht ein Bratwurstbratgerät!
Benutzeravatar
Lutze
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 4351
Registriert: 17. November 2004, 12:17
Meine R1: GSX-R750 K9
Wohnort: Tangerhütte
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die Übertragung der MOTO-GP.......

Beitrag von Lutze »

erich#17 hat geschrieben:Frage ? Hat Servus TV nicht den Alex Hofmann als Kommentator angeheuert gehabt ? Der müsste ja dann auch schon entlassen sein oder ?
Entlassen eher nicht, der muss dann höchstens nicht mehr arbeiten gehen. Der wird bestimmt nicht angestellt sein sondern einen Vertrag ausgehandelt haben wo die Kohle die er bekommt abgesichert ist.
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.
Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 21935
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M
Extras: Emil Schwarz-Lager
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Die Übertragung der MOTO-GP.......

Beitrag von PEB »

Und die Dorna hat sich die Gebühren bestimmt auch im Voraus zahlen lassen...
Benutzeravatar
Della
Rat der 100.000er
Rat der 100.000er
Beiträge: 4287
Registriert: 22. Februar 2003, 19:10
Meine R1: R1 RN22 EZ 4. 2015
Wohnort: Wendland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die Übertragung der MOTO-GP.......

Beitrag von Della »

Moin
Soll er komplett Ausgeschaltet werden oder nur für Deutschland???
FZ750 80000 km
FZR1000 40000 km
Thunderrace 1000 40000 km
R1 RN01 50000 km
R1 RN09 40000 km
R1 RN12 45000 km
R1 RN19 127000 km
R1 RN22 74120 km
Antworten

Zurück zu „Hauptforum“