Reha

Alles was nicht gerade in eine der anderen Kategorien passt.

Moderator: Forumsteam

Antworten
Benutzeravatar
Della
Rat der 100.000er
Rat der 100.000er
Beiträge: 4190
Registriert: 22. Februar 2003, 19:10
Meine R1: R1 RN22 EZ 4. 2015
Wohnort: Wendland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Reha

Beitrag von Della »

Moin
Kann mir einer zur Klinik was sagen 63667 Nidda Bad Salzhausen
Bandscheibenvorfall OP soll meine Freundin dort hin http://www.asklepios.com/klinik/default ... Salzhausen

Danke Della
Zuletzt geändert von Della am 11. Juli 2012, 17:24, insgesamt 1-mal geändert.
FZ750 80000 km
FZR1000 40000 km
Thunderrace 1000 40000 km
R1 RN01 50000 km
R1 RN09 40000 km
R1 RN12 45000 km
R1 RN19 127000 km
R1 RN22 74120 km

Benutzeravatar
ExUser221
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 4928
Registriert: 5. Februar 2006, 23:26
Meine R1: RN 12, BJ: 2006
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Reha

Beitrag von ExUser221 »

In der Gegend um Schotten (Vogelsberg) könnte man deutlich mehr Spaß beim Motorradfahren haben, als sich in eine Reha zu begeben ;-) ... aber das ist ja leider nicht das Thema.

Diese Klinik kenne ich nicht, aber in der Gegend sind viele davon, auch mehrere kleinere und sehr übersichtliche, was die Sache vielleicht angenehmer macht. Einige Bekannte und Freunde von mir waren in Bad Soden Salmünster wegen der gleichen und ähnlichen Sachen, das ist da etwas um die Ecke. Die Kliniken sind oftmals optisch wohl in den 80er Jahren stehen geblieben, aber zumindest das Personal war immer gut drauf und fachlich kompetent. Weiss nicht, ob das auch dafür gilt... aber ich wünsche beste Genesung.

Nach etwas googeln konnte ich aber auch feststellen, dass es wohl die Klinik Rabenstein gibt, die für Deine Frage in Betracht käme, diese scheint recht modern ausgestattet zu sein... klingt zumindest ganz gut. Viel los ist in der ganzen Gegend nicht, aber es ist vermutlich recht schön, wenn der Schmerz nachlässt.

Nochmal... alles Gute.

Benutzeravatar
Michel78
Rat der Bembelschleifer
Rat der Bembelschleifer
Beiträge: 4681
Registriert: 27. Juli 2004, 16:47
Meine R1: S1000RR
Extras: xx
Wohnort: Wetterau
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Reha

Beitrag von Michel78 »

Bad Salzhausen ist ein Ortsteil von Nidda. Da gibts ausser einem Kaffee nix. Nidda ist so eine übliche 20T Seelen Kleinstadt, mit der üblichen Infrastruktur. Ich finde es ganz nett da.

Die Klinik geniest keinen schlechten Ruf, ist ja auch schon mal was wert.

Bei einem Besuch solltest Du das Mopped nicht vergessen. Ist lustig kurvig im Vogelsberg.
Pain is temporary, glory is for ever

Termine 2020
30.03.- 21.04.Rijeka Fifty Racing
15.06. - 16.06. Most FR

Benutzeravatar
AMGaida
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 387
Registriert: 21. Juni 2009, 00:44
Meine R1: keine mehr
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Reha

Beitrag von AMGaida »

Zu der Klinik im speziellen kann ich nichts sagen aber zu einer Bandscheiben OP und anschließender ReHa vielleicht. Das hatte ich letztes Jahr auch, mit ein Grund weahalb ich meine r1 kürzlich verkauft habe.
blau macht glücklich

Benutzeravatar
Della
Rat der 100.000er
Rat der 100.000er
Beiträge: 4190
Registriert: 22. Februar 2003, 19:10
Meine R1: R1 RN22 EZ 4. 2015
Wohnort: Wendland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Reha

Beitrag von Della »

Moin
Werde sie ja Besuchen :inlove: Da wird dann die r1 schon nicht fehlen :lol:
FZ750 80000 km
FZR1000 40000 km
Thunderrace 1000 40000 km
R1 RN01 50000 km
R1 RN09 40000 km
R1 RN12 45000 km
R1 RN19 127000 km
R1 RN22 74120 km

Antworten

Zurück zu „Hauptforum“