Seite 13 von 13

Re: Petitionen

Verfasst: 8. März 2019, 17:25
von Niggow
Erledigt!

Re: Petitionen

Verfasst: 9. März 2019, 11:26
von Asphaltflex
checked

Re: Petitionen

Verfasst: 9. März 2019, 15:01
von Eberhard
Done.

Re: Petitionen

Verfasst: 9. März 2019, 15:28
von TomPue
Erledigt!

Re: Petitionen

Verfasst: 4. Mai 2019, 06:49
von PEB
Gestern war ein wichtiger Tag:
- Konstanz erklärt als erste deutsche Stadt den Klima-Notstand
- Großbritanien hat den nationalen Klima-Notstand ausgerufen
- In Deutschland ist Erüberlastungstag
- Kramp-Karrenbauer kippt die CO2-Abgabe

Details gibt es hier:
https://www.change.org/p/kohleausstieg- ... tm_term=cs

Re: Petitionen

Verfasst: 13. Juli 2019, 13:01
von PEB
Seit dem 1. September 2018 werden Spritverbrauch und CO2-Emissionen nach dem neuen WLTP-Prüfverfahren ermittelt. Aber immer noch bewerben die Konzerne ihre Autos mit den niedrigeren Werten des alten Verfahrens und täuschen uns dadurch mutmaßlich. Bitte protestiert jetzt dagegen!Es kann nicht sein, dass wir erst mit dem Kfz-Steuerbescheid erfahren, wie viel Sprit unser KFZ wirklich verbraucht.
Hier der Link:
https://click.e.change.org/f/a/iD4siJsp ... RlWAQAAAAC

Re: Petitionen

Verfasst: 13. Juli 2019, 13:49
von Lutze
Aber auch dieses Verfahren gibt uns doch nicht den tatsächlichen Verbrauch an. WLTP ist kompliziert und für jedes Fahrzeug mit geänderter Austattung z.B. Schiebedach muss ein neuer Test gemacht werden. Mir ist egal was die da auf das Etikett drucken.

Re: Petitionen

Verfasst: 13. Juli 2019, 13:55
von PEB
Na ja, zumindest erwarte ich als Autokäufer die Informationen zu erhalten, die auch das Finanzamt für die Berechnung meiner KFZ-Steuer zugrunde legt. Und wenn die von dem abweichen, was mir beim Kauf gesagt wird, dann ist das schon irgendwie nicht in Ordnung...

Re: Petitionen

Verfasst: 14. Juli 2019, 10:11
von Lutze
Die Infos bekommst du doch. Einmal wirst du vermutlich bei Neuwagen einen Onlinerechner benutzen den benutzt du wie bisher auch und zweitens verdient die deutsche Umwelthilfe ihr Geld mit Abmahnungen wenn die entscheidenden Infos nicht vorhanden sind. Da muss ein Energielabel drauf sein und das entspricht doch den aktuellen Angaben die für die Zulassung benötigt werden.
Ich bin mir nicht ganz sicher aber ich denke was dort erzählt wird stimmt nicht.
Jedenfalls weiß ich von einem VW-Händler das die Lieferengpässe teils damit zusammen hängen das da je nach gewählter Ausstattung erst mal nach neuer Norm die Homologation erfolgen muss. Deshalb gibt es bei einigen Herstellern nur 2 oder 3 feste nicht veränderliche Ausstattungsvarrianten.
Wenn du den Preis für dein Fahrzeug ermitteln kannst, kannst du das auf jeden Fall auch für die Steuer. Der Händler wird dir im Zweifel auch da helfen.

Re: Petitionen

Verfasst: 14. Juli 2019, 11:14
von PEB
Okay.
Je nach Händler hast Du da wahrscheinlich Recht.
Ich muss zugeben, dass die letzten VW-Händler, mit denen ich zu tun hatten wahrscheinlich zu den schwarzen Schafen der Branche gehörten und ich deshalb speziell zu dieser Marke ein getrübtes Verhältnis habe...

Re: Petitionen

Verfasst: 16. Juli 2019, 14:19
von RRudi
Schon mal davon gehört ??
https://de.wikipedia.org/wiki/Better_Than_Cash_Alliance

Üble Sache !!!

Sehr langwierig, aber aufschlussreich

https://www.youtube.com/watch?v=tJI4-s0BBQQ