Petitionen

Alles was nicht gerade in eine der anderen Kategorien passt.

Moderator: Forumsteam

Benutzeravatar
maws
Rat der Schwarzen
Rat der Schwarzen
Beiträge: 4479
Registriert: 21. Juni 2009, 00:15
Meine R1: RN 12, BJ: 2005
Extras: einige...
Wohnort: bei Nürnberg
Kontaktdaten:

Petitionen

Beitrag von maws » 9. Juli 2011, 09:35

aufgrund von rrudi´s fred hinsichtlich der gschichte mit der ABS-pflicht hab ich ´mal wieder auf die

offizielle petitionsseite des deutschen bundestages

geschaut.

(sollte man wirklich öftes machen - da is für jede(n) was dabei... *z*)



denke, dass dieser fred nicht nur für politisch engagierte/interessierte etwas ist, sondern auch diejenigen, die bisher -salop gesagt- "mit politik nix am hut" hatten, anspricht.

denn somit kann jeder, dem ´was am herzen liegt und der etwas verändern/-bessern möchte, quasi mit einfachen mitteln auf sein anliegen/thema aufmerksam machen und bei genug zuspruch durch mitzeichner sogar dessen umsetzung erreichen!


hier nochmal eine kurze erläuterung zum etwaigen erfolg einer petition:

http://www.bundestag.de/bundestag/aussc ... Quorum.pdf
Bild

  • -Mark-



recovered in hotel annabell



R1Club-MotoGP-Tipprunde 2018 -> http://www.kicktipp.de/r1club
___________("klick"!)___________



...leider wahr!!! (<- klick) Bild Bild

Benutzeravatar
maws
Rat der Schwarzen
Rat der Schwarzen
Beiträge: 4479
Registriert: 21. Juni 2009, 00:15
Meine R1: RN 12, BJ: 2005
Extras: einige...
Wohnort: bei Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Petitionen

Beitrag von maws » 9. Juli 2011, 09:36

hab auch gleich folgendes gefunden, was uns hier interessieren könnte:

Petition: Zulassung zum Straßenverkehr - Kraftfahrzeugkennzeichen
Bild

  • -Mark-



recovered in hotel annabell



R1Club-MotoGP-Tipprunde 2018 -> http://www.kicktipp.de/r1club
___________("klick"!)___________



...leider wahr!!! (<- klick) Bild Bild

Benutzeravatar
maws
Rat der Schwarzen
Rat der Schwarzen
Beiträge: 4479
Registriert: 21. Juni 2009, 00:15
Meine R1: RN 12, BJ: 2005
Extras: einige...
Wohnort: bei Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Petitionen

Beitrag von maws » 14. Juli 2011, 18:42

@ExUser221
...für die vereinsgründung der biker garage frankfurt kommt´s leider bisserl zu spät:


Vereine - Abbau bürokratischer Hürden im Vereinsrecht

;-)
Bild

  • -Mark-



recovered in hotel annabell



R1Club-MotoGP-Tipprunde 2018 -> http://www.kicktipp.de/r1club
___________("klick"!)___________



...leider wahr!!! (<- klick) Bild Bild

EXuser568
-Member gelöscht-
Beiträge: 7512
Registriert: 16. Juni 2010, 20:02

Re: Petitionen

Beitrag von EXuser568 » 14. Juli 2011, 19:18

Maws, hast du dir das Ziel gesetzt den Staat zu stürzen? Kennst du Pinky und Brain :D

"Narv... und was machen wir morgen Brain? -- Das selbe wie jeden Tag, Pinky: Wir suchen uns eine sinnvolle Petition" :D
Paranoider User der seine eigenen Beiträge missbrauchen könnte :lol:

Benutzeravatar
ExUser221
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 4928
Registriert: 5. Februar 2006, 23:26
Meine R1: RN 12, BJ: 2006

Re: Petitionen

Beitrag von ExUser221 » 14. Juli 2011, 22:50

@maws... ich liebe bürokratische Hürden, die machen doch die Sache erst interessant. Meinen Job gäbe es gar nicht, wenn es nicht diese Hürden gäbe... je mehr desto besser.

Eines Tages erwürge ich nur so aus reiner Menschliebe einen diesen Bürokraten... :D

Benutzeravatar
maws
Rat der Schwarzen
Rat der Schwarzen
Beiträge: 4479
Registriert: 21. Juni 2009, 00:15
Meine R1: RN 12, BJ: 2005
Extras: einige...
Wohnort: bei Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Petitionen

Beitrag von maws » 15. Juli 2011, 10:28

ExUser221 hat geschrieben:Eines Tages erwürge ich nur so aus reiner Menschliebe einen diesen Bürokraten... :D
...dann läufst du aber gefahr, dass dein nickname in WürgerLabel (o.ä.) geändert wird! :-D


mr. secretary#17 hat geschrieben:Maws, hast du dir das Ziel gesetzt den Staat zu stürzen? Kennst du Pinky und Brain :D

"Narv... und was machen wir morgen Brain? -- Das selbe wie jeden Tag, Pinky: Wir suchen uns eine sinnvolle Petition" :D
ne, die kenn ich net... :-??

naja, und "stürzen" is das ja net grad... :smile:
maws hat geschrieben:(...)
denn somit kann jeder, dem ´was am herzen liegt und der etwas verändern/-bessern möchte, quasi mit einfachen mitteln auf sein anliegen/thema aufmerksam machen und bei genug zuspruch durch mitzeichner sogar dessen umsetzung erreichen!
Bild

  • -Mark-



recovered in hotel annabell



R1Club-MotoGP-Tipprunde 2018 -> http://www.kicktipp.de/r1club
___________("klick"!)___________



...leider wahr!!! (<- klick) Bild Bild

Benutzeravatar
maws
Rat der Schwarzen
Rat der Schwarzen
Beiträge: 4479
Registriert: 21. Juni 2009, 00:15
Meine R1: RN 12, BJ: 2005
Extras: einige...
Wohnort: bei Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Petitionen

Beitrag von maws » 1. Februar 2012, 18:08

aufgrund von fabian´s fred zum thema ACTA ist mir wieder eingefallen,
dass wir ja eigentlich auch noch unseren "petitions-fred" haben! :oops:

hmm, muss versuchen, künftig wieder etwas öfter auf die einschlägige homepage des bundestags zu schaun... :fubar:
Bild

  • -Mark-



recovered in hotel annabell



R1Club-MotoGP-Tipprunde 2018 -> http://www.kicktipp.de/r1club
___________("klick"!)___________



...leider wahr!!! (<- klick) Bild Bild

Benutzeravatar
red Baron
Rat der Abtrünnigen
Rat der Abtrünnigen
Beiträge: 1810
Registriert: 2. Juni 2004, 14:15
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: 58840 Plettenberg
Kontaktdaten:

Re: Petitionen

Beitrag von red Baron » 3. Februar 2012, 11:20

Wow,

kannte die Seite des Bundestages noch gar nicht.
Das wäre doch mal eine Gelegenheit gegen Streckensperrungen und Geschwindigkeitsgebote
nur für Motorradfahrer zu protestieren.
Gruß Achim
---------------


>>[url=http://www.peco-germany.com/katalog.php?oberkat=13&unterkat=0][img]http://www.peco-germany.com/images/customized-by-peco.gif[/img][/url]<<

Yamamaggi
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2436
Registriert: 25. April 2006, 10:47
Extras: vorhanden

Re: Petitionen

Beitrag von Yamamaggi » 3. Februar 2012, 11:59

red Baron hat geschrieben:Wow,

kannte die Seite des Bundestages noch gar nicht.
Das wäre doch mal eine Gelegenheit gegen Streckensperrungen und Geschwindigkeitsgebote
nur für Motorradfahrer zu protestieren.
Ich bin für generell mehr Transparenz und Nachprüfbarkeit bei Verkehrsverboten, insb. Geschwindigkeitsmessungen.
Bei vielen Kontrollen geht es darum, Zahlen zu erfüllen, um Statistiken zu befriedigen. Diese Abzocke wird unter dem Deckmantel der "Verkehrssicherheitsarbeit" durchgeführt.
Bei überörtlichen Kontrollen, wo man auf einer schönen 300 km Runde insg. 8x angehalten wird, weil umliegende Gemeinden einen Kampftag auserkoren haben, geht es darum, Leute abzumücken - Verwarngelder, Anzeigen etc. zu fertigen. Mit Verkehrssicherheitsarbeit hat das aber wenn überhaupt nur am Rande zu tun. An solchen Tagen stellt sich keiner mit einem Fahrsimulator hin, bei denen ein "Aha-Effekt" auftreten könnte. Es werden auch keine Bilder oder Videos von schlimmen Unfällen gezeigt, sondern dann geht es um Fehler finden und notieren - und wenn es nur der Reflektor ist, der fehlt. Das nennt sich dann "Aktion Verkehrssicherheitsarbeit FÜR Biker"

Geschwindigkeitsmessungen sollten laut Innenministerium auch dort durchgeführt werden, wo es "sinnvoll" ist. Also an Unfallbrennpunkten, Gefahrenstellen, Schulen, Kindergärten usw.
Und wo wird sich oft hingestellt ? Wo es am ertragreichsten ist !
Dies sollte für jedermann nachvollziehbarer und transparenter sein. Jemand, der nachts um 03:00h auf einer einsamen Landstraße gelasert wurde, sollte nachvollziehen können, ob man mit der Kontrolle die Monatstatistik retten wollte oder ob auf dieser Landstraße nachts tatsächlich so viel Unfälle passiert sind, dass man da stehen muss.
Sowas könnte man z.B. in einer für jedermann zugänglichen Tabelle auf einer Gemeinde- Polizei- oder NRW Homepage hochladen. Damit der Grund für die Geschwindigkeitsmessung auch für jeden ersichtlich ist.
Das würde sicherlich zu einer höheren Akzeptanz führen....und dazu, dass Messungen dort durchgeführt werden, wo es tatsächlich von Nöten ist.

Denn:
"Wer kontrolliert die Kontrollierenden ?"
Zuletzt geändert von Yamamaggi am 3. Februar 2012, 12:42, insgesamt 1-mal geändert.
Fleischer, Maurer und Frisöre,
sind in Foren Ingenieure

EXuser568
-Member gelöscht-
Beiträge: 7512
Registriert: 16. Juni 2010, 20:02

Re: Petitionen

Beitrag von EXuser568 » 3. Februar 2012, 12:15

:clap:

Das Aber brauch ich wohl nicht erwähnen :sad:
Paranoider User der seine eigenen Beiträge missbrauchen könnte :lol:

Yamamaggi
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2436
Registriert: 25. April 2006, 10:47
Extras: vorhanden

Re: Petitionen

Beitrag von Yamamaggi » 6. Februar 2012, 12:22

Neulich noch davon gesprochen:
http://www.derwesten.de/region/polizei- ... 21006.html

Na ja, wenigstens ist es in diesem Fall transparent.

Bei Geschwindigkeit ist es am schnellsten und einfachsten "Kasse" zu machen.
Unfälle ( oft tödlich ) mit Fußgängern werden hauptsächlich von Fußgängern verursacht, die unachtsam oder betrunken oder mit MP3 Player auf die Straße latschen.
Und dann heißt es oft der Auto- oder Motorradfahrer ist gerast... Fußgängervergehen kosten so um die 5-10 Euro. Das lohnt sich ja kaum...
Betrunkene Teilnahme am Straßenverkehr als Fußgänger müsste demnach genauso unter Strafe gestellt werden.
Sicherlich möchte keiner einen Betrunkenen überfahren oder in der Frontscheibe liegen haben.
Fleischer, Maurer und Frisöre,
sind in Foren Ingenieure

Benutzeravatar
maws
Rat der Schwarzen
Rat der Schwarzen
Beiträge: 4479
Registriert: 21. Juni 2009, 00:15
Meine R1: RN 12, BJ: 2005
Extras: einige...
Wohnort: bei Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Petitionen

Beitrag von maws » 4. März 2012, 21:05

[quote=" in epetition gegen "Wulffs Ehrensold" fellfighter"]
https://epetitionen.bundestag.de/index. ... tion=22818

hab grad mitgezeichnet.
selbst Herr Köhler verzichtet auf seinen Ehresold, um Doppelbezüge zu vermeiden.
Herr Wulff beantragt alles, was ihm so einfällt, und woanders werden Leute fristlos gekündigt,weil sie ne Boulette futtern ![/quote]
gehört ja eigentlich hier in diesen fred...

...wobei es hinsichtlich entsprechender aufmerksamkeit sicher -trotz quasi "doppelposting"- nicht schlecht ist, nen eigenen fred zu haben! ;-)
Bild

  • -Mark-



recovered in hotel annabell



R1Club-MotoGP-Tipprunde 2018 -> http://www.kicktipp.de/r1club
___________("klick"!)___________



...leider wahr!!! (<- klick) Bild Bild

Benutzeravatar
maws
Rat der Schwarzen
Rat der Schwarzen
Beiträge: 4479
Registriert: 21. Juni 2009, 00:15
Meine R1: RN 12, BJ: 2005
Extras: einige...
Wohnort: bei Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Petitionen

Beitrag von maws » 1. Juni 2012, 00:06

kleine info:

neben der offizielle petitionsseite des deutschen bundestages bin ich noch auf eine weitere seite aufmerksam geworden:





interessant finde ich hier, dass es z.b. eine sortierung nach regionen gibt...

also einfach mal stöbern! ;-)
Bild

  • -Mark-



recovered in hotel annabell



R1Club-MotoGP-Tipprunde 2018 -> http://www.kicktipp.de/r1club
___________("klick"!)___________



...leider wahr!!! (<- klick) Bild Bild

Benutzeravatar
R.... wurde gelöscht
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2045
Registriert: 22. Mai 2009, 03:47

Re: Petitionen

Beitrag von R.... wurde gelöscht » 1. Juni 2012, 08:40

Alter, die im Pott sind ja nur peinlich.

Ich dachte da geht es um sinnvolle Dinge?

Dann lese ich eine Petition, in der es darum geht, dass Manuel Neuer seinen Vertrag beim FC Scheixxe 04 verlängert...
Ist zwar auch schon was älter, aber wtf?

Ich dachte da ginge es um sinnlose Gesetze, oder zB die sinnlose GeMa...

Dann kommt sowas... Ich glaube, einiges wird da im Vollsuff reingepinselt :D
Von Glas zu Glas wird Sie immer schööööner
Von Glas zu Glas sieht Sie immer besser aus...

EXuser568
-Member gelöscht-
Beiträge: 7512
Registriert: 16. Juni 2010, 20:02

Re: Petitionen

Beitrag von EXuser568 » 1. Juni 2012, 09:32

Mayo hat geschrieben:http://www.openpetition.de/petition/onl ... lster-berg

Es geht um die Rennstrecke in Bad Driburg die fast fertig gestellt ist
Wenn ihr dafür seit, seit so nett und nehmt euch mal 1 Minute Zeit um zu unterzeichnen ;)

Wäre auch nett wenn ihr den Link in anderen Foren , Facebook usw verteilt.
Vielen Dank für die Mithilfe :)
aus:
http://forum.r1club.com/viewtopic.php?p=401510#p401510
Paranoider User der seine eigenen Beiträge missbrauchen könnte :lol:

Antworten

Zurück zu „Hauptforum“