RN19 Kupplungsgeräusche bräuchte eine Anleitung :)

Auch die R1/R6 ist nicht fehlerfrei.

Moderator: Forumsteam

Antworten
Alpiyum
Frischling
Frischling
Beiträge: 5
Registriert: 13. April 2020, 23:02
Meine R1: RN 19, BJ: 2007
Extras: xx
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 0

RN19 Kupplungsgeräusche bräuchte eine Anleitung :)

Beitrag von Alpiyum »

Moin Männers,
Aufgrund der Kupplungsgeräusche
,möchte ich meine Kupplung mal durchchecken.

Also am liebsten alles inkl. Korb mal raus und mal ein deadcheck machen.

Hat jemand von euch ein Comic heft für die Rn19 da,wo es auch ausleihen würde.

Zerlegen und aufbauen sollte nicht unbedingt ein Problem sein.
Eine frage schwirrt mir im Kopf und zwar :

Kann ich alle schrauben ohne Schlagschrauber öffnen und wie sind die Drehmomente?

Danke im voraus für die Unterstützung.

Lg
Sepp :moeppeln:
Benutzeravatar
steAK`
Rat der Einäugigen
Rat der Einäugigen
Beiträge: 2297
Registriert: 10. Mai 2004, 10:03
Meine R1: RN 13, BJ: 4003
Extras: sonstwas =)
Wohnort: Oberhausen
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: RN19 Kupplungsgeräusche bräuchte eine Anleitung :)

Beitrag von steAK` »

Schlagschrauber?

Hab zwar keine RN19,
aber in 15 Jahren R1 hab ich nicht eine einzige Schraube am Mopped
mit nem Schlagschrauber gelöst, geschweige denn angezogen.

Grüße
steAK`
Die Politiker befinden sich in einem großen Verdrängungswettbewerb,
allerdings nicht untereinander, Sie verdrängen gemeinsam die
Realität....
Bild
Alpiyum
Frischling
Frischling
Beiträge: 5
Registriert: 13. April 2020, 23:02
Meine R1: RN 19, BJ: 2007
Extras: xx
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: RN19 Kupplungsgeräusche bräuchte eine Anleitung :)

Beitrag von Alpiyum »

steAK` hat geschrieben: 15. April 2020, 23:18 Schlagschrauber?

Hab zwar keine RN19,
aber in 15 Jahren R1 hab ich nicht eine einzige Schraube am Mopped
mit nem Schlagschrauber gelöst, geschweige denn angezogen.

Grüße
steAK`

Danke für die Info.
Werde es am Freitag angehen.
Hoffe das jemand ein Handbuch für die RN19 parat hat.
Hab aktuell nur was in Englisch gefunden.
Benutzeravatar
Speed Freak
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 991
Registriert: 15. Juli 2012, 18:05
Meine R1: RN 04, BJ: 2001
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: RN19 Kupplungsgeräusche bräuchte eine Anleitung :)

Beitrag von Speed Freak »

Kupplungsmutter löst man am besten bei eingebautem Motor mit eingelegtem 6. Gang und Fuß auf der Bremse.
Antworten

Zurück zu „Probleme an der R1/R6“