R1 RN04 Gasseil schwergängig nach Wechsel

Auch die R1/R6 ist nicht fehlerfrei.

Moderator: Forumsteam

Antworten
coldfire
Angaser
Angaser
Beiträge: 27
Registriert: 16. Mai 2017, 12:07
Meine R1: RN 04, BJ: 2001
Extras: xx
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

R1 RN04 Gasseil schwergängig nach Wechsel

Beitrag von coldfire »

Hallo,

da das Gasseil defekt war, habe ich mir ein neues gekauft. Habe es wieder in den Vergaser eingehängt. Es geht jedoch verdammt schwer, bleibt stecken, obwohl alles auf locker eingestellt ist. Bin etwas ratlos...
Hatte schon mal wer so ein Problem?
LG coldfire
helle001
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2364
Registriert: 16. Mai 2009, 08:54
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Extras: Rahmen original
Wohnort: Mallersdorf
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: R1 RN04 Gasseil schwergängig nach Wechsel

Beitrag von helle001 »

Servus,

Da ist unter einer Gummiabdeckung oben beim Gasgriff noch eine Verstellschraube, die mal lockern. Wenn's das nicht ist dann der Einstellschraube am Vergaser mehr Spiel geben.
Grüsse aus Niederbayern

Helmut

www.hmp-motorcycle-parts.de
Motorrad Service und Tuning
Amerschläger P4 Motoren Prüfstand von 10-250KW
coldfire
Angaser
Angaser
Beiträge: 27
Registriert: 16. Mai 2017, 12:07
Meine R1: RN 04, BJ: 2001
Extras: xx
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: R1 RN04 Gasseil schwergängig nach Wechsel

Beitrag von coldfire »

Servus, danke für die Info. Das Seil für die Öffnung lässt sich sehr gut einstellen, jedoch das Seil für das Schließen lässt sich nur ganz schwer einhängen und dann steckt es. Die Gasposition die man wählt bleibt. Kann man hier irgendwo ein Video hochladen Oder darf ich hier ein YouTube Video verlinken?

Das Seil für das Schließen ist unten und das Seil für das Öffnen ist oben eingehängt (Seil mit der "geraden Einstellung" unten und die "gebogene" oben...
Benutzeravatar
TomPue
Moderator
Moderator
Beiträge: 3766
Registriert: 23. Januar 2014, 07:38
Meine R1: RN32/2KSC060A
Extras: Abziehbilder
Wohnort: Neuwied
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: R1 RN04 Gasseil schwergängig nach Wechsel

Beitrag von TomPue »

coldfire hat geschrieben: 3. März 2020, 08:12 ......Kann man hier irgendwo ein Video hochladen Oder darf ich hier ein YouTube Video verlinken?.....
Video hochladen ist leider nicht möglich, YouTube-Link geht natürlich!
Bild
helle001
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2364
Registriert: 16. Mai 2009, 08:54
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Extras: Rahmen original
Wohnort: Mallersdorf
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: R1 RN04 Gasseil schwergängig nach Wechsel

Beitrag von helle001 »

Hi

Tja dann ist es das falsche Seil, original yamaha oder Zubehör? Was mein denn der Verkäufer dazu?
Grüsse aus Niederbayern

Helmut

www.hmp-motorcycle-parts.de
Motorrad Service und Tuning
Amerschläger P4 Motoren Prüfstand von 10-250KW
coldfire
Angaser
Angaser
Beiträge: 27
Registriert: 16. Mai 2017, 12:07
Meine R1: RN 04, BJ: 2001
Extras: xx
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: R1 RN04 Gasseil schwergängig nach Wechsel

Beitrag von coldfire »

Servus,

ist ein Zubehör-Seil. Der Verkäufer meinte ist von 98 - 06 der selbe Gaszug...kam mir etwas komisch vor...bin davon ausgegangen, dass der Verkäufer kompetent ist...
werde die Seile mal vergleichen
helle001
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2364
Registriert: 16. Mai 2009, 08:54
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Extras: Rahmen original
Wohnort: Mallersdorf
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: R1 RN04 Gasseil schwergängig nach Wechsel

Beitrag von helle001 »

Hawedere

Ab 2002-2003 sind die anders und die ab 2004-2006 auch wieder
Grüsse aus Niederbayern

Helmut

www.hmp-motorcycle-parts.de
Motorrad Service und Tuning
Amerschläger P4 Motoren Prüfstand von 10-250KW
coldfire
Angaser
Angaser
Beiträge: 27
Registriert: 16. Mai 2017, 12:07
Meine R1: RN 04, BJ: 2001
Extras: xx
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: R1 RN04 Gasseil schwergängig nach Wechsel

Beitrag von coldfire »

Servus,

habe jetzt ein originales Gasseil erhalten. Eingebaut, gleich wie vorher. Es steckt einfach...Video: https://www.youtube.com/watch?v=t0PpJc3Pmxg
helle001
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2364
Registriert: 16. Mai 2009, 08:54
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Extras: Rahmen original
Wohnort: Mallersdorf
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: R1 RN04 Gasseil schwergängig nach Wechsel

Beitrag von helle001 »

Servus,

Das gebogene Teil gehört oben hin, das nur mit der Schraube unten
Grüsse aus Niederbayern

Helmut

www.hmp-motorcycle-parts.de
Motorrad Service und Tuning
Amerschläger P4 Motoren Prüfstand von 10-250KW
coldfire
Angaser
Angaser
Beiträge: 27
Registriert: 16. Mai 2017, 12:07
Meine R1: RN 04, BJ: 2001
Extras: xx
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: R1 RN04 Gasseil schwergängig nach Wechsel

Beitrag von coldfire »

Servus, hab ich ja eh so, oder nicht. Vergaser auf dem Video liegt auf dem Rücken
helle001
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2364
Registriert: 16. Mai 2009, 08:54
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Extras: Rahmen original
Wohnort: Mallersdorf
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: R1 RN04 Gasseil schwergängig nach Wechsel

Beitrag von helle001 »

Ja ok stimmt
Grüsse aus Niederbayern

Helmut

www.hmp-motorcycle-parts.de
Motorrad Service und Tuning
Amerschläger P4 Motoren Prüfstand von 10-250KW
Benutzeravatar
Lutze
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 4307
Registriert: 17. November 2004, 12:17
Meine R1: GSX-R750 K9
Wohnort: Tangerhütte
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: R1 RN04 Gasseil schwergängig nach Wechsel

Beitrag von Lutze »

Wenn du das Teil in der Hand hältst liegt es daran. Erst mal verbauen und dann testen. Wenn die Züge nur etwas anders als original liegen passiert das schnell mal das der Gaszug schwergängig ist. Nach Einbau auch mit voll eingeschlagenem Lenker (links u. rechts) testen.
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.
coldfire
Angaser
Angaser
Beiträge: 27
Registriert: 16. Mai 2017, 12:07
Meine R1: RN 04, BJ: 2001
Extras: xx
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: R1 RN04 Gasseil schwergängig nach Wechsel

Beitrag von coldfire »

Grüß euch,

Problem ist gelöst, das Seil für das Gasöffnen hatte noch etwas Justierungsmöglichkeit. Passt einwandfrei. Danke für die Hilfe!

LG coldfire
Antworten

Zurück zu „Probleme an der R1/R6“