Standlich vorne, Abblendlicht, Blinker vorne ohne Funktion

Auch die R1/R6 ist nicht fehlerfrei.

Moderator: Forumsteam

Antworten
Deekey
Frischling
Frischling
Beiträge: 8
Registriert: 16. Januar 2020, 18:27
Meine R1: RN 12, BJ: 2005
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Standlich vorne, Abblendlicht, Blinker vorne ohne Funktion

Beitrag von Deekey »

Hi,
ich bin neu bei euch und fahre eine 05er rn12,
Bisher bin ich sehr zufrieden mit dem Bike aber seit kurzem geht nachm starten des Motors weder das Standlicht vorne, noch das Abblendlich, Fernlicht und die vorderen Blinker.
Dafür leuchtet die Kontrolleuchte vom Fernlicht dauerhaft.
Bin leider kein Elektriker und meine Künste sind grade mal so gut das ich sehen konnte das die Sicherungen optisch heile sind.
Gibt es hier jemand mit Erfahrungen zu diesem Problem?

Vielen Dank im vorraus :clap:

Gruß
Deekey :46:

Benutzeravatar
Wurstbonbon
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 795
Registriert: 20. Februar 2008, 10:28
Meine R1: RN32
Wohnort: Osnabrück
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Standlich vorne, Abblendlicht, Blinker vorne ohne Funktion

Beitrag von Wurstbonbon »

Moin!
Stecker kontrollieren. In erster Linie der grosse unter der linken Cockpitverkleidung, und der vom Tacho. Die Stecker gammeln gerne.
Wer anderen eine Bratwurst brät, braucht ein Bratwurstbratgerät!

Deekey
Frischling
Frischling
Beiträge: 8
Registriert: 16. Januar 2020, 18:27
Meine R1: RN 12, BJ: 2005
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Standlich vorne, Abblendlicht, Blinker vorne ohne Funktion

Beitrag von Deekey »

Danke für die schnelle Antwort. Probiere ich morgen mal aus. Melde mich dann obs erfolgreich war :clap:

Deekey
Frischling
Frischling
Beiträge: 8
Registriert: 16. Januar 2020, 18:27
Meine R1: RN 12, BJ: 2005
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Standlich vorne, Abblendlicht, Blinker vorne ohne Funktion

Beitrag von Deekey »

Also die Stecker habe ich alle auseinander gesteckt kontrolliert und wieder zusammengefügt. Kein Gammel, keine Korrosion. Nix.
Hier nochmal das Fehlerbild

Standlicht vorne Tot / hinten leuchtet es.
Abblendlicht tot.
Fernlicht tot. Fernlichtkontrollleuchte leuchtet dauerhaft.
Lichthupe tot
Blinker vorne tot /hinten blinken sie sowohl über den warn linker wie auch über den normalen Blinkerknopf
Hupe geht. 🙄🤔

Schätze da muss mal jemand mit nem Multimeter ran. Hoffe ja nicht das mein Kabelbaum irgendwo weggeschmort ist. 🤔
Ansonsten läuft sie einwandfrei und springt sauber an.😍

Deekey
Frischling
Frischling
Beiträge: 8
Registriert: 16. Januar 2020, 18:27
Meine R1: RN 12, BJ: 2005
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Standlich vorne, Abblendlicht, Blinker vorne ohne Funktion

Beitrag von Deekey »

So, einfach mal nen Update falls jemand die gleichen Sorgen hat,
Klassischer Masse Fehler. Beim Durchmessen der Kabel haben wir nen separates Kabel von nem verlässlichen Massepunkt an das schwarze Kabel vom Abblendlicht gehalten und schon war die Fernlicht Kontrolle aus und das Stand, Abblend und Fernlicht haben ihren Dienst wieder aufgenommen 😎🤙
Hat Schwiegervater (Elektriker) 20 min Arbeit gekostet.

Saison 2020 kann kommen😎🤙

Mfg,
Deekey

Benutzeravatar
OLDMEN
Moderator
Moderator
Beiträge: 5139
Registriert: 2. Januar 2010, 22:39
Meine R1: MT10-SP
Extras: xx
Wohnort: Schwülper
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Standlich vorne, Abblendlicht, Blinker vorne ohne Funktion

Beitrag von OLDMEN »

Was Fachmänner so alles finden.

Hoffe, Ihr habt den Massepunkt instandgesetzt und nicht nur einen zusätzlichen gelegt, sonst ist der nächste Fehler vorprogrammiert.

Elektriker pfuschen gern mal. :lol:
Diesel haben Charakter und brauchen keinen Stecker.

Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude

Bild

Deekey
Frischling
Frischling
Beiträge: 8
Registriert: 16. Januar 2020, 18:27
Meine R1: RN 12, BJ: 2005
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Standlich vorne, Abblendlicht, Blinker vorne ohne Funktion

Beitrag von Deekey »

Dazu äußer ich mich jzt lieber nicht😉🤙, aber es steht auf der To do liste😂🙄

Antworten

Zurück zu „Probleme an der R1/R6“