Elektrikproblem RN09: Licht geht nicht

Auch die R1/R6 ist nicht fehlerfrei.

Moderator: Forumsteam

Konsti
Frischling
Frischling
Beiträge: 7
Registriert: 13. Januar 2010, 15:47
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Elektrikproblem RN09: Licht geht nicht

Beitrag von Konsti »

Hallo Jungs,
erstmal wollt ich sagen dass ihr wirklich ne tolle Comunity seid, gefällt mir hier.

Leider habe ich ein Problem mit einer verunfallten RN09, die ich gerade herrichte. Standlicht geht, Abblend- und Fernlicht gehen nicht, wird die Lichthupe aber betätigt, geht das Fernlicht.

Ich tippe auf eine Sicherung, leider habe ich kein Handbuch oder ähnliches um dieses nachzuvollziehen.

Würde mich über eure Hilfe wirklich freuen.

mfg
Konsti

Benutzeravatar
Michel78
Rat der Bembelschleifer
Rat der Bembelschleifer
Beiträge: 4682
Registriert: 27. Juli 2004, 16:47
Meine R1: S1000RR
Extras: xx
Wohnort: Wetterau
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Michel78 »

Da sind 2 Relais für die Lichtsteuerung hinter dem Tacho. Scheibe ab, dann siehst Du die. Eins davon ist defekt.

Gruß Michel
Pain is temporary, glory is for ever

Termine 2020
30.03.- 21.04.Rijeka Fifty Racing
15.06. - 16.06. Most FR

gregor1
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 3021
Registriert: 21. November 2006, 08:14
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: 44627 Herne
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von gregor1 »

wenn ich nicht irre, findest du sicherungen hinter der linken seitenverkleidung.
grüße gregor
http://www.klang-farbe.de

Benutzeravatar
Michel78
Rat der Bembelschleifer
Rat der Bembelschleifer
Beiträge: 4682
Registriert: 27. Juli 2004, 16:47
Meine R1: S1000RR
Extras: xx
Wohnort: Wetterau
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Michel78 »

gregor1 hat geschrieben:wenn ich nicht irre, findest du sicherungen hinter der linken seitenverkleidung.
Wenn die Lichthupe geht, kann die Sicherung nicht defekt sein. :wink:

Stelle stimmt aber. :D

Gruß Michel
Pain is temporary, glory is for ever

Termine 2020
30.03.- 21.04.Rijeka Fifty Racing
15.06. - 16.06. Most FR

Benutzeravatar
mr.mike
Dauerbrenner
Dauerbrenner
Beiträge: 125
Registriert: 3. Juni 2009, 23:09
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: Bochum
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von mr.mike »

das wird 100% eines der beiden relais sein
ich hatte das gleiche problem
man kann es vorerst auch mit nem kabel überbrücken
würde aber lieber ein neues kaufen
die relais sitzen dort wo michel78 geschrieben hat unterm tacho
ach ja die teile sind nich ganz billig
hab glaub ich so 25flocken hingelegt dafür
mfg mike
Ich bin nich schnell...
Ich tu nur so ;)

Meit
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 487
Registriert: 4. März 2009, 09:05
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: Erlangen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Meit »

Hallo,

Motor an gewesen?

Hauptlicht sollte nur gehn, wenn Motor läuft.

Lichthupe muss immer gehn.

Grüße
98er RN01 Bluish White Vivid Red

Konsti
Frischling
Frischling
Beiträge: 7
Registriert: 13. Januar 2010, 15:47
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Konsti »

Super Tausend Dank! Werde mal sehen inwieweit die Relais betroffen sind.
mfg

Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 10204
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Beitrag von SLIDER-S »

Meit hat geschrieben:Hallo,

Motor an gewesen?

Hauptlicht sollte nur gehn, wenn Motor läuft.

Lichthupe muss immer gehn.

Grüße

Das mit dem Hauptscheinwerfer ist nur beim 2003er Modell richtig :!: die von 2002er
hat noch einen Lichtschalter :wink:
Den Stecker auf der linken Seite vom Haupt- zum Lampenkabelbaum checken,
da gammelts auch gerne :wink:
Die Stecker am besten gleich mit Kontaktspray behandeln :idea:
Die 2003er hat auch Warnblinker, kleine Identifikationshilfe :wink: :D



Gruß Schorsch 8) 8) 8)
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild

Konsti
Frischling
Frischling
Beiträge: 7
Registriert: 13. Januar 2010, 15:47
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Konsti »

Ein Relais scheint defekt zu sein, hab ich nun einfach überbrückt! Nun geht das Licht auch wenn der Motor nicht an ist. Ist ein 2003er Model:) HAt das Relais sonst noch irgendwelche Aufgaben, außer dass es regelt, dass das Licht erst geht wenn der Motor läuft.
mfg

Benutzeravatar
Michel78
Rat der Bembelschleifer
Rat der Bembelschleifer
Beiträge: 4682
Registriert: 27. Juli 2004, 16:47
Meine R1: S1000RR
Extras: xx
Wohnort: Wetterau
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Michel78 »

Konsti hat geschrieben:Ein Relais scheint defekt zu sein, hab ich nun einfach überbrückt! Nun geht das Licht auch wenn der Motor nicht an ist. Ist ein 2003er Model:) HAt das Relais sonst noch irgendwelche Aufgaben, außer dass es regelt, dass das Licht erst geht wenn der Motor läuft.
mfg
Na siehste.

Nö, macht nur das Licht. :D
Pain is temporary, glory is for ever

Termine 2020
30.03.- 21.04.Rijeka Fifty Racing
15.06. - 16.06. Most FR

Benutzeravatar
Klaus
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 717
Registriert: 31. Mai 2009, 13:14
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: Reichertshofen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Elektrikproblem RN09: Licht geht nicht

Beitrag von Klaus »

Boah ey, Danke Leute, ihr habt mir heute echt den Tag gerettet.

Im Rahmen des Umbauens, war heute u.a. das Einbauen und Anschließen der DE Scheinwerfer auf den H4 Stecker angesagt. Vorher habe ich schon das Heck mit neuem Kennzeichenhalter und DF's verschönert.
Ersten Scheinwerfer rein, angeschlossen, Zündung ein und .... nichts :???:
Fernlicht ein .... nichts :sad:
Zweiten Scheinwerfer angeschlossen, weil vielleicht erster mit defektem Leuchtmittel.... Nichts :swear: :@
Multimeter dran ... nichts :((

Mano, in acht Tagen gehts zum Motorradfahren an die Cote a Sur und jetzt so ein blöder Elektikfehler, den ich mir bestimmt auch noch selber einbaut habe. Wenn ich da im Forum um Hilfe bitte, gibt es bestimmt Spot. So meine Gedanken.
Also erst mal gecheckt, was bisher so an Scheinwerfer Probs gewesen ist. :sweat:

Und siehe da, nur Zündung reicht nicht. :? :o Ist mir wohl noch nie aufgefallen.
Schon ist die Welt wieder schön und wenn morgen der Wettergott gnädig ist, gehts zur ersten Porbefahrt auf die Straßen.

RobinR1
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 289
Registriert: 26. März 2010, 17:56
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: Heidelberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Elektrikproblem RN09: Licht geht nicht

Beitrag von RobinR1 »

komisch...
Ich hab ne RN09 von 08.2003 und die hat den Lichtschater und kein Warnblicklicht ? :sweat:

Oder liegts daran dass es eine "UK" Version ist?
Soweit ich weiß geht das Licht an auch wenn der Motor aus ist....

lg
R1......alta......!

Benutzeravatar
Klaus
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 717
Registriert: 31. Mai 2009, 13:14
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: Reichertshofen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Elektrikproblem RN09: Licht geht nicht

Beitrag von Klaus »

Ist deine EZ08/03? Oder wirklich Baujahr.
Dann gibt es ja noch Unterschiede zwischen Eu und anderen Modellen.

Doug
*Rat der Bembelschleifer
*Rat der Bembelschleifer
Beiträge: 2914
Registriert: 22. Januar 2006, 09:54
Meine R1: RN45
Extras: ...
Wohnort: 35444 Biebertal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Elektrikproblem RN09: Licht geht nicht

Beitrag von Doug »

RobinR1 hat geschrieben:komisch...
Ich hab ne RN09 von 08.2003 und die hat den Lichtschater und kein Warnblicklicht ? :sweat:

Oder liegts daran dass es eine "UK" Version ist?
Soweit ich weiß geht das Licht an auch wenn der Motor aus ist....

lg
Dann wirst DU wohl eine RN091 und NICHT eine RN095 haben.
Gehe auch mal davon aus das Du eine Erstzulassung 2003 haben wirst, wird aber eine 2002er sein.

Gruß
Doug
-------------------------------------------------------------------
Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben,
wer zu früh kommt, den bestraft die Frau
-------------------------------------------------------------------
Bild

Akira79
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 898
Registriert: 20. Januar 2009, 11:12
Meine R1: rn09 bj:2003/
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Elektrikproblem RN09: Licht geht nicht

Beitrag von Akira79 »

Meinen auch :) mich schon gewundert warum kein licht kommt :) :p

Antworten

Zurück zu „Probleme an der R1/R6“