Welchen Stiefel?

Erfahrungsberichte und Empfehlungen rund um die Fahrerausstattung - Helm, Kombi, Handschuhe usw.

Moderator: Forumsteam

Antworten
Benutzeravatar
Asphaltflex
Chef
Chef
Beiträge: 8214
Registriert: 6. Januar 2006, 06:55
Meine R1: RN01, XT Ténéré
Extras: leider blau
Wohnort: ja
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von Asphaltflex » 9. März 2007, 11:53

also ich trag am liebsten Gummistiefel...nur zum schlafen zieh ich die natürlich aus...bin ja nicht pervers... 8)
Eure Rennstreckentrainings bitte hier eintragen: Link zum Portal -->RS-Termine
Bild Bild - Lieber Früh, bevor es Alt wird.

ttreppke
Ratstitel-Anwärter
Ratstitel-Anwärter
Beiträge: 193
Registriert: 12. Juli 2006, 12:23
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: Freiburg

Beitrag von ttreppke » 9. März 2007, 11:55

naaaa, Gummistiefeln machen so nen Lärm beim schalten....

vivelafrance
Rat der Drehorgeln
Rat der Drehorgeln
Beiträge: 1954
Registriert: 8. Februar 2003, 13:12
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: BE/schweiz

Beitrag von vivelafrance » 9. März 2007, 12:41

ttreppke hat geschrieben:jetzt muss ich mich wohl glatt mal outen: ich fahr in meinen Bundeswehrstiefeln :irre: die sind vielleicht nicht die sichersten (nix kevlar oder son kram), aber dafür zeitlos schwarz :)
na ja, wenn du DAMIT dein motorrad spürst... :mrgreen:

ich merke schon einen massiven unterschied zwischen daytona touring stiefel und sidi vertebra... mit dem sidi habe ich das gefühl, mit dem nackten fuss direkt auf der raste zu stehen...
[size=75]R bisher: ..., R1 RN09, R1 RN12, R6 RJ11
aktuell: CB1300 SA SC54

termine 08: noch keine[/size]

ttreppke
Ratstitel-Anwärter
Ratstitel-Anwärter
Beiträge: 193
Registriert: 12. Juli 2006, 12:23
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: Freiburg

Beitrag von ttreppke » 9. März 2007, 13:12

hehehe, vielleicht sollte ich es doch mal mit Mopped-Stiefeln probieren... mal schauen. Die Saison geht ja grad erst los :)

Benutzeravatar
ExNinja
*Rat der Ältesten
*Rat der Ältesten
Beiträge: 18629
Registriert: 10. Juli 2003, 18:57
Meine R1: 1290 SD R
Extras: xx
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von ExNinja » 9. März 2007, 17:09

Asphaltflex hat geschrieben:...bin ja nicht pervers... 8)
warum nicht??

olle Gummisau 8)
Bild
Bild

carbon
Herbrenner
Herbrenner
Beiträge: 52
Registriert: 9. Februar 2003, 10:15
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: 44623 Herne

Beitrag von carbon » 10. März 2007, 21:21

SIDI Vertigo Air für die heißen tage,

SIDI Vertebra Race für die etwas kühleren tage :wink: [/b]
Gruß Peter

ruhrborstie
Rat der Abtrünnigen
Rat der Abtrünnigen
Beiträge: 1612
Registriert: 14. Januar 2005, 16:28
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: (BRR) Bunte Republik Ruhrpott

Beitrag von ruhrborstie » 15. März 2007, 21:49

Kleiner Beitrag von mir - nochmal:

Meine Daytona EVO Sports waren an den Außenseiten der Außenstiefel etwas ausgeblichen - das Leder wurde mehr grau als schwarz :(

Daraufhin habe ich den Hersteller angeschríeben :?
Natürlich bekam ich eine Antwort und die lautete:
Stiefel zur Überprüfung einsenden :!:
Gesagt - getan; heute kamen die Stiefel wieder zurück - super schwarz :wink:
Ganz nebenbei bekam ich auch kostenlos neue Schleifkanten dazu :super:
Mich hat das lediglich das Porto gekostet - und etwas Lauferei 8)
Trotzdem freue ich mich über diesen Service :lol:

Um es nochmal zu schreiben:
Bei solchen Artikeln geb ich lieber mal 'nen Euro mehr aus,
aber am Ende freue ich mich über einen solch guten Service :super2:

Da kann sich so mancher mal 'ne Mortadellascheibe abschneiden... :oops:

ruhrpottgruss
ruhrborstie
...nie meeehr Kette schmiieeeren, nie meeehr, nie meeehr...

Benutzeravatar
freddy-r1
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2230
Registriert: 16. April 2007, 21:29
Meine R1: RN19
Wohnort: Ruhrpott

Beitrag von freddy-r1 » 18. April 2007, 15:14

@brooklyn:

fahre momentan den daytona evo security - sehr teuer aber auch extrem sicher, etwas gewöhnungsbedürftig (wie Skistiefel) - gibt wohl nix besseres!

Der daytona sports passte meinen Füßen nicht so gut - außerdem ist preislich der Sprung zum security nicht mehr sooo groß.
Für daytona spricht ansonsten noch der extrem gute service!!!

Ansonsten ist laut MO-Test der SIDI vertico corsa noch ganz gut (ca. 260€ im internet)

Ach so, bin zwar neu hier im forum aber lustigerweise gibt´s die Diskussionen ja auch in ähnlicher Form in anderen Foren!
Fazit für mich bei Klamotten ist:
Auf jeden Fall Qualität kaufen und Passform checken 8)
Würde nie Klamotten zuerst nach der Farbe auswählen...
Spare mir deshalb die akrapovic-Anlage und fahre lieber mit Schwabenleder+Arai+Held+daytona
Gruß
Frank

Benutzeravatar
Guddy99
*Spaßbremse*
*Spaßbremse*
Beiträge: 475
Registriert: 8. Februar 2003, 15:02
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: 68000 Südhessen

Beitrag von Guddy99 » 18. April 2007, 16:36

freddy-r1 hat geschrieben:@brooklyn:

.....
Hi freddy-r1,

so nett es von dir ist...brooklyn kannst du nicht mehr direkt ansprechen...

http://forum.r1club.com/viewtopic.php?t=15978

traurige Grüsse
G.

Benutzeravatar
freddy-r1
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2230
Registriert: 16. April 2007, 21:29
Meine R1: RN19
Wohnort: Ruhrpott

Beitrag von freddy-r1 » 18. April 2007, 19:50

ach du scheiße...hab ich nicht gewußt/gelesen...

mein Beileid an Familie, Freunde,...
Gruß
Frank

CityStar
Angaser
Angaser
Beiträge: 43
Registriert: 9. März 2008, 15:56
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: Horb a.N.
Kontaktdaten:

Beitrag von CityStar » 13. März 2008, 17:38

gerade sind meine weissen Alpinestars Supertech R gekommen
passen super und scheinen sehr bequem zu sein.
sehen natürlich auch saugeil aus hehe

ich hoff das ich nie drauf angewiesen sein werd :PREDIGT:
Zuletzt geändert von CityStar am 13. März 2008, 18:33, insgesamt 1-mal geändert.
Hoffnung, sie ist die wesentlichste menschliche Illusion, die beides ist, sowohl Quelle unserer größten Stärken, als auch unserer größten Schwächen.

sTyLe
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 424
Registriert: 17. Juni 2007, 15:25
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Beitrag von sTyLe » 13. März 2008, 18:21

Dainese D-axial race, einfach nur geil!!

2.wahl wären wohl die puma 1000

R1 Chris

Beitrag von R1 Chris » 22. März 2008, 10:36

Für die neue Saison habe ich mir die Daytona Evo III geleistet. Habe auch andere Motorradstiefel anprobiert und getestet, aber bin dann doch wieder mal bei Daytona gelandet.
Sind einfach sehr gute Stiefel...

Schatten
Herbrenner
Herbrenner
Beiträge: 60
Registriert: 13. April 2008, 15:46
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Beitrag von Schatten » 13. April 2008, 21:28

ich hab mir gestern zwar notgedrungen welche von flm(polo) holen müssen auf die schnelle (meine alten alpines haben sich beim anziehen dann doch am reissverschluss nach 12 jahren verabschiedet) aber weiss ja nun wonach ich nächsten monat ausschau halten werde:-) danke für eure mitteilungen zu dem thema. weil, shit happens!

superlukiman
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 322
Registriert: 5. August 2007, 21:43
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: Enger Westf

Beitrag von superlukiman » 14. April 2008, 14:38

sTyLe hat geschrieben:Dainese D-axial race, einfach nur geil!!

2.wahl wären wohl die puma 1000
wie sieht das eigentlich mit den puma stiefel auf?! kann man sneakers-hersteller trauen?! sexy sehen die ja aus
Hasch mich, ich bin die Waldfee!

Antworten

Zurück zu „Equipment“