Airbag-Kombi. Ja oder nein?

Erfahrungsberichte und Empfehlungen rund um die Fahrerausstattung - Helm, Kombi, Handschuhe usw.

Moderator: Forumsteam

Benutzeravatar
Lutze
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 4306
Registriert: 17. November 2004, 12:17
Meine R1: GSX-R750 K9
Wohnort: Tangerhütte
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Airbag-Kombi. Ja oder nein?

Beitrag von Lutze »

moosi hat geschrieben: 26. August 2020, 14:02 Bei den wenigsten Stürzen wird der Airbag so beschädigt, daß er nicht mehr einsetzbar wäre. Selbst schon "erfahren"...
So meinte ich das nicht. Frag mich nur was diese Momentaufnahme bringen soll wenn man das Ding hinterher wieder verpacken muss. Das Probe auslösen ohne Sturz meine ich bringt keine Sicherheit. Hab so ein Teil aber nie gefahren deshalb ist das auch nur sehr subjektiv was ich hier von mir gebe.
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.
Benutzeravatar
OLDMEN
Moderator
Moderator
Beiträge: 5188
Registriert: 2. Januar 2010, 22:39
Meine R1: MT10-SP
Extras: xx
Wohnort: Schwülper
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Airbag-Kombi. Ja oder nein?

Beitrag von OLDMEN »

Würde mir nie in den Sinn kommen die Weste mal so aus Jux auszulösen, macht doch event. nur hinterher Probleme. #-o

Die Helite wird immer funtionieren, da mit Reißleine.

Anders ist es bei den Sensorgesteureten (Alpinestars, Dainese usw.) da wird die Elektronik ständig prüfen ob noch funktionsfähig.

Fahre die neue D-air Street von Dainese, da haben mir Leute erzählt die darf man nicht auf der Renne fahren, da andere Beschleunigungswerte auf der Renne auftreten und sie dann auslösen könnte.

Auch hat man mich vor Wheelies gewarnt, am WE auf der Renne hat sie alles gut gemeistert.
Diesel haben Charakter und brauchen keinen Stecker.

Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude

Bild
Benutzeravatar
Lutze
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 4306
Registriert: 17. November 2004, 12:17
Meine R1: GSX-R750 K9
Wohnort: Tangerhütte
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Airbag-Kombi. Ja oder nein?

Beitrag von Lutze »

die musste ja hoffentlich nur die Wheelies meistern und nicht der eigentlichen Funktion nachkommen
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.
Benutzeravatar
OLDMEN
Moderator
Moderator
Beiträge: 5188
Registriert: 2. Januar 2010, 22:39
Meine R1: MT10-SP
Extras: xx
Wohnort: Schwülper
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Airbag-Kombi. Ja oder nein?

Beitrag von OLDMEN »

Na ja, bei meiner Rumschwuchtelei und Oldschoolfahrstil hatte sie auch wenig zu tun. :lol:
Diesel haben Charakter und brauchen keinen Stecker.

Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude

Bild
Antworten

Zurück zu „Equipment“