Bräuchte Hilfe nach Unfall rn19

hier dürfen auch nicht angemeldete User posten !
Bitte bei Problemen mit dem Forum hier posten !

Moderatoren: Forumsteam, Die Admins

Christopher.w
Frischling
Frischling
Beiträge: 2
Registriert: 8. Mai 2018, 16:21
Meine R1: RN 19, BJ: 2007
Extras: xx

Bräuchte Hilfe nach Unfall rn19

Beitrag von Christopher.w » 8. Mai 2018, 16:30

Liebe Community ich hatte ende August letzten Jahres einen schweren Unfall mit meiner Rn19
die Maschine steht seit dem In meinem Keller und verweilt vor sich hin, die maschine hat diverse schäden davon getragen
jedoch kann und will ich sie nicht verschrotten oder in einzel teile verkaufen ich habe sehr hart auf das motorrad hin gesparrt
und habe soviel herzblut in das bike gesteckt das ich sie wieder hin bekommen möchte.
Mein Problem liegt in der einschätzung was alles neu muss und was " weg" ist
gibt es einen Spezi für rn19 im kreis Hamburg oder Umgebung dem man das ganze mal zeigen könnte der mir einfach mal eine einschätzung gibt ob es sich lohnen würde das zu reparieren oder ob es schwachsinn wäre?

Mfg

Christopher
Zuletzt geändert von Christopher.w am 8. Mai 2018, 17:11, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Bassmann1968
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 676
Registriert: 7. Juni 2017, 10:43
Meine R1: RN 12 Silverstorm 05
Extras: Rizoma, Probrake, Ti
Wohnort: Zemmer / Eifel

Re: Bräuchte Hilfe nach Umfall rn19

Beitrag von Bassmann1968 » 8. Mai 2018, 16:41

Hi Christopher,
stell doch mal ein paar Bilder ein.
Vielleicht kann man daran schon eine grobe Abschätzung geben.
Zumindestens, wenn es sich garnicht mehr lohnt.
Gruß
Armin
Armin

F = R1*t/s May the Force be with you :D

Christopher.w
Frischling
Frischling
Beiträge: 2
Registriert: 8. Mai 2018, 16:21
Meine R1: RN 19, BJ: 2007
Extras: xx

Re: Bräuchte Hilfe nach Umfall rn19

Beitrag von Christopher.w » 8. Mai 2018, 16:46

2166216521642163

Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 9560
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer

Re: Bräuchte Hilfe nach Unfall rn19

Beitrag von SLIDER-S » 8. Mai 2018, 18:02

Was man auf den Bildern sieht sind schon ein paar Tausend € ohne das was noch zu Tage kommt wenn sie zerlegt ist :oops:
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild

HMP-Motorcycle-Parts
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 532
Registriert: 9. Februar 2015, 08:59
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Extras: Tuning Motor RN09/RN
Wohnort: 84066 Mallersdorf
Kontaktdaten:

Re: Bräuchte Hilfe nach Unfall rn19

Beitrag von HMP-Motorcycle-Parts » 8. Mai 2018, 18:18

Servus,

Mit original Yamaha Teile ist das meiner Meinung nach unrentabel. Als erstes mal prüfen ob der Rahmen verbogen ist. Das am Heck sieht nicht so gut aus.
Mit freundlichem Gruß

www.hmp-motorcycle-parts.de

Helmut Brandl

Benutzeravatar
Della
Rat der 100.000er
Rat der 100.000er
Beiträge: 3661
Registriert: 22. Februar 2003, 19:10
Meine R1: R1 RN22 EZ 4. 2015
Wohnort: Wendland
Kontaktdaten:

Re: Bräuchte Hilfe nach Unfall rn19

Beitrag von Della » 8. Mai 2018, 19:31

FZ750 80000 km
FZR1000 40000 km
Thunderrace 1000 40000 km
R1 RN01 50000 km
R1 RN09 40000 km
R1 RN12 45000 km
R1 RN19 127000 km
R1 RN22 48020 km

Benutzeravatar
Niggow
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Beiträge: 4643
Registriert: 20. September 2014, 13:20
Extras: Wieder wenig......
Wohnort: Chemnitz

Re: Bräuchte Hilfe nach Unfall rn19

Beitrag von Niggow » 8. Mai 2018, 19:59

Wie oben schon beschrieben, bevor Du auch nur ein Teil bestellst lass den Rahmen vermessen..........
Bild

Benutzeravatar
OLDMEN
Moderator
Moderator
Beiträge: 4275
Registriert: 2. Januar 2010, 22:39
Meine R1: RN22+MT10
Extras: xx
Wohnort: Schwülper

Re: Bräuchte Hilfe nach Unfall rn19

Beitrag von OLDMEN » 8. Mai 2018, 20:55

Oh je, da hat es die 19er aber böse erwischt, Hautsache Du bis wieder fitt.

Alle Verkleidungsteile abbauen und was sonst noch so defekt ist, aufschreiben und Neu-/Gebrauchtpreise ermitteln.

So wie es aussieht ist der Heckrahmen gebrochen und hat die Auspuffanlage verbogen.
Sind die Befestigungsschrauben des Heckrahmen noch dran, ist was am Hauptrahmen ausgebrochen ?

Auf den Fotos kann man nicht erkennen ob die Gabel / Felge etwas abbekommen hat.
Hier sollte ein Fachmann nachschauen und den Rahmen checken.

Leider wird das eine teure Angelegenheit, Kopf hoch und rechnen.
Lernen durch Schmerzen

Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude

Bild

monkeymann
Dauerbrenner
Dauerbrenner
Beiträge: 108
Registriert: 28. April 2015, 15:50
Meine R1: RN 19

Re: Bräuchte Hilfe nach Unfall rn19

Beitrag von monkeymann » 8. Mai 2018, 22:58

Mal abgesehen von den kaputten Teilen.
Das Bike lag ja auf der Seite, lief da noch der Motor und wenn ja wie lange ca?
Wärst leider nicht der erste der nach kurzer Zeit einen Motorschaden bekommt wegen der mangelnden Schmierung.

Hoffe es wird wieder

Benutzeravatar
OLDMEN
Moderator
Moderator
Beiträge: 4275
Registriert: 2. Januar 2010, 22:39
Meine R1: RN22+MT10
Extras: xx
Wohnort: Schwülper

Re: Bräuchte Hilfe nach Unfall rn19

Beitrag von OLDMEN » 9. Mai 2018, 10:41

Die hat einen Neigungssensor und schaltet gleich ab. ;-)
Lernen durch Schmerzen

Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude

Bild

Benutzeravatar
Eljey
Ratstitel-Anwärter
Ratstitel-Anwärter
Beiträge: 171
Registriert: 17. Juni 2013, 16:46
Meine R1: RN 19, BJ: 2007

Re: Bräuchte Hilfe nach Unfall rn19

Beitrag von Eljey » 9. Mai 2018, 11:40

solange Rahmen und Motor in Ordnung ist und du selbst schrauben kannst, bekommt man alles wieder hin.
Beim Händler reparieren lassen/bzw mit Neuteilen ist unrentabel.
Gibt aber genug Gebrauchtteile mit denen du es einigermaßen kostengünstig wieder hinbekommen solltest
Termine 2018

28.-29.05 Pannonia;Fiala
23.-24.07 Slovakia;Fiala
...

Benutzeravatar
Anubis
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 706
Registriert: 28. Dezember 2010, 20:45
Meine R1: R1M
Extras: M1 99
Wohnort: Lüneburg / Oschersleben

Re: Bräuchte Hilfe nach Unfall rn19

Beitrag von Anubis » 14. Mai 2018, 16:49

Ach das ist ne Rn19, das kann die ab ;)

Meine sah damals ähnlich aus. Laut Yamaha ein wirtschaftlicher Totalschaden, konnte Ihre Reise aber weiter verfolgen. Jemand hat sie sich wieder aufgebaut.

Wo ein Wille ist ;)

Ich hab noch ein paar Rn19 Teile, bei Fragen, meld dich einfach mal.

Vlg aus Lüneburg
99 Yamaha YZR M1 Jorge Lorenzo 2013

25.-28.05.2012 R1Club Event in Thüringen
20.-21.06.2015 R1Club-Rennstrecken-Event Oschersleben
02.-03.06.2016 R1Club-Rennstrecken-Event Oschersleben
03.-06.08.2017 R1Club-Rennstrecken-Event Oschersleben

2018
07./08.07.2018 Hafeneger Oschersleben
09./10.07.2018 Triple M Oschersleben

Antworten

Zurück zu „Hilfeforum“