RN12 Kauf

hier dürfen auch nicht angemeldete User posten !
Bitte bei Problemen mit dem Forum hier posten !

Moderatoren: Forumsteam, Die Admins

Wolf261

RN12 Kauf

Beitrag von Wolf261 » 19. September 2009, 09:22

Hallo zusammen.
Ich spiel mit dem gedanken mir ne RN12 zuzulegen.
Jetzt wollte ich mal fragen, ob bei der schwächen vorhanden sind, auf die man achten kann/sollte beim Anschauen. Und wieviel km sie haben sollte bei etwa 7000€. Oder ob es Rückrufaktionen gab, die gemacht sein sollten.
Danke für eure Hilfe

MFG
Wolfgang

Benutzeravatar
Della
Rat der 100.000er
Rat der 100.000er
Beiträge: 4005
Registriert: 22. Februar 2003, 19:10
Meine R1: R1 RN22 EZ 4. 2015
Wohnort: Wendland
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Della » 19. September 2009, 10:15

Moin
Kann man hier alles Nachlesen :wink: Schwachpunkt ist nur der Fahrer :wink:

Della

Wolf261

Beitrag von Wolf261 » 19. September 2009, 10:40

Na den fahrer kann ich schlecht tauschen :-)
Was ich bisher gefunden hab, war die Aktion mit dem Drosselklappensonsor.

Benutzeravatar
Eberhard
*Dauerbrenner
*Dauerbrenner
Beiträge: 3082
Registriert: 23. März 2007, 12:32
Meine R1: R1M+MT10-SP+MT09-SP
Extras: Öhlins
Wohnort: Adenau

Beitrag von Eberhard » 19. September 2009, 10:47

Hallo Wolfgang,

ich würde mir ein 2006er Modell kaufen, zu erkennen an der etwas längeren Schwinge, das Modell hat einige Überarbeitungen und läuft sehr problemlos.

Gruss
Eberhard.

Wolf261

Beitrag von Wolf261 » 19. September 2009, 10:55

Hab da eine im Auge.

Sind die 30.000 km ein Problem bei dem Moped=
http://home.mobile.de/home/showDetails. ... Type=false

Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 10007
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer
Danksagung erhalten: 11 Mal

Beitrag von SLIDER-S » 19. September 2009, 11:33

Die sieht ganz pasabel aus, meine RN12, Bj. 2005 hat auch nun 31 000 Km
ohne Probs.
Es sollte nur der Drosselklappensensor getauscht sein (Rückrufaktion)
Einige Extras hat sie ja auch, andere Scheibe, Kennzeichnhalter,LED-Blinker,
Sturzpads sowie Stahlflex Vorne u. Hinten.
Wobei die vorderen Falsch montiert sind :wink:


Gruß Schorsch 8) 8) 8)
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild

Wolf261

Beitrag von Wolf261 » 19. September 2009, 11:43

Danke für die Antworen :)
Dann weiß ich ja woran ich in etwa bin. Hoffe das ich demnächst noch ein paar Tage Urlaub bekomme, werde mir dann mal das Moped anschauen. Hab noch ein paar andere angebote gefunden. Werd die auch mal abklappern dann. Möchte halt eine Über einen Händler kaufen, auch wenn die wohl etwas teurer ist, aber ich möchte halt auch Gewährleistung bzw. Garantie drauf haben.
Wenn jemand noch was einfällt dazu, jede Antwort ist Willkommen :D

MFG
Wolfgang

Antworten

Zurück zu „Hilfeforum“