R1Club e.V.

..:: DAS Forum für begeisterte und begeisternde R1-Fahrer/innen seit 2001 ::..

R1club-HOME      R1Club-SHOP      R1Club-IMPRESSUM
Aktuelle Zeit: Di Dez 12, 2017 13:11 13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di Jul 18, 2017 8:01 08 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 11, 2014 5:53 05
Beiträge: 341
Bilder: 22
Meine R1: RN 32
Extras: Was nötig ist
Hi
auch der PoCo ist nur ein Steuergerät, dort hast du einen RAM und einen ROM Speicher.
In dem ROM sind die Grund Software und deine Daten von der Einspritzung usw. enthalten.
Im RAM sind die "flüchtigen" Daten enthalten, die die nicht gespeichert werden müssen. Auch ein umprogrammieren mit dem Laptop und der Verlust der Versorgungsspannung sollte nicht dazu führen das der PoCo kaputt geht.
Das SG sollte in einen sicheren Zustand gehen und weiterhin mit dem Laptop ansprechbar sein und ja deine Daten sind dann weg oder fehlerhaft, daher neu abstimmen.

Dies kann passieren wen z.b. die Datenleitung vom PoCo einen Kurzschluss nach Plus oder Masse hat.

Ich kenne mich jetzt nicht mit dem PoCo aus, aber das Prinzip sollte bei jedem Steuergerät gleich sein. Das sind die Sicherheiten die der Programmierer einbauen muss. Ich denke nicht das das programmieren vom PoCo über ein sicheres Protokoll mit Checksummen und Plausibilitätsprüfung erfolgen wird, das es ein intensiver Aufwand ist, den sich viele aus Kostengründen sparen. Demnach werden die Daten nur über Spannungswerte übertragen. Dann kann ein Kurzschluss an einer der Programmierleitungen zu einem unerwünschten Effekt führen. Aber ein Defekt sollte durch den Hardware-Architekten in solchen Fällen ausgeschlossen sein, was sein kann ist das solch ein Zustand nur vom Hersteller oder mit Herstellertools zum Original Zustand zurück gesetzt werden kann.

Das sollte / ist das Standart Vorgehen bei der Entwicklung von Steuergeräten und ein PoCo ist jetzt nicht so ein "billig" China Produkt was in einer Hinterhofwerkstatt zusammengelötet wird.

Wenn du die Firmware von dem PoCo aktualisierst und dort die Verbindung verlohten wird kann es zu einem Defekt kommen. Dann hilft dir nur der Weg über den Hersteller, aber das ist in deinem Fall ja nicht passiert. Die Firmware ist ja die Basis Software.

Ich hoffe das es verständlich ist was ich sagen wollte.

Gibt es nicht die Möglichkeit den Datensatz von der Abstimmung zu sichern?

Gruß
Jan

_________________
Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
BeitragVerfasst: Di Jul 18, 2017 14:45 14 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 17, 2004 12:17 12
Beiträge: 3706
Wohnort: Tangerhütte
Meine R1: GSX-R750 K9
Jan82 hat geschrieben:
Gibt es nicht die Möglichkeit den Datensatz von der Abstimmung zu sichern?

Der Datensatz liegt mit ziemlicher Sicherheit noch auf dem PC des Tuners. Wenn bekannt wer der Tuner war kann der den sicher per mail versenden.

_________________
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di Jul 18, 2017 19:18 19 
Offline
Herbrenner
Herbrenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 19, 2016 21:28 21
Beiträge: 76
Wohnort: Westerwald
Meine R1: RN19 Bj08-R6 rj05
Extras: jede Menge
Super das noch mal ein Fazit von euch gekommen ist. Ich habe auch noch eins, aber kein gutes. :-(

Diego hat mich heute angerufen, und musste mir leider mit Enttäuschung sagen, das der Power Commander doch defekt ist. Dann hab ich natürlich direkt gefragt wie das geht, weil ich schließlich nix gemacht habe. Er meinte der Partner dem er ihn zugeschickt hatte, das er es sich nicht erklären könnte, und er selber so was noch nie gehabt hat. Selbst diego meinte das es äußerst sonderbar ist, weil er schon seit Jahren mit Power Commander zu tun hat, und noch nie so ein derart komisches Problem hatte, und es zum Schluss zum K.O. geführt hat!

Bis jetzt haben sie jedes Teil wieder gängig bekommen, und keiner war völlig defekt.

Gut, heulen bringt da nix, also lange Rede kurzer Sinn, habe jetzt einen neuen 5er Commander bestellt, und lasse ihn jetzt verbauen. Nur abstimmen tue ich erst im Winter, oder Ende der Saison. Weil das momentan eh schon teuer genug ist, und mit abstimmen wäre ich direkt im 4stelligen Bereich. Und da ich gerade eine Immobilie gekauft habe, passt das gerade mal gar nicht.

Jetzt fahre ich die letzten Trainings mal mit den Standard mapping vom Commander, und mache sie Ende der Saison komplett für nächste fertig, sodass nix mehr schief gehen kann.

So habe ich wenigstens Garantie und brauche mich hinterher nicht ärgern.
Und ihr wisst ja, wer billig kauft, kauft zweimal. ;-)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi Jul 19, 2017 6:55 06 
Offline
Rat der Grauen
Rat der Grauen
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mär 22, 2013 19:50 19
Beiträge: 3221
Bilder: 11
Wohnort: Karlsruhe/Split
Meine R1: Rn22
Extras: Öhlins umbau
Lass doch die orginal Flashen und im Winter abstimmen ist billiger als poco Zeugs.

Basis map bekommmst beim Brix Motorsport.
Ecu abstimmen mist dann halt noch mal machen.
Aber du hast kein Zusatz Gerät wo kaputt gehen kann.

_________________
https://youtu.be/KrWfhxFlcPA
My Story about RN01 verkauft 22.04.15

Ride or Die
R1 Rn 22 23tkm Öhlins umbau von
Klaus Thiel KTS


6-7.6 Hhr Ducati 4 u ausgefallen
16.6-18.6 Pan Ring 2,15
31.7.17 Nordschleife Erledigt knapp 8 min (als sozius)
3.8 Adr 1,20
xx.9. Hhr 300 Meilen
HHr noch offen





Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
BeitragVerfasst: Mi Jul 19, 2017 9:02 09 
Offline
Herbrenner
Herbrenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 19, 2016 21:28 21
Beiträge: 76
Wohnort: Westerwald
Meine R1: RN19 Bj08-R6 rj05
Extras: jede Menge
Problem ist das ich über den pc den quick shifter laufen hab, und ohne geht das ja glaub nicht.
Aber wegen dem flashen Frage ich auch mal nach, in wie fern das gut ist.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi Jul 19, 2017 9:40 09 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 17, 2004 12:17 12
Beiträge: 3706
Wohnort: Tangerhütte
Meine R1: GSX-R750 K9
Schaltautomat über den Powercommander ist die schlechteste Lösung die ich bisher kennen gelernt habe und gerade mit dem PC5 hatten da nicht wenige üble Probleme. Das waren allerdings auch Motorräder mit 8 Einspritzdüsen und die RN19 kommt ja glaube ich noch mit 4 aus.
Schaltautomat sollte sich aber soweit ich weiß auch mit der umprogrammierten ECU möglich sein. Sollte dann nur ein erfahrener Mann machen denn man kann da ja nachträglich nicht mal auf die schnelle was ändern.

_________________
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi Jul 19, 2017 12:09 12 
Offline
Herbrenner
Herbrenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 19, 2016 21:28 21
Beiträge: 76
Wohnort: Westerwald
Meine R1: RN19 Bj08-R6 rj05
Extras: jede Menge
Ja bin da ehrlich, habe diesbezüglich nicht so die Ahnung. Ich sehe nur einen weißen Stecker der in den pc geht. Und ich weiß was der shifter macht, bzw was die zwei untereinander machen. Aber dann hört mein Latein schon auf.

Ich werde es sehen. Bin echt mal gespannt ob die dann spürbar schlechter läuft als vorher mit Abstimmung. Weil bin sie vorher noch nie normal gefahren.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi Jul 19, 2017 12:33 12 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 17, 2004 12:17 12
Beiträge: 3706
Wohnort: Tangerhütte
Meine R1: GSX-R750 K9
Spielen die dir denn eine Map von der Dynojetwebsite aus dem download auf? Die sind bei ähnlichen Komponenten meist gar nicht so schlecht.

_________________
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi Jul 19, 2017 21:06 21 
Offline
Herbrenner
Herbrenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 19, 2016 21:28 21
Beiträge: 76
Wohnort: Westerwald
Meine R1: RN19 Bj08-R6 rj05
Extras: jede Menge
Ja ja das macht der... Und die richtige Abstimmung macht er dann nach den Trainings...


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi Jul 19, 2017 21:08 21 
Offline
Herbrenner
Herbrenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 19, 2016 21:28 21
Beiträge: 76
Wohnort: Westerwald
Meine R1: RN19 Bj08-R6 rj05
Extras: jede Menge
Er sagte auch, das die Standard mappings schon besser sind, wie die von Yamaha. Weil die ecu immer für die Straße mit den passenden CO2-Ausstoß passend gemacht wird, und somit halt schon schlechter ist, wie das was auf dem pc ist.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So Jul 23, 2017 20:24 20 
Offline
Herbrenner
Herbrenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 19, 2016 21:28 21
Beiträge: 76
Wohnort: Westerwald
Meine R1: RN19 Bj08-R6 rj05
Extras: jede Menge
So kommen wir zum Schluss der langen Geschichte hier...


Habe meine dicke jetzt am Samstag abgeholt... Hat mir echt nen guten Preis gemacht, und kam mir wirklich sehr kompetent und freundlich entgegen. Kann ich vorbehaltlos empfehlen. Wenn ihr möchtet kann ich auch noch mal nach der Abstimmung berichten, wie da das Preis leistungs Verhältnis war.

Als er sie gestartet hat, im kalten Zustand, hab ich bisschen blöd geguckt... Er guckte, und meinte: was den? Ich so: ja so gut ist die noch nie angesprungen, vor allem im kalten Zustand. Weil früher hat die immer bisschen gebraucht um im kalten anzugehen, wenn sie warm war, kein Thema aber kalt immer komisch.

Da meinte diego, ja dann hat der doch vorher schon Probleme gemacht...
Habe dann mal eine kleine Probefahrt gemacht, und sie lief wieder sauber ohne rucken oder sonst was...

Ein Glück, da kann das nächste Event ja kommen...

Danke für eure Anteilnahme, und eine unfallfreie Rest Saison euch allen...

Grüße


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de