Warum ich meine R nicht mehr auf der Strasse bewege...

Erfahrungen mit anderen Motorrädern im Vergleich zur R1.

Moderator: Forumsteam

Yamaha_R1_RN09
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 3664
Registriert: 1. August 2011, 22:51
Meine R1: GoldBlack
Extras: Einige ;)
Wohnort: GL

Re: Warum ich meine R nicht mehr auf der Strasse bewege...

Beitrag von Yamaha_R1_RN09 » 16. Juli 2012, 15:31

Ohjott so teuer??
Nein danke ^^
Hatte die Dinger auch meist als Funbikes fürn Acker gesehen xD
Wenn dann würde mein Motorblock nämlich auch nicht mehr zu erkennen sein weil er voller Matsch ist 8)

Ich glaube jedoch, dass ich wie Tom froh bin, hinterher wieder auf der R zu sitzen ;)
Ich bin der Hauch einer Chance, die du nicht hast 8)
Ich bin der Bitumenstreifen auf deiner Mopped Hausstrecke :twisted:

EXuser569
-Member gelöscht-
Beiträge: 2427
Registriert: 2. Mai 2004, 17:42

Re: Warum ich meine R nicht mehr auf der Strasse bewege...

Beitrag von EXuser569 » 16. Juli 2012, 17:28

mr. secretary#17 hat geschrieben:Bin die SDR schon gefahren. Etwas schwierig abzustimmen. Das Ding macht richtig Spaß, wenn man sie total reinpfeffert und mit den Messer zwischen den Zähnen fährt.
Na klar ist das so. KTM hat mal das Hard Enduro Genere begründet. Das ist halt nix für Nasskämmer, oder Gelbbremser :lol: .

ExUser144
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2586
Registriert: 20. Februar 2011, 21:14

Re: Warum ich meine R nicht mehr auf der Strasse bewege...

Beitrag von ExUser144 » 16. Juli 2012, 17:36

:bierpopcorn:

Was hat der Junior gemosert...

"Is nixx für mich...."
"n Zweizylinder is doch kein Motor...."
"Die harte Sitzbank! Auäääääää...."
"wennst so aufrecht draufsitzt, hast kein Gefühl fürs Vorderrad..."

Und nach 70km von Haibach nach Hause zur Tanke musste ich ihn fast runterschlagen, so hat er gegrinst. :D :D

Ich bin auf der R1 hinterher und was soll ich sagen, (Steinigt mich jetzt nicht) irgendwie laaaaangweilig :roll: Noch dazu die Schmerzen in den Knien und Handgelenken :roll:

Auch das fahren mit meiner FZ1n, die daneben steht, macht iwie keinen Schbass mehr. :roll: die wurde jetzt degradiert zur Treffenschlampe..... :twisted:

EXuser569
-Member gelöscht-
Beiträge: 2427
Registriert: 2. Mai 2004, 17:42

Re: Warum ich meine R nicht mehr auf der Strasse bewege...

Beitrag von EXuser569 » 16. Juli 2012, 18:03

Bierbledl hat geschrieben::

Auch das fahren mit meiner FZ1n, die daneben steht, macht iwie keinen Schbass mehr. :roll: die wurde jetzt degradiert zur Treffenschlampe..... :twisted:
Genau so geht´s mir auch. Nur daß da keine FZ1N, sondern eine Suzuki SV650N steht. Mit der R ist das was anderes, weil das ist ja ein Kreisfahrgerät. Das macht natürlich auch einen heiden Spass, wahrscheinlich weil da die Sitzbank genauso hart ist :twisted:

EXuser568
-Member gelöscht-
Beiträge: 7507
Registriert: 16. Juni 2010, 20:02
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Warum ich meine R nicht mehr auf der Strasse bewege...

Beitrag von EXuser568 » 16. Juli 2012, 18:18

Bierbledl hat geschrieben:"Die harte Sitzbank! Auäääääää...."
:derda:
Bierbledl hat geschrieben:... Noch dazu die Schmerzen in den Knien und Handgelenken :roll:
Paranoider User der seine eigenen Beiträge missbrauchen könnte :lol:

ExUser144
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2586
Registriert: 20. Februar 2011, 21:14

Re: Warum ich meine R nicht mehr auf der Strasse bewege...

Beitrag von ExUser144 » 16. Juli 2012, 18:19

Und jetzt weiter?!? :roll:

EXuser568
-Member gelöscht-
Beiträge: 7507
Registriert: 16. Juni 2010, 20:02
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Warum ich meine R nicht mehr auf der Strasse bewege...

Beitrag von EXuser568 » 16. Juli 2012, 18:22

Du Moserer :lol:
...is langweilig...
...macht koan schbass mehr...
...tut aua in krokoknien und krokogelenken...
...junior nimmt ma es spielzeug weg...

maaaaaaaamiiiiii

:lol: :D
Paranoider User der seine eigenen Beiträge missbrauchen könnte :lol:

ExUser144
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2586
Registriert: 20. Februar 2011, 21:14

Re: Warum ich meine R nicht mehr auf der Strasse bewege...

Beitrag von ExUser144 » 16. Juli 2012, 18:26

Bierbledl hat geschrieben:Und jetzt weiter?!? :roll:
:??

EXuser568
-Member gelöscht-
Beiträge: 7507
Registriert: 16. Juni 2010, 20:02
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Warum ich meine R nicht mehr auf der Strasse bewege...

Beitrag von EXuser568 » 16. Juli 2012, 18:32

Vergiss es und füll lieber schonmal Öl auf...
Paranoider User der seine eigenen Beiträge missbrauchen könnte :lol:

ExUser144
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2586
Registriert: 20. Februar 2011, 21:14

Re: Warum ich meine R nicht mehr auf der Strasse bewege...

Beitrag von ExUser144 » 16. Juli 2012, 18:38

mr. secretary#17 hat geschrieben:Vergiss es und füll lieber schonmal Öl auf...
In die R1? "mimimimimimi!!!! Da fehlt ein Fingerhut Öl im Schauglas!!!!" :twisted: :roll:

EXuser569
-Member gelöscht-
Beiträge: 2427
Registriert: 2. Mai 2004, 17:42

Re: Warum ich meine R nicht mehr auf der Strasse bewege...

Beitrag von EXuser569 » 16. Juli 2012, 19:14

Bierbledl hat geschrieben:
mr. secretary#17 hat geschrieben:Vergiss es und füll lieber schonmal Öl auf...
In die R1? "mimimimimimi!!!! Da fehlt ein Fingerhut Öl im Schauglas!!!!" :twisted: :roll:
In Anlehnung an das Video. Ihr 2 solltet euch schon mal ne Strumpfhose, für den nächtlichen Überfall, besorgen :razz:

ExUser144
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2586
Registriert: 20. Februar 2011, 21:14

Re: Warum ich meine R nicht mehr auf der Strasse bewege...

Beitrag von ExUser144 » 16. Juli 2012, 19:23

:totlach:

btw zum Video, dieses ist schon fast ein Klassiker. Als es damals rauskam, hab ichs mir 3 mal hintereinander reingezogen. Ist wirklich genial gemacht. :rock:

Nur blöd, dass ich kein Wort davon versteh :silly:

EXuser569
-Member gelöscht-
Beiträge: 2427
Registriert: 2. Mai 2004, 17:42

Re: Warum ich meine R nicht mehr auf der Strasse bewege...

Beitrag von EXuser569 » 17. Juli 2012, 09:15

Yamaha_R1_RN09 hat geschrieben: Ich glaube jedoch, dass ich wie Tom froh bin, hinterher wieder auf der R zu sitzen ;)
Hey ihr 2 dazu gibt es noch ein Video extra für euch.
Und gleich noch Eins
:twisted: :twisted: :twisted:

Born2Ride
Frischling
Frischling
Beiträge: 9
Registriert: 18. Juni 2012, 02:28
Meine R1: RN 04, BJ: 2000

Re: Warum ich meine R nicht mehr auf der Strasse bewege...

Beitrag von Born2Ride » 24. Juli 2012, 22:37

Ihr wollt mir doch nicht sagen das ihr MotoJournal nicht kennt... :-o

Das ist Top Gear für Motorräder... Ok, die Franzosen sind ein wenig weich in der Birne... aber ich mag das :rock:

http://www.youtube.com/watch?v=RvmW8MwiW8k

oder Klassiker... R1 mit Spikes, ja die fahren auch im Winter :razz:
http://www.youtube.com/watch?v=OX_weIUwd_o

Antworten

Zurück zu „R1 im Vergleich“