MotoGP 2024 im TV

Alles zum Thema Rennsport und Rennstrecken

Moderatoren: Die Admins, Forumsteam

Benutzeravatar
PEB
zwanglos ranglos
Beiträge: 24167
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M
Extras: ...
Wohnort: Zuhause
Hat sich bedankt: 737 Mal
Danksagung erhalten: 725 Mal

Re: MotoGP 2024 im TV

Beitrag von PEB »

kiem7 hat geschrieben: 9. November 2023, 16:38 ...
Was mir am meisten auf den S... geht ist, dass ich für dieses kopfwaschende Regierungsprogramm bezahlen muss ohne es zu wollen :bad-words:
Genau, dann lieber das Werbungsfernsehen der privaten Sender.
In den USA gibt es keine öffentlich-rechtlicjen Sender. Und was da an Volksverdummung raus kommt, möchte ich hier nicht haben!!!
kiem7
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 1015
Registriert: 6. Oktober 2003, 21:56
Meine R1: RN 65, BJ: 2020
Extras: xx
Wohnort: Landkreis Lüneburg
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: MotoGP 2024 im TV

Beitrag von kiem7 »

PEB hat geschrieben: 9. November 2023, 22:52
kiem7 hat geschrieben: 9. November 2023, 16:38 ...
Was mir am meisten auf den S... geht ist, dass ich für dieses kopfwaschende Regierungsprogramm bezahlen muss ohne es zu wollen :bad-words:
Genau, dann lieber das Werbungsfernsehen der privaten Sender.
In den USA gibt es keine öffentlich-rechtlicjen Sender. Und was da an Volksverdummung raus kommt, möchte ich hier nicht haben!!!
....wir sind aber nicht in den USA und es soll auch keine politische Diskussion werden !!
Die sollen mir einfach die GEZ Gebühren erlassen und den ganzen Schrott sperren, dann kann ich entscheiden was ich sehen möchte und dafür bezahlen.
Wie im echten Leben, willst was haben musst du bezahlen....nicht du musst bezahlen auch wenn du es nicht willst !!!!


Termine für 2022:
07.05. - 08.05.22 Yamaha Track Days mit Hafeneger
02.06. - 05.06.22 Oschersleben mit Triple M
02.07. - 05.07.22 Oschersleben mit Triple M


Bild
Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 16472
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: MotoGP 2024 im TV

Beitrag von RRudi »

PEB hat geschrieben: 9. November 2023, 22:52
kiem7 hat geschrieben: 9. November 2023, 16:38 ...
Was mir am meisten auf den S... geht ist, dass ich für dieses kopfwaschende Regierungsprogramm bezahlen muss ohne es zu wollen :bad-words:
Genau, dann lieber das Werbungsfernsehen der privaten Sender.
In den USA gibt es keine öffentlich-rechtlicjen Sender. Und was da an Volksverdummung raus kommt, möchte ich hier nicht haben!!!
Es wäre halt nur notwendig, dass sie auch ihre Pflichten erfüllen , dann sehe ich das auch so.

"Die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten haben bei der Erfüllung ihres Auftrags die Grundsätze der Objektivität und Unparteilichkeit der Berichterstattung, die
Meinungsvielfalt sowie die Ausgewogenheit ihrer Angebote zu berücksichtigen. "


Ich werde nächstes Jahr versuchen, ob es über VPN bei Servus TV in Ö zu sehen ist, sonst pfeife ich halt auf MotoGP .
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2023
03.-06.04 Rijeka mit Dreier
...
02.-05.10. Rijeka mit Dreier


Bild
Benutzeravatar
Mick699
Angaser
Angaser
Beiträge: 30
Registriert: 15. April 2023, 23:33
Meine R1: RN 225, BJ: 2013
Extras: Metzeler, Stahlflex,
Wohnort: Im schönen Osten
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: MotoGP 2024 im TV

Beitrag von Mick699 »


Es wäre halt nur notwendig, dass sie auch ihre Pflichten erfüllen , dann sehe ich das auch so.

"Die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten haben bei der Erfüllung ihres Auftrags die Grundsätze der Objektivität und Unparteilichkeit der Berichterstattung, die
Meinungsvielfalt sowie die Ausgewogenheit ihrer Angebote zu berücksichtigen. "


Genau das ist der Knackpunkt. Es besteht aus keine neutrale Berichterstattung. Man muss nur schauen, welche Gäste aus welchem Spektrum wie oft in den Shows sind.
Fahrwerkeinstellung bei Steve Jenkner https://www.racespare.com/

KMX125, 640LC4, SC50, SC57, aktuell RN22

Termine 2023
SaRi 22/23.05.23 PZ-Motorsport
OSL 02.10.23 Motorsportarena Oschersleben
Antworten

Zurück zu „Rennsport“