Ende der R1-Ära

Alles zum Thema Rennsport und Rennstrecken

Moderatoren: Forumsteam, Die Admins

Benutzeravatar
steAK`
Rat der Einäugigen
Rat der Einäugigen
Beiträge: 2853
Registriert: 10. Mai 2004, 10:03
Meine R1: RN 78, BJ: 6026
Extras: sonstwas =)
Wohnort: Oberhausen
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 219 Mal

Re: Ende der R1-Ära

Beitrag von steAK` »

Der kleine Bitu hat geschrieben: 19. September 2023, 05:31 Nun hör mal auf hier rumzuheulen!!!
Nen Plastikbomber bist du schon immer gefahren...heute sieht Plastik halt wie Carbon aus :lol:
Und Katzenaugen gehören halt heute dazu. Das war dir doch vorher klar.
Das ist ne reine Feststellung, eher weniger Geheule :)
Die Reflektoren kann man abmachen/ ersetzen, da find ich die an Peb`s deutlich dezenter.
Bezüglich des Carbons ists halt in meinen Augen etwas traurig des da trotzdem noch ABS-Teile vorhanden sind,
also zwei Seitenteile und die HRA, spätestens bei den Seitenteilen passt ja dann Carbonverkleidung nicht mehr vollumfänglich...
Der kleine Bitu hat geschrieben: 19. September 2023, 05:31 Andere Felgen will er auch noch :-o
Ich war ja wirklich so naiv und habe gehofft/ gedacht die wären (wiez.B. an der HP4) Serie.
Kenne nur den Unterschied von RN04/09 zu PVM, und der ist deutlich spürbar. Daher die Intention
die nachzurüsten. Ob der Unterschied nun so groß ist wie der o.g. wage ich zu bezweifeln...
Der kleine Bitu hat geschrieben: 19. September 2023, 05:31Vor ein paar Wochen saß er wie ein Häufchen Elend am Tisch und hat Stoßgebete in den Himmel geschickt...ich will noch eine haben...hoffentlich bekomme ich noch eine...
Vielleicht nen bisl überzogen, aber grundsätzlich wahr, nachdem ich nach Hockenheim bereits registriert war für eine M hätte ich mich doch deutlich geärgert wenns nun nicht geklappt hätte.
An der Stelle noch mal vielen Dank an Peb und Hardy, die wirklich ganz Yamaha Europa auf links gedreht haben um an eine R zu kommen.
Dass es dann final wirklich noch geklappt hat war mehr Glück/ Zufall als alles andere....
Der kleine Bitu hat geschrieben: 19. September 2023, 05:31Das Bike ist ja noch nicht mal zu Hause.
Also ganz ruhig durch die Hose atmen und wenn sie dann vor dir steht, sieht die Welt schon ganz anders aus ;-)
Jop, aber es wird Anfang Oktober iwann abgeholt...
Der kleine Bitu hat geschrieben: 19. September 2023, 05:31Mach den hässlichen KZH ab und alles ist gut.
Der wird gar nicht erst ausgeliefert, ebenso wie der Endtopf, beides sofort "umbestellt"
Der kleine Bitu hat geschrieben: 19. September 2023, 05:31Glückwunsch und viel Spaß mit dem Hobel.
Dank Dir, denke den werde ich haben, auch mit "Schrottfelgen" und "Katzenglubschi`s" :D

Grüße
steAK`
Du bist nur ein mal jung,
aber wenn Du alles richtig machst, ist ein mal genug ;)
Bild
Benutzeravatar
Della
Kicktipp-King
Kicktipp-King
Beiträge: 4629
Registriert: 22. Februar 2003, 19:10
Meine R1: R1 RN22 EZ 4. 2015
Wohnort: Wendland
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 235 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ende der R1-Ära

Beitrag von Della »

Moin
Glückwunsch zur R1M
Gruß Della
FZ750 80000 km
FZR1000 40000 km
Thunderrace 1000 40000 km
R1 RN01 50000 km
R1 RN09 40000 km
R1 RN12 45000 km
R1 RN19 127000 km
R1 RN22 123100 km
R1M RN65 8000 km
Benutzeravatar
OLDMEN
Moderator
Moderator
Beiträge: 6296
Registriert: 2. Januar 2010, 22:39
Meine R1: MT10-SP
Extras: xx
Wohnort: Schwülper
Hat sich bedankt: 231 Mal
Danksagung erhalten: 354 Mal

Re: Ende der R1-Ära

Beitrag von OLDMEN »

https://www.louis.de/artikel/selbstkleb ... r=10036248

Als Ersatz für die Katzenglubschie´s. ;-)
Bild
Benutzeravatar
PEB
zwanglos ranglos
Beiträge: 24767
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M
Extras: ...
Wohnort: Zuhause
Hat sich bedankt: 917 Mal
Danksagung erhalten: 922 Mal

Re: Ende der R1-Ära

Beitrag von PEB »

die hab ich auch dran.
Bild
Benutzeravatar
Speedy_220
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 284
Registriert: 23. April 2019, 20:41
Meine R1: RN 12 SP, BJ: 2006
Extras: xx
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal

Re: Ende der R1-Ära

Beitrag von Speedy_220 »

steAK` hat geschrieben: 17. September 2023, 10:43 Wird sich zeigen,
die modernste R die ich jemals gefahren bin war/ ist die RN12.
...

Naja, letztenendes kann ich mir jetzt das Anbauen der Stummel an der RN09 sparen...
obwohl es ja auch für die RN65 schöne Superbikeumbauten gibt (bitte töte mich nicht Hardy :D)

Grüße
steAK`
Och nö, nicht auf die Stummel bei der 09er verzichten :(
Hab mich schon drauf gefreut wenn wir beide mal wieder tauschen 😎

Bin gespannt wenn der Familienzuwachs da ist und wünsch dir natürlich auch ganz viel Spaß damit :) freue mich für dich

LG Sabse
Man kann ein Motorrad nicht wie ein Kind behandeln - ein Motorrad braucht schließlich Liebe !!!

04.-07.07.2024 R1 Club-Schwarzwaldtreffen

Bild
Benutzeravatar
PEB
zwanglos ranglos
Beiträge: 24767
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M
Extras: ...
Wohnort: Zuhause
Hat sich bedankt: 917 Mal
Danksagung erhalten: 922 Mal

Re: Ende der R1-Ära

Beitrag von PEB »

Und was soll das jetzt?
Zwei Rea-Sondermodelle der R1: https://www.motorradonline.de/superspor ... kel-teaser
Dass die nicht für die RS sind, erkennt man am Kennzeichenhalter.
(Und ja, ich habe extra nachgesehen, von wann der Artikel ist. NICHT vom 01.04. ;-) )
Bild
Benutzeravatar
Niggow
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Beiträge: 7865
Registriert: 20. September 2014, 13:20
Meine R1: Derzeit keine....
Extras: ......
Wohnort: Chemnitz
Hat sich bedankt: 574 Mal
Danksagung erhalten: 312 Mal

Re: Ende der R1-Ära

Beitrag von Niggow »

PEB hat geschrieben: 18. April 2024, 18:52 Und was soll das jetzt?
Zwei Rea-Sondermodelle der R1: https://www.motorradonline.de/superspor ... kel-teaser
Dass die nicht für die RS sind, erkennt man am Kennzeichenhalter.
(Und ja, ich habe extra nachgesehen, von wann der Artikel ist. NICHT vom 01.04. ;-) )
Bestellen Peter....., bestellen!😉
YZF125 EZ05/2011-6000km
RN225 EZ06/2012-2000km
RN225 EZ07/2012-15000km
RN32 EZ04/2015-19900km
MT10SP EZ06/2017-14000km
MT09 EZ05/2019-13000km
CBR SC82 EZ07/2020-19800km
CB SC80 EZ08/2022-4000km
Tuono E5 V4 EZ12/2022-12800km

106500km pure Freude.....
Benutzeravatar
ViPER
*Fastest Pathfinder*
*Fastest Pathfinder*
Beiträge: 4143
Registriert: 8. Februar 2003, 10:33
Meine R1: KTM 1290 SDR SE
Extras: Hubraum
Wohnort: Im Spessart
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal

Re: Ende der R1-Ära

Beitrag von ViPER »

Das gilt für GB, da braucht man sich nicht an EU Recht halten. Deshalb ist das dort auch zulassungsfähig.
Euro 5+ wtf…

Die R1 bleibt der Welt auch nach 2024 auf der Strasse erhalten, nur nicht in der bescheuerten überregulierten EU.
KTM Superduke R 1290 SE & Gasgas SM 700
Benutzeravatar
ExNinja
*Rat der Ältesten
*Rat der Ältesten
Beiträge: 19291
Registriert: 10. Juli 2003, 18:57
Meine R1: 1290 SD R
Extras: xx
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 394 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ende der R1-Ära

Beitrag von ExNinja »

Niggow hat geschrieben: 18. April 2024, 19:34
PEB hat geschrieben: 18. April 2024, 18:52 Und was soll das jetzt?
Zwei Rea-Sondermodelle der R1: https://www.motorradonline.de/superspor ... kel-teaser
Dass die nicht für die RS sind, erkennt man am Kennzeichenhalter.
(Und ja, ich habe extra nachgesehen, von wann der Artikel ist. NICHT vom 01.04. ;-) )
Bestellen Peter....., bestellen!😉
Das ist was für „Schnäppchenjäger“ ……kostet nur 35.000€ :lol:
Events 2024:
04.07.2024 R1-Club Treffen im wunderschönen Schwarzwald :D
06.09.2024 R1-Club Treffen in der schönen Eifel :x


Bild
Bild
Benutzeravatar
PEB
zwanglos ranglos
Beiträge: 24767
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M
Extras: ...
Wohnort: Zuhause
Hat sich bedankt: 917 Mal
Danksagung erhalten: 922 Mal

Re: Ende der R1-Ära

Beitrag von PEB »

Wenn nicht etwas unvorhergesehenes passiert, wird die R1, die ich jetzt habe, meine letzte sein.
Bild
Benutzeravatar
Niggow
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Beiträge: 7865
Registriert: 20. September 2014, 13:20
Meine R1: Derzeit keine....
Extras: ......
Wohnort: Chemnitz
Hat sich bedankt: 574 Mal
Danksagung erhalten: 312 Mal

Re: Ende der R1-Ära

Beitrag von Niggow »

ExNinja hat geschrieben: 19. April 2024, 07:47
Niggow hat geschrieben: 18. April 2024, 19:34
PEB hat geschrieben: 18. April 2024, 18:52 Und was soll das jetzt?
Zwei Rea-Sondermodelle der R1: https://www.motorradonline.de/superspor ... kel-teaser
Dass die nicht für die RS sind, erkennt man am Kennzeichenhalter.
(Und ja, ich habe extra nachgesehen, von wann der Artikel ist. NICHT vom 01.04. ;-) )
Bestellen Peter....., bestellen!😉
Das ist was für „Schnäppchenjäger“ ……kostet nur 35.000€ :lol:
Komm hör auf....., wer gefühlt ein halbes Jahrhundert bei VW war für den ist das doch kein Geld.

Kannst mir aus Dank das ich immer so nett zu Dir bin ruhig gleich noch eine mit kaufen.....
YZF125 EZ05/2011-6000km
RN225 EZ06/2012-2000km
RN225 EZ07/2012-15000km
RN32 EZ04/2015-19900km
MT10SP EZ06/2017-14000km
MT09 EZ05/2019-13000km
CBR SC82 EZ07/2020-19800km
CB SC80 EZ08/2022-4000km
Tuono E5 V4 EZ12/2022-12800km

106500km pure Freude.....
Benutzeravatar
Der kleine Bitu
*Rat der Blauen
*Rat der Blauen
Beiträge: 1141
Registriert: 12. Juni 2020, 16:41
Meine R1: RN 65, BJ: 2020
Extras: Rizoma, Puig, AR
Wohnort: Bochum
Hat sich bedankt: 264 Mal
Danksagung erhalten: 363 Mal

Re: Ende der R1-Ära

Beitrag von Der kleine Bitu »

ExNinja hat geschrieben: 19. April 2024, 07:47 Das ist was für „Schnäppchenjäger“ ……kostet nur 35.000€ :lol:
Also meine geht für 42.000€ über den Tisch.
Kannst du dir jetzt aussuchen welche du haben möchtest.

Ist halt auch teurer weil es zu den prämierten Bikes des R1Clubs gehört.
Versteht sich ja von selbst. :teufel:
Durch meine Adern fließt Yamaha BLAUES Blut
Bild
Benutzeravatar
PEB
zwanglos ranglos
Beiträge: 24767
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M
Extras: ...
Wohnort: Zuhause
Hat sich bedankt: 917 Mal
Danksagung erhalten: 922 Mal

Re: Ende der R1-Ära

Beitrag von PEB »

Der kleine Bitu hat geschrieben: 19. April 2024, 10:25...

Ist halt auch teurer weil es zu den prämierten Bikes des R1Clubs gehört.
Versteht sich ja von selbst. :teufel:
Wenn ich das richtig in Erinnerung habe wurden aber die Fotos, nicht die Bikes prämiert. ;-)
Bild
Benutzeravatar
Der kleine Bitu
*Rat der Blauen
*Rat der Blauen
Beiträge: 1141
Registriert: 12. Juni 2020, 16:41
Meine R1: RN 65, BJ: 2020
Extras: Rizoma, Puig, AR
Wohnort: Bochum
Hat sich bedankt: 264 Mal
Danksagung erhalten: 363 Mal

Re: Ende der R1-Ära

Beitrag von Der kleine Bitu »

PEB hat geschrieben: 19. April 2024, 10:35 Wenn ich das richtig in Erinnerung habe wurden aber die Fotos, nicht die Bikes prämiert. ;-)
Man darf den Club nicht kleiner machen, als er ist...Ja!!!
R1clubrulez.png
Und schon gar nicht, die Wettbewerbe.
In der Motorsport/Motorradgeschichte ist dieses Bike, das Einzige, welches auf einem Foto abgelichtet wurde und im Zuge des R1Club-Fotowettberbs den 3.und den 1. Platz belegt hat.

Ein Einzelstück WELTTTTWEITTT, also eine echte R1 :x :lol: ;-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Durch meine Adern fließt Yamaha BLAUES Blut
Bild
Benutzeravatar
ExNinja
*Rat der Ältesten
*Rat der Ältesten
Beiträge: 19291
Registriert: 10. Juli 2003, 18:57
Meine R1: 1290 SD R
Extras: xx
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 394 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ende der R1-Ära

Beitrag von ExNinja »

:-D :-D :-D :-D :-D
Events 2024:
04.07.2024 R1-Club Treffen im wunderschönen Schwarzwald :D
06.09.2024 R1-Club Treffen in der schönen Eifel :x


Bild
Bild
Antworten

Zurück zu „Rennsport“