Toprak ab 2024 bei BMW

Alles zum Thema Rennsport und Rennstrecken

Moderatoren: Die Admins, Forumsteam

Antworten
Benutzeravatar
Eberhard
Chef
Chef
Beiträge: 3823
Registriert: 23. März 2007, 12:32
Meine R1: R1M+MT10-SP
Extras: Öhlins
Wohnort: Adenau
Hat sich bedankt: 245 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Toprak ab 2024 bei BMW

Beitrag von Eberhard »

Auf der BMW Motorsport Homepage steht, dass Toprak ab 2024 für BMW die Superbike WM fährt https://www.motorsport.bmw-motorrad.com ... ioglu.html
Langsam gehen Yamaha die guten Fahrer laufen :roll:
Termine für 2024:
13.05. - 15.05.2024 - Slovakiaring mit SBK-Tech
20.06. - 21.06.2024 - Oschersleben mit Hafeneger
04.07. - 07.07.2024 - R1-Club Treffen
03.08. - 06.08.2024 - Oschersleben mit Triple M
30.08. - 01.09.2024 - Assen mit Valentinos
10.09. - 11.09.2024 - Nürburgring mit Speer


Bild
Benutzeravatar
Niggow
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Beiträge: 7714
Registriert: 20. September 2014, 13:20
Meine R1: Derzeit keine....
Extras: ......
Wohnort: Chemnitz
Hat sich bedankt: 508 Mal
Danksagung erhalten: 293 Mal

Re: Toprak ab 2024 bei BMW

Beitrag von Niggow »

Ich habe auch gehört das wenn das gut läuft BMW in die GP einsteigen will.....

Der aktuelle Step ist quasi der Einstieg in diese Thematik.

Meine Quelle dazu kann ich nicht nennen, aber derjenige ist tief verankert im Sektor Rennsport bei BMW....
YZF125 EZ05/2011-6000km
RN225 EZ06/2012-2000km
RN225 EZ07/2012-15000km
RN32 EZ04/2015-19900km
MT10SP EZ06/2017-14000km
MT09 EZ05/2019-13000km
CBR SC82 EZ07/2020-19800km
CB SC80 EZ08/2022-4000km
Tuono E5 V4 EZ12/2022-11500km

105200 km pure Freude.....
Benutzeravatar
Jan82
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 888
Registriert: 11. Juli 2014, 06:53
Meine R1: RN 32
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Toprak ab 2024 bei BMW

Beitrag von Jan82 »

Eberhard hat geschrieben: 22. Mai 2023, 20:53 Langsam gehen Yamaha die guten Fahrer laufen :roll:
Naja überraschend ist das ja nicht. Yamaha muss auch mal dringend was an der R1 und M1 machen.
Die letzten Jahre war das eher Stillstand.
Bild
Benutzeravatar
PEB
zwanglos ranglos
Beiträge: 24554
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M
Extras: ...
Wohnort: Zuhause
Hat sich bedankt: 872 Mal
Danksagung erhalten: 869 Mal

Re: Toprak ab 2024 bei BMW

Beitrag von PEB »

Hoffentlich geht es ihm nicht wie Folger...
Bild
Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 16521
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Toprak ab 2024 bei BMW

Beitrag von RRudi »

Der wird sich genau so mit der BMW ins Niemandsland begeben wie alle Fahrer vor ihm.
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2024
25.-28.03 Rijeka mit Dreier
...
30.9..-03.10. Rijeka mit Dreier


Bild
Benutzeravatar
edwynhund
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 3143
Registriert: 12. Februar 2003, 21:19
Meine R1: RN09 / 675
Wohnort: Franken-Land bei Erlangen
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 184 Mal

Re: Toprak ab 2024 bei BMW

Beitrag von edwynhund »

so denke ich das auch. Obwohl es bei BMW als auch bei Honda etwas bergauf ging dieses Jahr in der SBK...
Race-Daytona 675 #417
Straße: Yamaha R1 RN09 mit SBK-Lenker 81't km


Events 2024:
30.03. 1000km Hockenheim DLC-Lauf (R.I.P. Troy :sad: )
22.04. - 23.04. Most - CR Moto

R1-Clubtreffen im Schwarzwald

https://www.youtube.com/channel/UCJCiw3 ... subscriber


Bild
Benutzeravatar
Racecore
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 408
Registriert: 12. Januar 2010, 16:13
Meine R1: RN 01, BJ: 1998
Extras: xx
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Toprak ab 2024 bei BMW

Beitrag von Racecore »

Sehr schade für Yamaha und gut für BMW.
Ob Stoprak etwas bei BMW reißt....
Benutzeravatar
Feinwerker
Ratstitel-Anwärter
Ratstitel-Anwärter
Beiträge: 150
Registriert: 19. Februar 2023, 19:18
Meine R1: RN 65, BJ: xxxx
Extras: xx
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Toprak ab 2024 bei BMW

Beitrag von Feinwerker »

Von Yamaha wurde ihm damals auch abgeraten weil nicht konkurrenzfähig…

Soll er ruhig machen. Würde mich auch stören wenn der Arbeitgeber jedes Jahr das gleiche Paket liefert und nichts wirklich verbessert. Da wird Quartararo schon genau hinschauen wie man das macht. Jetzt bin ich nur gespannt ob Toprak seine Leistung trotz besigeltem Wechsel beibehält (eigentlich keine Zweifel, denn der Kerl liefert auf der Shitbox schon ohnehin das Maximum ab)
Benutzeravatar
Der kleine Bitu
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 1077
Registriert: 12. Juni 2020, 16:41
Meine R1: RN 65, BJ: 2020
Extras: Rizoma, Puig, AR
Wohnort: Bochum
Hat sich bedankt: 231 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal

Re: Toprak ab 2024 bei BMW

Beitrag von Der kleine Bitu »

Die Shitbox ist bei den Fahren auf Platz 2 und 3 in der WM.

Unter den ersten 12 sind 4 Yamahas dabei. Übrigens null, nada, niente BMW's unter den ersten 12.
Also wenn du nicht gerade auf ner Duc sitzt, ist man auf der Yamaha gar nicht schlecht aufgestellt. Da fehlt halt Dampf, aber das geht anderen auch so und die Yamaha kommt dafür noch ganz gut ums Eck.

Es ist jetzt schon Ewigkeit her, ich meine ungefähr 2 Jahre, da fuhren die Weltmeister in MotoGP und WSBK das blaue Gefährt.
Jetzt ist es halt nen rotes Moped was dominiert, da muss man Yamaha aber nicht unbedingt verteufeln. Wenn die Motoren homologiert sind und du Dampf brauchst, wird es halt schwer.

Mich würde übrigens interessieren wie geil Vandermark die akteuelle BMW findet.
Durch meine Adern fließt Yamaha BLAUES Blut
Bild
Benutzeravatar
Feinwerker
Ratstitel-Anwärter
Ratstitel-Anwärter
Beiträge: 150
Registriert: 19. Februar 2023, 19:18
Meine R1: RN 65, BJ: xxxx
Extras: xx
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Toprak ab 2024 bei BMW

Beitrag von Feinwerker »

Mit Shitbox meine ich nicht, dass die Yamse schlecht ist. Aber für ein WSBK Werksteam hat sich da zu wenig getan und zu wenig für den Fahrer verändert. Yamaha hat sich zu sehr auf ihren Erfolgen ausgeruht.

In der WSBK sind die Rumpfmotoren homologiert, die Köpfe (Nocken, Ventile etc sind andere). Gab mal vor einiger Zeit ein Video auf Youtube oder Instagram wo Paul Denning über das Bike erzählt.

Edit habs gefunden: https://www.youtube.com/watch?v=jHO_jSBuLWQ
kiem7
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 1017
Registriert: 6. Oktober 2003, 21:56
Meine R1: RN 65, BJ: 2020
Extras: xx
Wohnort: Landkreis Lüneburg
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Toprak ab 2024 bei BMW

Beitrag von kiem7 »

Geld regiert die Welt $-)


Termine für 2022:
07.05. - 08.05.22 Yamaha Track Days mit Hafeneger
02.06. - 05.06.22 Oschersleben mit Triple M
02.07. - 05.07.22 Oschersleben mit Triple M


Bild
Benutzeravatar
raser
Admin
Admin
Beiträge: 2300
Registriert: 21. Oktober 2007, 15:22
Meine R1: MT-10 SP RN455
Extras: Vieles
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 244 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Toprak ab 2024 bei BMW

Beitrag von raser »

Ich bin froh das er geht.
Ich mag ihn nicht.
Zum Glück geht er nicht in die MotoGP :D
enjoy the silence

Bild
Antworten

Zurück zu „Rennsport“