MotoGP 2017

Alles zum Thema Rennsport und Rennstrecken

Moderatoren: Die Admins, Forumsteam

Antworten
Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 16326
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: MotoGP 2017

Beitrag von RRudi »

Und Bulegas Crew Chief hat wohl Selbstmord begangen :-o

http://www.speedweek.com/moto3/news/118 ... ulega.html

Es gibt Tage zum Vergessen ...
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2020
11.+12.6. OSL mit ArtMotor
06.+07.7. Most mit CR-Moto
31.7-2.8. Assen mit Dannhoff
22.-23.8. OSL mit MotoMonster (R1Club Event)
05.-08.10 Rijeka mit Dreier
APRIL 2021 Rijeka mit Dreier (Ersatz für 2020)

Bild

Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 21606
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M 2016
Extras: Emil Schwarz-Lager
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: MotoGP 2017

Beitrag von PEB »

Folger hat jetzt die Diagnose. Es ist NICHT das Pfeiffersche Drüsenfieber, sondern die Meulengracht-krankheit.
Ach. Ihr wißt nicht was das ist? ;-)
Zum Glück steht es kurz hier drin:
http://www.motorsport-total.com/motorra ... 10905.html
Bild

Benutzeravatar
Bassmann1968
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 868
Registriert: 7. Juni 2017, 10:43
Meine R1: RN 12 Silverstorm 05
Extras: Rizoma, Probrake, Ti
Wohnort: Zemmer / Eifel
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: MotoGP 2017

Beitrag von Bassmann1968 »

Achso, Gilbert Syndrom.
Echt hart sowas.
Wie bei Stoner damals. Hat auch gedauert, bis sie endlich wussten was es war.
Armin

F = R1*t/s May the Force be with you :D

Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 16326
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: MotoGP 2017

Beitrag von RRudi »

Die Tests heute und morgen werden übrigens im ES Player übertragen ;)
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2020
11.+12.6. OSL mit ArtMotor
06.+07.7. Most mit CR-Moto
31.7-2.8. Assen mit Dannhoff
22.-23.8. OSL mit MotoMonster (R1Club Event)
05.-08.10 Rijeka mit Dreier
APRIL 2021 Rijeka mit Dreier (Ersatz für 2020)

Bild

Benutzeravatar
afischer
Rookie
Rookie
Beiträge: 12
Registriert: 25. November 2017, 12:48
Meine R1: RN 19, BJ: 2006
Extras: xx
Wohnort: Belo Horizonte
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: MotoGP 2017

Beitrag von afischer »

Bassmann1968 hat geschrieben:Schaut ihr über die MotoGP App?
Ich habe es mir nicht geholt, weil ich nicht wusste, ob es im Auslad richtig funktioniert.
Hat da jemand Erfahrung mit?
Ich nutze die App seit 3 Jahren. Funktioniert im Ausland super solange du eine vernünftige Internetanbindung hast.

Getestet in Guatemala, Hong Kong, allen grossen Städten in Europa und jetzt in BR. (damals beruflich viel unterwegs)

Mindestens 10 Mbit Downstream und 5 Mbit Upstream, das war die kleinste Leitung (Guatemala).

Ich schaue nur noch über den Videopass weil die lahmarschigen Kommentatoren bei Eurosport mir das :puke: ins gesicht treiben. Die habens einfach nicht drauf.
Andy
-----------------------------------------------
Racing is life, everything before and after is just waiting.

Benutzeravatar
Bassmann1968
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 868
Registriert: 7. Juni 2017, 10:43
Meine R1: RN 12 Silverstorm 05
Extras: Rizoma, Probrake, Ti
Wohnort: Zemmer / Eifel
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: MotoGP 2017

Beitrag von Bassmann1968 »

Hi Andy,
ich habe es mir dann doch geholt, nach dem ich genau diese Info gefunden hatte.
Habe es dieses Jahr auch bereits in 5 Ländern getestet. Kein Problem.
Schön auch, dass man über einen ChromeCast auf ein TV streamen kann.
Armin

F = R1*t/s May the Force be with you :D

Antworten

Zurück zu „Rennsport“