Rennstreckenranking

Alles zum Thema Rennsport und Rennstrecken

Moderatoren: Die Admins, Forumsteam

Benutzeravatar
erich#17
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 6833
Registriert: 11. Februar 2003, 08:50
Meine R1: keine mehr
Extras: GT3 - verkauft
Wohnort: Erding
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Rennstreckenranking

Beitrag von erich#17 »

Also vorab - die geilsten Rennstrecken für mich sind ( auch hier gibt es verschiedene Geschmäcker)
1. Mugello
2. Estoril
3. Assen (alt)
4. Jerez
5. Brünn
6. Most

Leider leider war ich noch nie in SPA (nur mal vorbeigeschaut beim Treffen in der Eifel).

Der uralte Österreichring war auch geil :D :D
Zuletzt geändert von erich#17 am 23. Februar 2012, 17:32, insgesamt 2-mal geändert.
eR1ch#17
Bild
RN19 - Wer rechts dreht, wird Sturm ernten !!!
GT3 - Wer ihn tritt, bekommts auf die Ohren
Leg dich nie mit einem Camper an - wir kennen Orte da findet dich niemand !

Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 16281
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Salzburgring. Frage

Beitrag von RRudi »

erich#17 hat geschrieben:
Der uralte Österreichring war auch geil :D :D
Der Red Bull Ring ist imho vom Verlauf ziemlich genau so geblieben ;-)

1 Mugello
2 Cartagena
3 Most (alter Verlauf)
3a NBR GP-Strecke(wenn nur das Wetter stabiler wäre)
3b Assen
4 Oschersleben
5 Misano (neuer Verlauf)
6 Most (neuer Verlauf)
7 Valencia
8 Rijeka
9 Brünn
10 Misano (alter Verlauf)
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2020

08.-10.5. Slovakiaring mit CR-Moto
06.+07.7. Most mit CR-Moto
31.7-2.8. Assen mit Dannhoff
22.-23.8. OSL mit MotoMonster (R1Club Event)
05.-08.10 Rijeka mit Dreier
APRIL 2021 Rijeka mit Dreier (Ersatz für 2020)

Bild

Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 21376
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M 2016
Extras: Emil Schwarz-Lager
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Salzburgring. Frage

Beitrag von PEB »

Mensch Erich, keine einzige deutsche Strecke!!!!??????
Dabei gibt es doch auch hier ein paar wirklich nette:
Nürburgring (GP-Strecke)
Oschersleben - ist zwar nicht sehr schnell, macht aber trotzdem viel Spaß
Hockenheim - (wobei mir die alte Version mit der langen Geraden und der Rechtskurve durch den Wald viel besser gefallen hat)

Ja, und dann wie Du schon schrubst, SPA. Aber klar, die ist zwar nicht in Deutschland, aber goil ist sie!!!!
Bild

Benutzeravatar
erich#17
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 6833
Registriert: 11. Februar 2003, 08:50
Meine R1: keine mehr
Extras: GT3 - verkauft
Wohnort: Erding
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Salzburgring. Frage

Beitrag von erich#17 »

Natürlich kenne ich auch die Deutschen Rennstrecken.

Nürburgring GP Strecke und Hockenheim alte Strecke und Kurzanbindung.

Ich kenne noch Rijeka , Misano (rechts herum), Monza, Le Mans und Barcelona, Pannonia Ring.

Ein besonderes Erlebnis war Laguna Seca mit einer GSX-R der Kevin Schwantz School. Eine
voll geile Rennstrecke, aber die Hitze dort bringt dich nach spätestens 5 Runden um !!!

Ein paar Rennstrecken würde ich noch sehr gerne fahren die ich noch nicht gefahren bin.

Brands Hatch, Imola, Almeria, wie gesagt SPA (stünde ganz oben auf der Lise !)
Und Estoril sowie Jerez würde ich gerne noch ein 2. mal fahren wollen. Wobei ich Jerez gerne mit einer R6 fahren wollen würde.

Nürburgring GP Strecke gefällt mir nicht ( wahrscheinlich deshalb bin ich dort 2x gestürzt)
Rijeka liebe ich - ist Fahrerisch sehr sehr Anspruchsvoll - dort war ich für meine Verhältnisse eigentlich auch immer sehr schnell, aber seitdem 2 Freunde dort sehr schwer gestürzt sind und sich in den Kiesbetten dort sehr schwer verletzt haben, habe ich eigentlich jetzt dort sehr grossen Respekt und gebe dort nicht mehr 100% und fahre in meinem Urlaub dort immer nur aus Spass an der Freud. Die ärztliche Erstversorgung dort ist, wie auch am Panonia Ring, nicht zu empfehlen.
eR1ch#17
Bild
RN19 - Wer rechts dreht, wird Sturm ernten !!!
GT3 - Wer ihn tritt, bekommts auf die Ohren
Leg dich nie mit einem Camper an - wir kennen Orte da findet dich niemand !

Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 16281
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Salzburgring. Frage

Beitrag von RRudi »

Ui, Du bist schon die Cork Screw gefahren :rock:

Erzähl, ist das echt so abartig, da den Berg runter ?
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2020

08.-10.5. Slovakiaring mit CR-Moto
06.+07.7. Most mit CR-Moto
31.7-2.8. Assen mit Dannhoff
22.-23.8. OSL mit MotoMonster (R1Club Event)
05.-08.10 Rijeka mit Dreier
APRIL 2021 Rijeka mit Dreier (Ersatz für 2020)

Bild

Benutzeravatar
erich#17
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 6833
Registriert: 11. Februar 2003, 08:50
Meine R1: keine mehr
Extras: GT3 - verkauft
Wohnort: Erding
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Salzburgring. Frage

Beitrag von erich#17 »

Also wir gingen ja vorher die Strecke zu Fuss ab. Und als ich da oben stand, dachte ich:
Die wollen uns umbringen , das ist unmöglich da runter zu fahren :shocked!:
Als ich dann unten stand und hoch guckte, dachte ich , Ne das geht nicht - unmöglich.

Ich schätze das Gefälle zwischen 26 - 30 % !!! Das ist echt Hammer.

Die ersten Runden sind wir ja mit Instruktor gefahren. Als wir das erste mal dort ankamen, hab ich mir echt fast in die Hosen geschissen - das war echt schlimmer als die alte Ostkurve in Hockenheim oder die Doppel-Lesmo in Monza. Ich kanns ja nicht beurteilen, aber das einzige was da noch hinriechen könnte, wäre evtl Eau Rouge in Spa.

Na ja du siehst ja die Kurve überhaupt nicht - erst wenn du im Linksknick vorher am Scheitel bist siehst du einfach nichts, weil es so steil nach unten geht. Du glaubst echt du fährst jetzt einfach über eine Klippe. Dann musst du aber schon nach rechts umlegen - und dann glaubst du, du kotzt deinen ganzen Magen aus, so hebt es dich da !!! Alter, das geht so steil nach unten, du denkst nur an deinen Gripp - hoffentlich halten die reifen, den Gedanken hast du jede Runde !!!

Wenn man dann die Profis anschaut - das ist für mich einfach unfassbar - die kranken Hunde beschleunigen da sogar !!! Und wen nich mir die Aktion von Rossi gegen Stoner da durch denKopf gehen lasse, bleibt für mich nur ein Ergebnis - der Rossi hat keine Angst vor dem Tod !!!

Aber was mir das grinsen ins Gesicht getrieben hat in Laguna, ist die Rahal Straight. Da ist so eine kleine Kuppe drin, da wenn du volle Lotte drüber fährst hebt es dir ganz langsam das Vorderrad - aber du musst dann sofort in die Bremse um die Cork Screw anzubremsen.
eR1ch#17
Bild
RN19 - Wer rechts dreht, wird Sturm ernten !!!
GT3 - Wer ihn tritt, bekommts auf die Ohren
Leg dich nie mit einem Camper an - wir kennen Orte da findet dich niemand !

Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 16281
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Salzburgring. Frage

Beitrag von RRudi »

Da muss ich doch sofort meinen Lieblingssmilie einsetzen

Bild

Axo, und wird zwar nicht vorkommen , aber

Bild
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2020

08.-10.5. Slovakiaring mit CR-Moto
06.+07.7. Most mit CR-Moto
31.7-2.8. Assen mit Dannhoff
22.-23.8. OSL mit MotoMonster (R1Club Event)
05.-08.10 Rijeka mit Dreier
APRIL 2021 Rijeka mit Dreier (Ersatz für 2020)

Bild

EXuser568
-Member gelöscht-
Beiträge: 7507
Registriert: 16. Juni 2010, 20:02
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Rennstreckenranking

Beitrag von EXuser568 »

Aus dem Salzburgringthread abgesplittet :smile:
Paranoider User der seine eigenen Beiträge missbrauchen könnte :lol:

fzr Fighter
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 275
Registriert: 15. November 2011, 19:40
Meine R1: RN 19, BJ: 2007
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Rennstreckenranking

Beitrag von fzr Fighter »

mr. secretary#17 hat geschrieben:Aus dem Salzburgringthread abgesplittet :smile:
:clap: :clap: :clap: :rock:

welche deutsche Strecke würdet ihr den für den ersten Rennstreckenbesuch vorschlagen
Satzzeichenschwänzer

moik
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 829
Registriert: 2. September 2005, 17:56
Wohnort: Koelle
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Rennstreckenranking

Beitrag von moik »

Meine persönlichen Top 10:

1. Portimao
2. Schleizer Dreieck
3. Spa Francorchamps
4. Frohburger Dreieck ( Letztjähriges Video, falls wer Frohburg nicht kennt )
5. Assen
6. Pau Arnos
7. Hockenheim Lang
8. Oschersleben
9. Sachsenring
10. Nürburgring GP
#44 - Super Duke Battle

http://www.conti-battle.de

Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 16281
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Rennstreckenranking

Beitrag von RRudi »

fzr Fighter hat geschrieben:
mr. secretary#17 hat geschrieben:Aus dem Salzburgringthread abgesplittet :smile:
:clap: :clap: :clap: :rock:

welche deutsche Strecke würdet ihr den für den ersten Rennstreckenbesuch vorschlagen
Ich würde Oschersleben vorschlagen, nicht allzu schnell, viele Kurven und imho für Anfänger sehr gut geeignet, da keine blinden Ecken.
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2020

08.-10.5. Slovakiaring mit CR-Moto
06.+07.7. Most mit CR-Moto
31.7-2.8. Assen mit Dannhoff
22.-23.8. OSL mit MotoMonster (R1Club Event)
05.-08.10 Rijeka mit Dreier
APRIL 2021 Rijeka mit Dreier (Ersatz für 2020)

Bild

Benutzeravatar
Asphaltflex
Chef i.D.
Chef i.D.
Beiträge: 8369
Registriert: 6. Januar 2006, 06:55
Meine R1: RN01, XT Ténéré
Extras: leider blau
Wohnort: ja
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Rennstreckenranking

Beitrag von Asphaltflex »

Auf Nr. 1 würde ich für mich Cartagena setzen...sehr geile Strecke. :D

... und die "Kork-Screw" ist wahrhaftig geil.
Ich bin zwar nicht das Orginal gefahren, aber Porsche in Leibzig hat die berühmtesten Kurven der Erde 1:1 nachgebaut und dort hatte ich das Vergnügen...in echt hat die Skischanzencharakter. ;)
Eure Rennstreckentrainings bitte hier eintragen: Link zum Portal -->RS-Termine
Bild Bild - Lieber Früh, bevor es Alt wird.

Benutzeravatar
ExNinja
*Rat der Ältesten
*Rat der Ältesten
Beiträge: 18687
Registriert: 10. Juli 2003, 18:57
Meine R1: 1290 SD R
Extras: xx
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Rennstreckenranking

Beitrag von ExNinja »

Aragon!!
Super sicher und endgeil :-)
Bild
Bild

Benutzeravatar
freddy-r1
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2230
Registriert: 16. April 2007, 21:29
Meine R1: RN19
Wohnort: Ruhrpott
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Rennstreckenranking

Beitrag von freddy-r1 »

erich#17 hat geschrieben: Leider leider war ich noch nie in SPA (nur mal vorbeigeschaut beim Treffen in der Eifel).
tja Erich, ... das solltest du mal ...

meine TOP 3:

Platz 1. Sachsenring und SPA
Platz 3. Most
dann kommt lange nix
Gruß
Frank

flex
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 447
Registriert: 7. Februar 2003, 20:24
Meine R1: RN 19, BJ: 2008
Wohnort: 33178 borchen paderborn
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Rennstreckenranking

Beitrag von flex »

Brünn
Sari
Spa
Oschersleben
i love the girl who washes my hair

26.4.-28.4 Brünn Hafeneger
22.5.-23.5 Assen Art Motor
19.8.-20.8 SARI Triple M

Antworten

Zurück zu „Rennsport“