Schwarze RN22---matte Teile pflegen????

putzen, pflegen und Wert erhalten

Moderator: Forumsteam

Antworten
Agro67
Herbrenner
Herbrenner
Beiträge: 91
Registriert: 24. Juni 2010, 15:59
Meine R1: RN 22, BJ: 2009
Wohnort: in de Palz...
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Schwarze RN22---matte Teile pflegen????

Beitrag von Agro67 »

Hi, hab seit kurzem ne schwarze RN22 an der matte Teile verbaut sind.
Laut Benutzerhandbuch soll ich diese nicht mit Wachs behandeln.....Warum!?
Kann mir da jemand ein gutes Mittelchen empfehlen?----beim Wachs iss halt super dass de nen Versiegelungseffekt hast und auch die Nano-Geschichte iss nich verkehrt.
Momentan verwende ich: ArmorAll Tiefen-Pfleger seidenmatt......kann aber noch nix dazu sagen, da er sich noch nich wirklich beweisen musste.
Steht zwar drauf dass er auch für den Außenbereich geeignet sei, aber ich bin skeptisch....
Kann mir jemand verklickern warum ich kein Wachs nutzen kann!?
Vielen Dank vorab.

Gruss Tobi

R.... wurde gelöscht
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2045
Registriert: 22. Mai 2009, 03:47
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Schwarze RN22---matte Teile pflegen????

Beitrag von R.... wurde gelöscht »

Bitte in Zukunft die Suche mal verwenden. Da kommt zB dieser Thread zum Vorschein.


http://forum.r1club.com/viewtopic.php?f=14&t=26246
Von Glas zu Glas wird Sie immer schööööner
Von Glas zu Glas sieht Sie immer besser aus...

Agro67
Herbrenner
Herbrenner
Beiträge: 91
Registriert: 24. Juni 2010, 15:59
Meine R1: RN 22, BJ: 2009
Wohnort: in de Palz...
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Schwarze RN22---matte Teile pflegen????

Beitrag von Agro67 »

Sorry...
Alles klar merci.
Hab an dem Tag mehrere Threats eröffnet und hab hier wohl ausversehn vergessen auch hiernach zu suchen.

Gruss Tobi

Antworten

Zurück zu „Waschstrasse“