Aufkleber entfernen

putzen, pflegen und Wert erhalten

Moderator: Forumsteam

EXuser568
-Member gelöscht-
Beiträge: 7507
Registriert: 16. Juni 2010, 20:02
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Aufkleber entfernen

Beitrag von EXuser568 » 26. März 2013, 06:01

@Werner: Mit Gefühlt geht das super! Ohne Gefühl --> selber schuld :-D :D :shock:

@Metalic: Beim erwärmen musst du es schon richtig machen. Nicht nur die Oberfläche sollte warm sein sondern das ganze Material. Weil dann kann die zugeführte Wärme nicht so schnell abhaun (Metall ist ja ein guter Wärmeleiter) und es geht leichter. Also großflächig etwas erwärmen.

Oder alternativ ein Streichholz in den Tank stecken... dann gehts schneller :shock:
Paranoider User der seine eigenen Beiträge missbrauchen könnte :lol:

ichraffsnicht
Herbrenner
Herbrenner
Beiträge: 93
Registriert: 24. November 2012, 14:55
Meine R1: RN 09, BJ: 2002
Extras: xx
Wohnort: Erdeborn

Re: AW: Aufkleber entfernen

Beitrag von ichraffsnicht » 26. März 2013, 09:23

90% aller kleber sind fettlöslich. pflanzenöl hilft ware wunder. besonders wenn das motiv runter ist und nurnoch der kleber drauf ist geht das top;)

mfg

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2

Metalic
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 269
Registriert: 6. Oktober 2012, 15:55
Meine R1: RN 12, BJ: 2005

Re: Aufkleber entfernen

Beitrag von Metalic » 26. März 2013, 10:35

Werd mich da gleich mal dran machen mit dem Föhn. Der Kleber an sich ist ja nicht das Problem, eher der Aufkleber selber. Also das Papier. Das ist nach fast 8 Jahren sehr sehr hartnäckig. Aber der Tip mit der Tankinnenbeleuchtung (Streichholz) hört sich doch ganz gut an. Vielen Dank dafür! :sweat:
OFFIZIELLER SPONSOR DER BUßGELDBEHÖRDE

Benutzeravatar
Panavia
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 3584
Registriert: 29. Mai 2011, 19:03
Meine R1: RN19 BJ: 2008
Extras: Ja

Re: Aufkleber entfernen

Beitrag von Panavia » 26. März 2013, 13:42

mr. secretary#17 hat geschrieben:@Werner: Mit Gefühlt geht das super! Ohne Gefühl --> selber schuld :-D :D :shock:
:clap:
Was heißt Gefühl, :shock: da kommt man nicht weit mit wie jeder weiß :inlove: , wie mit allem,
Konstruktives Training ist eher das Zauber Wort. :D
R1 fahren macht süchtig
>>>ONE LIFE - LIVE IT<<<
>>>46 Valentino Rossi <<<
Bild

Benutzeravatar
Swounzn
Rat der Grauen
Rat der Grauen
Beiträge: 3600
Registriert: 22. März 2013, 19:50
Meine R1: Rn22
Extras: Öhlins umbau
Wohnort: Karlsruhe/Split

Re: Aufkleber entfernen

Beitrag von Swounzn » 8. Juni 2013, 18:02

Mit dem Föhn warmmachen abziehen. Dann mit Bremsenreiniger einsprühen und weg rubbeln dann polieren. Habe das vor paar Tagen auch so gemacht ging in 10 min . ohne probleme :bier:
https://youtu.be/KrWfhxFlcPA
My Story about RN01 verkauft 22.04.15

Ride or Die
R1 Rn 22 23tkm Öhlins umbau von
Klaus Thiel KTS


Unterstützt mich auf twitch.tv mit einem Follow
swounzn@twitch.tv beim Streamen
von Bf4 und Pubg mehr auf meiner Steite.
LG
alles kostenfrei




HappyRN22
Frischling
Frischling
Beiträge: 8
Registriert: 21. August 2019, 14:35
Meine R1: RN 22, BJ: 2010
Extras: xx
Wohnort: Lampertheim
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Aufkleber entfernen

Beitrag von HappyRN22 » 24. August 2019, 21:24

Hallo,

Hatte auch Aufkleber drauf, die ich auf meiner schwarz matten R1 hatte.. Problem.. Man sieht leider den Abdruck vom Aufkleber, was es für einer war.. dafür eine Lösung, wie man das ohne Probleme wegbekommt?

Benutzeravatar
Niggow
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Beiträge: 5359
Registriert: 20. September 2014, 13:20
Meine R1: Derzeit keine....
Extras: ......
Wohnort: Chemnitz
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Aufkleber entfernen

Beitrag von Niggow » 24. August 2019, 21:55

Also wenn der Lack von Witterungseinflüssen drumherum anders aussieht wirst Du schlechte Karten haben...

Also ich wüsste nichts was da hilft.
Bild

HappyRN22
Frischling
Frischling
Beiträge: 8
Registriert: 21. August 2019, 14:35
Meine R1: RN 22, BJ: 2010
Extras: xx
Wohnort: Lampertheim
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Aufkleber entfernen

Beitrag von HappyRN22 » 24. August 2019, 23:23

Niggow hat geschrieben:
24. August 2019, 21:55
Also wenn der Lack von Witterungseinflüssen drumherum anders aussieht wirst Du schlechte Karten haben...

Also ich wüsste nichts was da hilft.
Genau, gerade was Sonneneinstrahlungen angeht..

Am besten, ein weiteres neues Carbonteil(Kanzel) und glänzend 😂😂😂🤞🏻

Benutzeravatar
Niggow
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Beiträge: 5359
Registriert: 20. September 2014, 13:20
Meine R1: Derzeit keine....
Extras: ......
Wohnort: Chemnitz
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Aufkleber entfernen

Beitrag von Niggow » 25. August 2019, 06:14

Das ist der perfekte Lösungsansatz!👌
Bild

Antworten

Zurück zu „Waschstrasse“