Verkleidung RN 19

Lackteile, Scheinwerfer, Scheibe, Blinker, Aufkleber - Originales, Zubehör oder Verschönerung

Moderator: Forumsteam

R1 Chris
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von R1 Chris »

Nach ausgiebigen Testfahrten darf ich jetzt davon ausgehen, dass die Modifikation DIE Lösung gewesen ist. Hält und es hat keine optische Veränderung. Die Lösung ist mir in jedem Fall lieber, als ein Ersatzteil (wenn es noch nicht sein muss :roll: ) oder am Kühler zu drücken... Ist halt persönliche Geschmacksache.

Benutzeravatar
kampfhundteufel
Herbrenner
Herbrenner
Beiträge: 63
Registriert: 18. Juli 2008, 09:35
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: Neuhof/zenn
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von kampfhundteufel »

Mich hat heute der Yamahahändler angerufen.
Er hat jetzt die Freigabe von Yamaha bekommen,die Teile werden getauscht.
Er bestellt heute die Teile.
Die Geschwindigkeit hat gepasst nur die Kurve war zu eng

R1 Chris
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von R1 Chris »

Da freue ich mich für dich.

Bei mir ist es leider doch noch nicht ganz ausgestanden. Auf der Landstraße hält das ganze Thema 1a, aber auf der Autobahn hat es leider wieder *klick* gemacht. Da kann man schon ein bisschen verzweifeln...

Jetzt wo du ein neues Seitenteil hast, hält das ganze Thema? Es wurde ja schon öfters geschrieben, dass ein neues Seitenteil DIE Lösung ist, da man hier die intern bekannte Schwachstelle beseitigt hat.
Für eine kurze Rückmeldung wäre ich dir sehr dankbar.

huddl
Ratstitel-Anwärter
Ratstitel-Anwärter
Beiträge: 186
Registriert: 28. Mai 2009, 00:10
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von huddl »

hab jetzt nicht alles durchgelesen, aber habe das problem bei mir heute auf der ersten fahrt auch festgestellt, eigentlich stört es ja nicht, aber ich denke auf dauert wird da was abbrechen oder so!

was genau wird denn getauscht?

mfg

R1 Chris
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von R1 Chris »

Letztlich die rechte Seitenverkleidung, wenn diese nicht im oberen Bereich verstärkt wird.

r1 heizer
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 274
Registriert: 2. Oktober 2007, 23:31
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: oberfranken
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von r1 heizer »

also ich fahr schon ca 16000km mit dem nicht festsitzenden teil und anderes hat noch keinen schaden genommen!

Fungroup
Angaser
Angaser
Beiträge: 44
Registriert: 22. April 2009, 21:39
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: Landsberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Fungroup »

hab da auch was festgestellt!
und der gummi am ramair ist auch flöten gegangen!
ist das normal?????

mfg
R1 RN 19 Antracit-Grau-Gold,Leo Vince EVOII,Ritzel

R1 Chris
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von R1 Chris »

Wenn du es als normal empfindest, wenn ein Teil deines Moppeds sich verabschiedet...

razor187
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 207
Registriert: 21. Juni 2009, 19:53
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: Ludwigshafen-Früher Pirmasens
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von razor187 »

ja wurd das prob bei euch nu behoben?

Benutzeravatar
tomek833
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 1847
Registriert: 17. Juli 2007, 17:16
Meine R1: RN 19, BJ: 2008
Wohnort: In der schönsten Stadt der Welt ! --> Köln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von tomek833 »

Also ich hab es jetzt auch !
Ist zwar nicht wild aber sollte so mit Sicherheit nicht sein !
Hatte es vorher nicht , sondern erst seit ich die Sturzpads montieren habe lassen ! :cry:
Kann das so jemand bestätigen ?
MfG Thomas
__________________________________________
Blau macht Glücklich

razor187
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 207
Registriert: 21. Juni 2009, 19:53
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: Ludwigshafen-Früher Pirmasens
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von razor187 »

ja mich stört es auch, vor allem bei nem Bike für 15000ocken. Das DARF nicht sein

Benutzeravatar
kampfhundteufel
Herbrenner
Herbrenner
Beiträge: 63
Registriert: 18. Juli 2008, 09:35
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: Neuhof/zenn
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von kampfhundteufel »

Bei mir wurde das kleine obere schwarze Plastik getauscht.
Seitenteil nicht.
Bis jetzt circa 2000 Km hält !!!
Die Geschwindigkeit hat gepasst nur die Kurve war zu eng

razor187
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 207
Registriert: 21. Juni 2009, 19:53
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: Ludwigshafen-Früher Pirmasens
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von razor187 »

ja hab mich auch beschwert und soll auch neues plastik erhalten

Tiefflieger
Dauerbrenner
Dauerbrenner
Beiträge: 120
Registriert: 5. Juli 2007, 21:17
Meine R1: RN 19, BJ: 2007
Wohnort: Graben-Neudorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Tiefflieger »

Das schwarze Plastikteil ist mit zwei Plastik-Clip befestigt. Einmal vorne an einem Winkel, der am Kühler sitzt und einmal hinten, glaube am Rahmen.

Ich hab folgendes gemacht:
- rechte Seitenverkleidung ab
- vorne den Winkel am Kühler ein klein wenig nach außen gezogen
- hinten zwischen Rahmen und dem Plastikteil eine Unterlagscheibe

bisher hält alles wie es soll.
Wer vor der Kurve nicht bremst war auf der Geraden zu langsam !!!

Benutzeravatar
kampfhundteufel
Herbrenner
Herbrenner
Beiträge: 63
Registriert: 18. Juli 2008, 09:35
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: Neuhof/zenn
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von kampfhundteufel »

Scheiss Teil !!!
Hat bei mir jetzt auch wieder Klick gemacht.
LS ist alles OK aber AB hält nicht.
Wie Kühler nach rechts drücken??
Die Geschwindigkeit hat gepasst nur die Kurve war zu eng

Antworten

Zurück zu „Optik, Verkleidung“