Leistung und Dremoment aller R1sen

Technik, Optimierung und Tuning von Motor und Leistung, Auspuff

Moderator: Forumsteam

Antworten
Benutzeravatar
TomPue
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2997
Registriert: 23. Januar 2014, 07:38
Meine R1: RN32 / 2KSC060A
Extras: Abziehbilder
Wohnort: Neuwied
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Leistung und Dremoment aller R1sen

Beitrag von TomPue » 17. Mai 2019, 13:31

Animiert von den informativen Grafiken für Leistung und Drehmoment in verschiedenen Zeitschriften, hatte ich schon länger den Wunsch die Kurven der einzelnen R1-Modelle einmal übereinandergelegt sehen zu können.

Das hatte ich beim letzten Admin-und Mod-Treffen nurmal kurz erwähnt und schon eine Aufgabe mit nach Hause genommen :)

Bei der Erstellung der Grafik ging es mir nicht darum, Leistung oder Drehmoment der einzelnen Motoren ganz genau darzustellen. Mir ging es eher darum die Entwicklung der einzelnen Baureihen hinsichtlich deren Motorcharakteristik übersichtlich aufzuzeigen. Das schließt natürlich nicht aus, dass das auch alles irgendwie Hand und Fuß hat. Ich war bemüht hier nicht Daten bzw. Datenquellen wild durcheinander zu würfeln.

Die Daten stammen ausschließlich aus Grafiken, die im Zeitraum 2002 bis 2019 veröffentlicht wurden. Die frühen Daten aus 2002 – 2006 wurden dann nochmal in 2007 mehr oder weniger verifiziert. Das heißt, das die Daten letztendlich auf Messungen aus den letzten 12 Jahren basieren.

Wie kam ich an die Daten ran?
Ganz einfach, ich habe mit Lineal und Lupe bewaffnet die vergrößerten Diagramme abgelesen und die Daten in einer Tabelle eingetragen. Es könnte jetzt durchaus sein, das wir bei einer detaillierten Prüfung aller Punkte das ein oder andere PS nach oben oder unten diskutieren könnten. Ich bin mir aber sicher, das wollen wir alle nicht.

Vielleicht hat der ein oder andere genauso viel Spaß damit wie ich das habe, deswegen haben wir das hier veröffentlicht.
190517_Leistung_Peb.PNG
190517_Drehmomente_Peb.PNG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild

Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 20625
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M 2016
Extras: Emil Schwarz-Lager
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Leistung und Dremoment aller R1sen

Beitrag von PEB » 17. Mai 2019, 14:23

Ich finde die Kurve der RN19 sehr überraschend. Hätte ich nicht gedacht, dass die so viel Drehmoment hat!

Benutzeravatar
Eberhard
*Dauerbrenner
*Dauerbrenner
Beiträge: 3008
Registriert: 23. März 2007, 12:32
Meine R1: R1M+MT10-SP+MT09-SP
Extras: Öhlins
Wohnort: Adenau

Re: Leistung und Dremoment aller R1sen

Beitrag von Eberhard » 17. Mai 2019, 15:48

Der Unterschied in Bezug auf die Drehmomententfaltung zwischen meiner RN12 (Bj. 2006) und meiner RN19 (Bj. 2008) war schon enorm. Ich bin damals auch die RN22 probegefahren und hatte das Gefühl, dass diese weniger Drehmoment als die RN19 hat.
Termine für 2019:
30.05. - 31.05.2019 - Mettet mit Hafeneger
11.07. - 12.07.2019 - Oschersleben mit Hafeneger
13.07. - 14.07.2019 - Oschersleben mit Hafeneger
30.08. - 01.09.2019 - Assen ProSpeed
09.09. - 10.09.2019 - Sachsenring mit Art-Motor


Bild

Benutzeravatar
Niggow
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Beiträge: 5186
Registriert: 20. September 2014, 13:20
Meine R1: Derzeit keine....
Extras: ......
Wohnort: Chemnitz
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Leistung und Dremoment aller R1sen

Beitrag von Niggow » 17. Mai 2019, 16:34

Schön gemacht Tom, gefällt mir!
Bild

Benutzeravatar
raser
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 1531
Registriert: 21. Oktober 2007, 15:22
Meine R1: MT-10 SP RN455
Extras: nix
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Leistung und Dremoment aller R1sen

Beitrag von raser » 17. Mai 2019, 20:17

Sehr geil :super:
meine Kinder, meine Drachen ...

Bild

Benutzeravatar
Jan82
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 485
Registriert: 11. Juli 2014, 06:53
Meine R1: RN 32
Extras: Was nötig ist
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Leistung und Dremoment aller R1sen

Beitrag von Jan82 » 17. Mai 2019, 21:07

Ha und ich dachte immer das die RN12 und RN12 SP den gleichen Motor hatten. Anscheint nicht.
Vielen Dank für deine Mühe Tom. Sehr cool!
Bild

Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 9894
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Leistung und Dremoment aller R1sen

Beitrag von SLIDER-S » 17. Mai 2019, 21:17

Danke Tom für Dein Bemühen ;-)

@ Jan
Als erstes gibt's Serienstreung und Messfehler, zweitens gibt es zwischen den 2004/05er und
den 2006/SP Motor einen Unterschied am Zyl.Kopf und die 2006er ist mit 3 PS mehr angegeben ;-)
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild

Benutzeravatar
Lutze
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 4112
Registriert: 17. November 2004, 12:17
Meine R1: GSX-R750 K9
Wohnort: Tangerhütte
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Leistung und Dremoment aller R1sen

Beitrag von Lutze » 18. Mai 2019, 17:22

Da hast du dir aber verrückt viel Arbeit gemacht.
Bis zur RN12 hatte ich die Daten mal, sind leider im Elektronikhimmel verschwunden.
Die konnte man dann mit dem kostenlosen Softwaretool von Dynojet schön übereinander legen und anzeigen lassen.
Ich muss mal suchen ob ich die Daten eventuell noch auf meinem uralten Laptop in Kopie habe. Dann schicke ich dir die zum Vergleich.
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.

Benutzeravatar
TomPue
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2997
Registriert: 23. Januar 2014, 07:38
Meine R1: RN32 / 2KSC060A
Extras: Abziehbilder
Wohnort: Neuwied
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Leistung und Dremoment aller R1sen

Beitrag von TomPue » 18. Mai 2019, 18:10

Das wäre klasse Lutze!
Bild

Antworten

Zurück zu „Motor und Leistung“