RN04, was beinhaltet die 40000er Inspektion?

Technik, Optimierung und Tuning von Motor und Leistung, Auspuff

Moderator: Forumsteam

Antworten
c0x
Angaser
Angaser
Beiträge: 34
Registriert: 7. April 2016, 06:58
Meine R1: RN 04, BJ: 2001
Extras: xx

RN04, was beinhaltet die 40000er Inspektion?

Beitrag von c0x » 15. Mai 2019, 07:04

Leider finde ich nichts zum weiteren Inhalt der großen Inspektion. Ventile ist klar. Kerzen, Filter, Öl sicher auch. Wird der Spanner und die Kette auch getauscht oder nur geprüft?

Hat jemand den Wartungsplan zu Hand und war jemand in letzter Zeit mit seiner RN01/04 zur 40000er und kann mir sagen, was er löhnen musste?

Benutzeravatar
steAK`
Rat der Einäugigen
Rat der Einäugigen
Beiträge: 2101
Registriert: 10. Mai 2004, 10:03
Meine R1: RN 13, BJ: 4003
Extras: sonstwas =)
Wohnort: Oberhausen

Re: RN04, was beinhaltet die 40000er Inspektion?

Beitrag von steAK` » 15. Mai 2019, 07:23

Stell Dich seelisch und menthal auf eine Summe jenseits von 500€ ein.
Ich mein der Olsen lag mit der RN09 (Umfang dürfte sehr ähnlich sein) beim Emonts bei deutlich über 800€.
Meine mich zu erinnern der Spanner kommt neu. LuFi und Bremsflüssigkeit auch, KüFlü weiß ich nicht.
Hab bei der RN09 die Ventile auch bald vor der Brust, spiele mit dem Gedanken das aber NICHT bei Yamaha machen zu lassen,
den ein oder anderen SEHR versierten Schrauber gibt es auch hier in unseren Reihen...

Grüße
steAK`
Die Politiker befinden sich in einem großen Verdrängungswettbewerb,
allerdings nicht untereinander, Sie verdrängen gemeinsam die
Realität....
Bild

Benutzeravatar
Asphaltflex
Chef
Chef
Beiträge: 8086
Registriert: 6. Januar 2006, 06:55
Meine R1: RN01, XT Ténéré
Extras: leider blau
Wohnort: ja
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: RN04, was beinhaltet die 40000er Inspektion?

Beitrag von Asphaltflex » 15. Mai 2019, 20:07

Och Frank, das bekommst du selber hin. Ist nicht sehr schwierig, aber dauert....

...aber ich würde beim Händler oder Freien auch so schätzen: 500-800EUR
Eure Rennstreckentrainings bitte hier eintragen: Link zum Portal -->RS-Termine
Bild Bild - Lieber Früh, bevor es Alt wird.

monkeymann
Dauerbrenner
Dauerbrenner
Beiträge: 114
Registriert: 28. April 2015, 15:50
Meine R1: RN 19

Re: RN04, was beinhaltet die 40000er Inspektion?

Beitrag von monkeymann » 16. Mai 2019, 17:40

Ventile einstellen
Kerzen neu
Lufi geprüft und für gut befunden

340eur beim Händler inkl Rechnung für ne RN19 bezahlt

Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 9851
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: RN04, was beinhaltet die 40000er Inspektion?

Beitrag von SLIDER-S » 16. Mai 2019, 17:55

Bei dem Preis wurden die Ventile wohl nur geprüft :?:
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild

Benutzeravatar
steAK`
Rat der Einäugigen
Rat der Einäugigen
Beiträge: 2101
Registriert: 10. Mai 2004, 10:03
Meine R1: RN 13, BJ: 4003
Extras: sonstwas =)
Wohnort: Oberhausen

Re: RN04, was beinhaltet die 40000er Inspektion?

Beitrag von steAK` » 17. Mai 2019, 11:32

Asphaltflex hat geschrieben:
15. Mai 2019, 20:07
Och Frank, das bekommst du selber hin. Ist nicht sehr schwierig, aber dauert....

...aber ich würde beim Händler oder Freien auch so schätzen: 500-800EUR
Klares nö Tom,
noch nie gemacht, keine Shimps vorhanden.
Von daher eher die Devise: Soll wer machen ders kann,
ich kanns halt nicht ;)

Grüße
steAK`

PS: Hier wurde nach RN04 gefragt, bei der RN19 hat Yamaha ja 4 Ventile weniger eingebaut, nicht wahr??
Die Politiker befinden sich in einem großen Verdrängungswettbewerb,
allerdings nicht untereinander, Sie verdrängen gemeinsam die
Realität....
Bild

Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 9851
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: RN04, was beinhaltet die 40000er Inspektion?

Beitrag von SLIDER-S » 17. Mai 2019, 12:15

Das stimmt, reist es bei den Kosten nicht raus ;-)
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild

monkeymann
Dauerbrenner
Dauerbrenner
Beiträge: 114
Registriert: 28. April 2015, 15:50
Meine R1: RN 19

Re: RN04, was beinhaltet die 40000er Inspektion?

Beitrag von monkeymann » 18. Mai 2019, 19:13

SLIDER-S hat geschrieben:
16. Mai 2019, 17:55
Bei dem Preis wurden die Ventile wohl nur geprüft :?:


Geprüft und eingestellt!
Ja der Kurs schockt, hab drei mal nachgefragt.
Da lohnt sich ein Urlaub im Harz

Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 9851
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: RN04, was beinhaltet die 40000er Inspektion?

Beitrag von SLIDER-S » 18. Mai 2019, 19:31

Was hat der Händler (YAM ? ) für einen Stundensatz berechnet und was für Material :?
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild

helle001
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2100
Registriert: 16. Mai 2009, 08:54
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Wohnort: Mallersdorf
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: RN04, was beinhaltet die 40000er Inspektion?

Beitrag von helle001 » 19. Mai 2019, 08:58

Servus,

Ist unter 5 Stunden nicht zu machen, Tank, Airbox, Einspritzung, Verkleidung und Kühler müssen de- und wieder montiert werden. Deckel abschrauben, Spiel messen, 2 Nockenwellen de- und wieder montieren, Spiel messen, ggf. nochmal eine Nockewellen raus.

Ich stelle ein Auslassventil das mit 0,21 gemessen ist bei 0,20-0,27 Toleranz wieder auf 0,27 und alle gleich. Es gibt eine Tabelle mit vorher nacher Werten von jedem Ventil und jedes Shim ist da. Kostet bei mir 300€ plus Material incl. 19% Mwst, aber bei 50€ Stundenlohn. Nach 40000km mussten IMMER Ventile eingestellt werden.

Man braucht durchschnittlich 10 Shims, ca 50€ plus 35€ für die Zündkerzen, das Kühlwasser sollte auch neu wenn raus ist, nochmal ca 20€. Bleiben noch 240€ für 5h Arbeit zu einem durchschnittlichen Lohn von 80€ pro Std.
Grüsse aus Niederbayern

Helmut

www.hmp-motorcycle-parts.de

Antworten

Zurück zu „Motor und Leistung“