R1 RN01 Vergaserbatterie Frage ???

Technik, Optimierung und Tuning von Motor und Leistung, Auspuff

Moderator: Forumsteam

Antworten
Benutzeravatar
Grinser
Frischling
Frischling
Beiträge: 4
Registriert: 27. Mai 2018, 21:03
Meine R1: RN 01, BJ:1999
Extras: xx

R1 RN01 Vergaserbatterie Frage ???

Beitrag von Grinser » 27. Mai 2018, 21:25

Hallo bin der Neue und hätte da mal eine Frage zur Yamaha YZF R1 RN01 Vergaserbatterie !!! Was kommt an diesen Anschluss ??? Blindstopfen Unterdruck oder offen lassen ??? Bin ein wenig Ratlos :???: Bin für jeden Tipp Dankbar :super:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Asphaltflex
Chef
Chef
Beiträge: 7896
Registriert: 6. Januar 2006, 06:55
Meine R1: RN 01, BJ 1999
Extras: leider blau
Wohnort: ja

Re: R1 RN01 Vergaserbatterie Frage ???

Beitrag von Asphaltflex » 27. Mai 2018, 23:59

Offen lassen - genauso wie IMHO auf der anderen Seite die Entlüftung.
Tor Poznan 16.-18.7.2018
Bild Bild - Lieber Früh, bevor es Alt wird.

Benutzeravatar
Grinser
Frischling
Frischling
Beiträge: 4
Registriert: 27. Mai 2018, 21:03
Meine R1: RN 01, BJ:1999
Extras: xx

Re: R1 RN01 Vergaserbatterie Frage ???

Beitrag von Grinser » 28. Mai 2018, 02:38

Danke :super: :super: :super:

Benutzeravatar
steAK`
Rat der Einäugigen
Rat der Einäugigen
Beiträge: 2047
Registriert: 10. Mai 2004, 10:03
Meine R1: RN 13, BJ: 4003
Extras: sonstwas =)
Wohnort: Oberhausen

Re: R1 RN01 Vergaserbatterie Frage ???

Beitrag von steAK` » 28. Mai 2018, 07:51

Kommt da nit nen Ablaufschlauch (nach unten) drauf,
oder vertue ich mich gerade mit der Seite???
RN01/04 hab ich scho ewig nit mehr geschraubt :D

Grüße
steAK`
Die Politiker befinden sich in einem großen Verdrängungswettbewerb,
allerdings nicht untereinander, Sie verdrängen gemeinsam die
Realität....
Bild

Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 9608
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer

Re: R1 RN01 Vergaserbatterie Frage ???

Beitrag von SLIDER-S » 28. Mai 2018, 10:56

Da kommt nix drauf, auf der linken Seite macht der Anschschluss einen Bogen.
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild

Benutzeravatar
TwistedMind91
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 381
Registriert: 28. Dezember 2015, 15:36
Meine R1: RN 01, BJ: 1999
Extras: Made in the 90s
Wohnort: Germersheim

Re: R1 RN01 Vergaserbatterie Frage ???

Beitrag von TwistedMind91 » 28. Mai 2018, 11:23

Für was sind denn diese schwarzen Filter, oben links im Bild, eigentlich gut?
-R1 RN01 88.000km-
Besser mit Blaulicht ins Rotlichtmillieu, als garkeine Erleuchtung
Bild

Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 9608
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer

Re: R1 RN01 Vergaserbatterie Frage ???

Beitrag von SLIDER-S » 28. Mai 2018, 11:25

TwistedMind91 hat geschrieben:Für was sind denn diese schwarzen Filter, oben links im Bild, eigentlich gut?
Das sind Dämpfer für die Membran der Gasschieber ;-)
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild

Benutzeravatar
Grinser
Frischling
Frischling
Beiträge: 4
Registriert: 27. Mai 2018, 21:03
Meine R1: RN 01, BJ:1999
Extras: xx

Re: R1 RN01 Vergaserbatterie Frage ???

Beitrag von Grinser » 30. Mai 2018, 20:33

Danke für die Antworten wieder bisken schlauer :D

Antworten

Zurück zu „Motor und Leistung“