Rn04 keine Leistung ab 8000

Technik, Optimierung und Tuning von Motor und Leistung, Auspuff

Moderator: Forumsteam

Benutzeravatar
Michel78
Rat der Bembelschleifer
Rat der Bembelschleifer
Beiträge: 4589
Registriert: 27. Juli 2004, 16:47
Meine R1: S1000RR
Extras: xx
Wohnort: Wetterau
Kontaktdaten:

Re: Rn04 keine Leistung ab 8000

Beitrag von Michel78 » 1. Juli 2015, 22:34

Also die RN12 und RN19 haben sehr wohl über die Zündung gedrosselte Kennfelder um die Lärmemissionen einzuhalten. Deswegen haben diese Modelle auch die tollen Leistungsdellen um 6-7Tsd.

Hat nicht immer was mit Spitzenleistung zu tun.
Pain is temporary, glory is for ever

Termine 2018
21-22.05. Brünn Stardesign Racing
08.-11.06. R1 Clubtreffen
27.08.-28.08. Most Richie-Race
30.09.-07.10. Südfrankreich

Bild

Benutzeravatar
ExNinja
*Rat der Ältesten
*Rat der Ältesten
Beiträge: 18367
Registriert: 10. Juli 2003, 18:57
Meine R1: 1290 SD R
Extras: xx
Wohnort: Wolfsburg
Kontaktdaten:

Re: Rn04 keine Leistung ab 8000

Beitrag von ExNinja » 2. Juli 2015, 07:07

Asphaltflex hat geschrieben:
Speed Freak hat geschrieben: ...Da es die R1 aber nur mit voller Leistung gegeben hat ist da keine Drossel verbaut.
...
Nicht ganz; CDIs mit Drossel wurden z.B. für Frankreich gebaut, wenn ich nicht irre. ;)
Definitiv JA--auf 98Ps gedrosselt.
Bild
Bild

Benutzeravatar
de_maggus
Rookie
Rookie
Beiträge: 24
Registriert: 15. Juni 2015, 12:13
Meine R1: RN 04, BJ: 2001
Extras: xx

Re: Rn04 keine Leistung ab 8000

Beitrag von de_maggus » 2. Juli 2015, 07:10

Ok also kann ich bei meiner rn04 das Thema "Drossel" streichen :)

Ja falschluft hab ich auch schon gedacht aber müsste doch im Leerlauf ein wenig sägen kenne das von Pkws und von meiner alten zxr
Aber werde die Gummis und stutzen am Wochenende mal kontrollieren

Der Tipp mit dem kältespray wird schwierig bist ich das ganze Zeug nach dem "abkühlen" zusammengebaut hab wars das wahrscheinlich schon wieder mit dem "kalten" :)


Hab gestern Abend noch festgestellt das das Problem
Sehr oft vorkommt wenn ich bei Ca 8000 vom Gas gehe und wieder Ans Gas gehe

Beim durchbeschkeunigen ab Ca 4000 nicht so oft oder so stark also fast normal würde ich sagen

Mit freundlichen Grüßen und vielen Dank schinmal für die ganze Hilfe

Benutzeravatar
Michel78
Rat der Bembelschleifer
Rat der Bembelschleifer
Beiträge: 4589
Registriert: 27. Juli 2004, 16:47
Meine R1: S1000RR
Extras: xx
Wohnort: Wetterau
Kontaktdaten:

Re: Rn04 keine Leistung ab 8000

Beitrag von Michel78 » 2. Juli 2015, 07:39

Nimm doch mal einen Heißluftfön und bearbeite die Zündspulen und die ECU damit. Vielleicht kannst Du so den Fehler reproduzieren.
Pain is temporary, glory is for ever

Termine 2018
21-22.05. Brünn Stardesign Racing
08.-11.06. R1 Clubtreffen
27.08.-28.08. Most Richie-Race
30.09.-07.10. Südfrankreich

Bild

Benutzeravatar
de_maggus
Rookie
Rookie
Beiträge: 24
Registriert: 15. Juni 2015, 12:13
Meine R1: RN 04, BJ: 2001
Extras: xx

Re: Rn04 keine Leistung ab 8000

Beitrag von de_maggus » 5. Juli 2015, 19:38

Hallo Jungs

Habe heute das schöne Wetter mal ausgenutzt und bin Ca 300km gefahren
Das Problem mit dem Leistungsverlusst ist verschwunden kein ruckeln kein zuckeln und volle Leistung egal bei welcher Drehzahl :shock:
Hab ich da Vllt einen transformer gekauft? :-D :-D

Aber habe gleich die nächste Frage und zwar zwecks dem
Schalter der für "neutral" zuständig ist

Wo finde ich diesen und ist ein Fehler bekannt hatte heute ein paar mal das Problem das ich nicht ohne Kupplung starten konnte weil die Lampe nicht brannte obwohl der Leerlauf drin war
Und im Stand hat die Lampe manchmal geflackert

Vielen Dank schonmal und schönen Sonntag noch

Mit freundlichen Grüßen

Benutzeravatar
Asphaltflex
Chef
Chef
Beiträge: 7861
Registriert: 6. Januar 2006, 06:55
Meine R1: RN 01, BJ 1999
Extras: leider blau
Wohnort: ja

Re: Rn04 keine Leistung ab 8000

Beitrag von Asphaltflex » 5. Juli 2015, 19:52

Die Feder in dem Leerlaufschalter geht gerne mal kaputt.
Tor Poznan 16.-18.7.2018
Bild Bild - Lieber Früh, bevor es Alt wird.

Benutzeravatar
de_maggus
Rookie
Rookie
Beiträge: 24
Registriert: 15. Juni 2015, 12:13
Meine R1: RN 04, BJ: 2001
Extras: xx

Re: Rn04 keine Leistung ab 8000

Beitrag von de_maggus » 5. Juli 2015, 19:53

Ok also brauch man das Teil neu?
Und sitzt wo? :)

Benutzeravatar
Asphaltflex
Chef
Chef
Beiträge: 7861
Registriert: 6. Januar 2006, 06:55
Meine R1: RN 01, BJ 1999
Extras: leider blau
Wohnort: ja

Re: Rn04 keine Leistung ab 8000

Beitrag von Asphaltflex » 5. Juli 2015, 20:03

Sitzt hinten am Motor in der Nähe der Schwingenachse. Brauchst du dann neu, wenn es nicht nur ein Wackelkontakt ist.^^
Tor Poznan 16.-18.7.2018
Bild Bild - Lieber Früh, bevor es Alt wird.

Antworten

Zurück zu „Motor und Leistung“