hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahmen

Technik, Optimierung und Tuning von Motor und Leistung, Auspuff

Moderator: Forumsteam

Antworten
Dennis_STK
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 235
Registriert: 16. August 2012, 14:52
Meine R1: RN 12, BJ: 2004
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahm

Beitrag von Dennis_STK »

Ich weiß nicht genau wie lange bei denen die Neujahrsparty geht. Vllt ist er noch etwas betrunken?

Edit: Hab da was gefunden: Chinese New Year holiday is from 30 Jan 2014 to 6 Feb 2014. During this period the suppliers may not be able to respond to your buying requests. Therefore we recommend that you extend the “expiration date" of your buying request by at least 30 days.
Benutzeravatar
555
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 246
Registriert: 30. Dezember 2008, 21:56
Meine R1: RN 225 WGP + R1M ´16
Wohnort: Fächerstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahm

Beitrag von 555 »

Laut einer Kollegin (Chinesin) meiner Frau kann es schon bis zu drei Wochen dauern, bis die Normalität in China wieder einkehrt.

Evtl. hilft noch diese Adresse weiter.

http://shanghaihengde.en.alibaba.com/pr ... iator.html
CROSS-PLANE - "BIG BANG" - the PURE engine sound
RN22-Wob
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 582
Registriert: 13. April 2013, 17:48
Meine R1: RN 22, BJ: 2009
Extras: xx
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahm

Beitrag von RN22-Wob »

Dann geben wir denen einfach noch ne Woche, machen können wir eh nichts ;)
Bild
Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 22108
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M
Extras: Emil Schwarz-Lager
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal

Re: hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahm

Beitrag von PEB »

Genau.
Wenn man es weiß ist es ja in Ordnung und wir können uns darauf einstellen. Danke euch. :-)
Renekr82
Rat der Hobbyschrauber
Rat der Hobbyschrauber
Beiträge: 5781
Registriert: 19. Februar 2012, 11:20
Meine R1: RN04
Extras: xx
Wohnort: Wesendorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahm

Beitrag von Renekr82 »

Das wird schon ... Rudi ist da sicherlich absolut am Ball
Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 16389
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahm

Beitrag von RRudi »

Jepp, ich hoffe, dass die nächste Woche dann wieder normal arbeiten und ich dann Antwort bekomme.

Aktueller Stand:

1.RN12:
1.Dennis_STK
2.RONIN-IN-RAGE
3.TomPue
4.Gese
5.traber
6.Branion
7. Jaki
8. YR-1-Racer
9. Henk (R1-Community)
10. Talpa (R1-Community)
11. Lotsche (R1-Community)
12. Lacostja (R1-Community)
13. smoky (R1-Community)


2. RN19:
1. freddy-r1
2. Panavia
3. Eberhard
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.

3. RN22
1. 555
2. Tim (Rn22-Wob)
3. pappest (Michael)
4. RRudi
5. peb
6. Uzilamm (Rico)
7. nordx (Michi)
8. OLDMEN
9. Cello
10.Pates
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2021
05.-08.04 Rijeka mit Dreier
12.-13.06. OSL mit Hafeneger
05.-06.07. Most mit CRMoto
04.-07.10. Rijeka mit Dreier

Bild
afro-r1
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 1480
Registriert: 26. Oktober 2005, 16:50
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: CZ-Brünn, D-München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahm

Beitrag von afro-r1 »

Gute alte Zeiten, als Lambda 0,8 meiste Kuehlungsprobleme geloesst hat...
Renekr82
Rat der Hobbyschrauber
Rat der Hobbyschrauber
Beiträge: 5781
Registriert: 19. Februar 2012, 11:20
Meine R1: RN04
Extras: xx
Wohnort: Wesendorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahm

Beitrag von Renekr82 »

Das ist gut fett .... aber viele fahren mit ihren Kisten auf der Straße und möchten nicht zuviel Verbrauch haben. Oder es gibt eine Möglichkeit das Kennfeld per Knopfdruck um zuändern ... aber das gibts irgendwo
Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 22108
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M
Extras: Emil Schwarz-Lager
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal

Re: hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahm

Beitrag von PEB »

Ist das Kennfeld nicht an die Mappings gebunden?
Wenn ja, dann ist das doch "normale" moderne Technik.
Renekr82
Rat der Hobbyschrauber
Rat der Hobbyschrauber
Beiträge: 5781
Registriert: 19. Februar 2012, 11:20
Meine R1: RN04
Extras: xx
Wohnort: Wesendorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahm

Beitrag von Renekr82 »

Ich denke auch das wir hier von normaler Technik reden. Glaube aber nicht das meist Lambda 0.8 gefahren wird.
Renekr82
Rat der Hobbyschrauber
Rat der Hobbyschrauber
Beiträge: 5781
Registriert: 19. Februar 2012, 11:20
Meine R1: RN04
Extras: xx
Wohnort: Wesendorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahm

Beitrag von Renekr82 »

Über den Daumen gepeilt wäre das 10,5:1 ....
afro-r1
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 1480
Registriert: 26. Oktober 2005, 16:50
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: CZ-Brünn, D-München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahm

Beitrag von afro-r1 »

Bei Vergasserabstimmung hat man nicht so viele Moeglichkeiten wie bei Einspritzung oder, noch moderner, beim E-Gas.
Haupduesse, Leerlaufduesse, Nadelprofil. Mehr steht nicht zu Verfuegung. Was eine ordentliche Beschleunigungspumpe mit Lambda macht, ist leicht zu schaetzen. : o )
Man sieht. Eine RN01 hat immer schwarze Muendung des ESDs, dagegen aber keine Hitzeproblemme. (u.A.)

Von ganze japanische SBK-Gruppe hat Kawa thermisch gesundeste Motoren (Stand ca. 2004-2008), Suzi halb so gut und Yamaha mit Honda laeufen echt warm.

Ein Wassergekuehltes Motor ist auch von mindestens 50% Luftgekuehlt. Und je freier oder kluger das Luft um Motor vaeht, um so besser fuer die Temperatur. Mit Serienverkleidung kann man aber ziemlich wenig probieren.
Einiges kann z.B. ein gekuerztes Kotfluegel machen. Es ist wie eine Luftduesse.
Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 16389
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahm

Beitrag von RRudi »

Also ich hab zumindest nun schon mal eine Antwort........

aaaaaaaber, der Stückpreis ist momentan 70 US$ (ich hoffe inkl. Versandkosten), ich hab aber auch erst nur wegen 10 RN22-Kühler angefragt.
Es wurden 2 Bilder mitgeschickt, aber die Dinger sehen von der Grösse original aus, hab jetzt zurückgeschrieben, dass wir grössere Kühler als Original suchen, wie eben in der Alibaba Anzeige :?:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2021
05.-08.04 Rijeka mit Dreier
12.-13.06. OSL mit Hafeneger
05.-06.07. Most mit CRMoto
04.-07.10. Rijeka mit Dreier

Bild
Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 22108
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M
Extras: Emil Schwarz-Lager
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal

Re: hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahm

Beitrag von PEB »

Abwarten und Tee trinken....
Solche Kühler brauchen wir nicht.
Es sei denn die garantieren eine deutlich höhere Effizienz bei gleicher äußerer Größe.
Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 16389
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahm

Beitrag von RRudi »

PEB hat geschrieben: Es sei denn die garantieren eine deutlich höhere Effizienz bei gleicher äußerer Größe.
PEB, nun sei mal ein bisschen realistischer ;-) :lol:
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2021
05.-08.04 Rijeka mit Dreier
12.-13.06. OSL mit Hafeneger
05.-06.07. Most mit CRMoto
04.-07.10. Rijeka mit Dreier

Bild
Antworten

Zurück zu „Motor und Leistung“