hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahmen

Technik, Optimierung und Tuning von Motor und Leistung, Auspuff

Moderator: Forumsteam

Antworten
Renekr82
Rat der Hobbyschrauber
Rat der Hobbyschrauber
Beiträge: 5781
Registriert: 19. Februar 2012, 11:20
Meine R1: RN04
Extras: xx
Wohnort: Wesendorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahm

Beitrag von Renekr82 »

Derjenige der die Kühler besorgt ist ja nicht der Händler. Da es sich um einen Test habdelt, was jedem Bewusst sein muss, kann man niemanden zur Verantwortung ziehen. Ich halte es auch juristisch für schwierig den Händler zu belangen.

Das ganze geht so wie die Lage aussieht, wohl auf eigenes Risiko.

Möglich wäre z.B. die Kühler gesammelt einmal ab zudrücken. Mindert das Risiko um einiges.

Gruß
RN22-Wob
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 582
Registriert: 13. April 2013, 17:48
Meine R1: RN 22, BJ: 2009
Extras: xx
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahm

Beitrag von RN22-Wob »

Hab mich heute mal ein bisschen mit dem http://www.alibaba.com sowie dem dort geführtem Händler (Shanhai Hendger Ltd oder so ähnlich) befasst.
Alibaba.com ist ne art Platform wie Ebay wo Leute / Händler ihr Zeug verticken, gibt gut und schlechte Erfahrungen wie ich gelesen habe.
Der Händler ist verifiziert und wohl ein seriöser Großhändler mit Kunden aus der Auto Industrie in Amerika und West Europa.

Ich persönlich würde dem einfach mal vertrauen und die 40$ Investieren.

Lieferzeiten sind bekanntlich lang aus Asien UND wir sollten hoffen keine Probleme mit dem Zoll zu bekommen.

Habe jedoch gelesen das viele Händler, wenn sie Sachen nach Europa verschicken, diese als "Musterteil" deklarieren denn in dem Fall müssen nur geringe Beträge nachgezahlt werden ;) vll haben wir insgesamt Glück.
Genug Leute für die rn22 sind wir ja mittlerweile, also warten wir einfach mal die Woche auf Rückmeldung vom Händler und los gehts;)
Bild
Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 16389
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahm

Beitrag von RRudi »

Bei 10 Stück und der Paketgrösse wirst Du wohl mit Musterteil nicht durchkommen ;-)
Also den Zoll müssen wir sicher mit abdrücken !!
Das ist aber auch nicht viel, bei 40$ Preis pro Kühler.
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2021
05.-08.04 Rijeka mit Dreier
12.-13.06. OSL mit Hafeneger
05.-06.07. Most mit CRMoto
04.-07.10. Rijeka mit Dreier

Bild
Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 22093
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M
Extras: Emil Schwarz-Lager
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahm

Beitrag von PEB »

Also gut.
Wer bereit ist sich an dem Experiment "großer Kühler aus Shanghai" zu beteiligen, der trage sich bitte in folgende Liste ein.
Der genaue Preis muss natürlich noch vom Besteller ermittelt werden. (Preis + Fracht + Zoll)
Jeder, der sich in die Liste einträgt überweist den noch zu nennenden Betrag an den Besteller.
Es muss eine Anzahl von mindestens 10 Teilnehmern (pro Modell) zusammen kommen.

Ich mache hier mal eine Liste für jedes der drei betroffenen Modelle auf.
1. RN12:
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.

2. RN19:
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.

3. RN22
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.

Bitte tragt Euch in die entsprechende Liste ein.
Benutzeravatar
555
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 246
Registriert: 30. Dezember 2008, 21:56
Meine R1: RN 225 WGP + R1M ´16
Wohnort: Fächerstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahm

Beitrag von 555 »

3. RN22
1. 555
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
CROSS-PLANE - "BIG BANG" - the PURE engine sound
RN22-Wob
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 582
Registriert: 13. April 2013, 17:48
Meine R1: RN 22, BJ: 2009
Extras: xx
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahm

Beitrag von RN22-Wob »

PEB hat geschrieben:Also gut.
Wer bereit ist sich an dem Experiment "großer Kühler aus Shanghai" zu beteiligen, der trage sich bitte in folgende Liste ein.
Der genaue Preis muss natürlich noch vom Besteller ermittelt werden. (Preis + Fracht + Zoll)
Jeder, der sich in die Liste einträgt überweist den noch zu nennenden Betrag an den Besteller.
Es muss eine Anzahl von mindestens 10 Teilnehmern (pro Modell) zusammen kommen.

Ich mache hier mal eine Liste für jedes der drei betroffenen Modelle auf.
1. RN12:
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.

2. RN19:
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.

3. RN22
1. 555
2. Tim (Rn22-Wob)
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.

Bitte tragt Euch in die entsprechende Liste ein.
Bild
Benutzeravatar
PaPpEsT R1
Ratstitel-Anwärter
Ratstitel-Anwärter
Beiträge: 180
Registriert: 3. Oktober 2011, 10:18
Meine R1: RN 22, BJ 2010
Wohnort: Bei Mannheim
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahm

Beitrag von PaPpEsT R1 »

3. RN22
1. 555
2. Tim (Rn22-Wob)
3. pappest (Michael)
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
Benutzeravatar
PaPpEsT R1
Ratstitel-Anwärter
Ratstitel-Anwärter
Beiträge: 180
Registriert: 3. Oktober 2011, 10:18
Meine R1: RN 22, BJ 2010
Wohnort: Bei Mannheim
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahm

Beitrag von PaPpEsT R1 »

Versand muss man auch noch dazurechnen wenn se hier sind.
Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 16389
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahm

Beitrag von RRudi »

Also gut.
Wer bereit ist sich an dem Experiment "großer Kühler aus Shanghai" zu beteiligen, der trage sich bitte in folgende Liste ein.
Der genaue Preis muss natürlich noch vom Besteller ermittelt werden. (Preis + Fracht + Zoll)
Jeder, der sich in die Liste einträgt überweist den noch zu nennenden Betrag an den Besteller.
Es muss eine Anzahl von mindestens 10 Teilnehmern (pro Modell) zusammen kommen.

Ich mache hier mal eine Liste für jedes der drei betroffenen Modelle auf.
1. RN12:
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.

2. RN19:
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.

3. RN22
1. 555
2. Tim (Rn22-Wob)
3. pappest (Michael)
4. RRudi
5.
6.
7.
8.
9.
10.

Bitte tragt Euch in die entsprechende Liste ein.
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2021
05.-08.04 Rijeka mit Dreier
12.-13.06. OSL mit Hafeneger
05.-06.07. Most mit CRMoto
04.-07.10. Rijeka mit Dreier

Bild
Benutzeravatar
Panavia
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 3584
Registriert: 29. Mai 2011, 19:03
Meine R1: RN19 BJ: 2008
Extras: Ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahm

Beitrag von Panavia »

RRudi hat geschrieben:Bei 10 Stück und der Paketgrösse wirst Du wohl mit Musterteil nicht durchkommen ;-)
Also den Zoll müssen wir sicher mit abdrücken !!
Das ist aber auch nicht viel, bei 40$ Preis pro Kühler.
@RRudi,
soviel ich weiß, sollte dann aber die Rechnung in der Lieferung mit drinnen liegen,
ansonsten könnte es auch passieren das der original Yamaha Kühler als Berechnungs-
grundlage für die Steuer erhoben wird.
R1 fahren macht süchtig
>>>ONE LIFE - LIVE IT<<<
>>>46 Valentino Rossi <<<
Bild
Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 22093
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M
Extras: Emil Schwarz-Lager
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahm

Beitrag von PEB »

Also gut.
Wer bereit ist sich an dem Experiment "großer Kühler aus Shanghai" zu beteiligen, der trage sich bitte in folgende Liste ein.
Der genaue Preis muss natürlich noch vom Besteller ermittelt werden. (Preis + Fracht + Zoll)
Jeder, der sich in die Liste einträgt überweist den noch zu nennenden Betrag an den Besteller.
Es muss eine Anzahl von mindestens 10 Teilnehmern (pro Modell) zusammen kommen.

Ich mache hier mal eine Liste für jedes der drei betroffenen Modelle auf.
1. RN12:
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.

2. RN19:
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.

3. RN22
1. 555
2. Tim (Rn22-Wob)
3. pappest (Michael)
4. RRudi
5. peb
6.
7.
8.
9.
10.

Bitte tragt Euch in die entsprechende Liste ein.
Benutzeravatar
PaPpEsT R1
Ratstitel-Anwärter
Ratstitel-Anwärter
Beiträge: 180
Registriert: 3. Oktober 2011, 10:18
Meine R1: RN 22, BJ 2010
Wohnort: Bei Mannheim
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahm

Beitrag von PaPpEsT R1 »

Man hat ja auf jeden fall die Paypal Rechnung die kann man verwenden wenns beim zoll hängen bleibt.
Dennis_STK
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 235
Registriert: 16. August 2012, 14:52
Meine R1: RN 12, BJ: 2004
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahm

Beitrag von Dennis_STK »

PEB hat geschrieben:Also gut.
Wer bereit ist sich an dem Experiment "großer Kühler aus Shanghai" zu beteiligen, der trage sich bitte in folgende Liste ein.
Der genaue Preis muss natürlich noch vom Besteller ermittelt werden. (Preis + Fracht + Zoll)
Jeder, der sich in die Liste einträgt überweist den noch zu nennenden Betrag an den Besteller.
Es muss eine Anzahl von mindestens 10 Teilnehmern (pro Modell) zusammen kommen.

Ich mache hier mal eine Liste für jedes der drei betroffenen Modelle auf.
1. RN12:
1.Dennis_STK
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.

2. RN19:
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.

3. RN22
1. 555
2. Tim (Rn22-Wob)
3. pappest (Michael)
4. RRudi
5. peb
6.
7.
8.
9.
10.

Bitte tragt Euch in die entsprechende Liste ein.
Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 16389
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahm

Beitrag von RRudi »

Jepp, das ist ja auch ein Händler, der die anbietet.
Da will ich im Vorfeld eine Rechnung per PDF , und dann wird das bezahlt.
Das wird beim Zoll keine grossen Schwierigkeiten geben.
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2021
05.-08.04 Rijeka mit Dreier
12.-13.06. OSL mit Hafeneger
05.-06.07. Most mit CRMoto
04.-07.10. Rijeka mit Dreier

Bild
Benutzeravatar
RONIN-IN-RAGE
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 365
Registriert: 13. März 2013, 10:10
Meine R1: RN 12, BJ: 2005
Extras: xx
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: hohe Temperatur RN12/RN19/RN22 und mögliche Gegenmaßnahm

Beitrag von RONIN-IN-RAGE »

PEB hat geschrieben: 1. RN12:
1.Dennis_STK
2.RONIN-IN-RAGE
3.TomPue
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.

2. RN19:
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.

3. RN22
1. 555
2. Tim (Rn22-Wob)
3. pappest (Michael)
4. RRudi
5. peb
6.
7.
8.
9.
10.

Bitte tragt Euch in die entsprechende Liste ein.
Zuletzt geändert von RONIN-IN-RAGE am 26. Januar 2014, 13:18, insgesamt 2-mal geändert.
Antworten

Zurück zu „Motor und Leistung“